Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

79 Ergebnisse für „arbeitsvertrag kündigung“

12.2.2016
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Die Dienstwohnung ist an/ mit den Arbeitsvertrag geknüpft. ... Die Kündigung der Dienstwohnung und der neue Arbeitsvertrag wird mir irgendwann in der nächsten Zeit ausgehändigt.

| 2.7.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
In meinem Arbeitsvertrag steht folgendes unter Beendigung des Arbeitsverhälnisses: Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung oder Aufhebungsvertrag bedarf der Schriftform. Es gilt für beide Parteien die gesetzliche Kündigungsfrist. ... Ist es richtig, dass dadurch auch meien Kündigungsfrist verlängert wird?
21.9.2014
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Guten Tag, Ich möchte meine Arbeitsvertrag (auf Stundenlohnbasis) kündigen. ... Meine Kündigung Habe ich meinen Chef bereits telefonisch mitgeteilt, da ich seit einer Woche krank ( stressbedingte Magenschmerzen) bin. ... Mein Chef hat die Kündigung so erst mal angenommen.
12.11.2014
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Habe ich nicht verstanden, Meine Probezeit dauert 6 Monate und endet am 15.12.2014. die beidseitige Kündigungsfrist innerhalb dieser 6 Monate ist laut Arbeitsvertrag 4 Wochen. ... Sehr geehrter Ratsuchender, die Kündigung muss Ihnen spätestens zu letzten tag der Probezeit, hier also wohl den 15.12.2014 (einem Montag) zugehen, damit die verkürzte Kündigungsfrist gemäß § 622 Abs. 3 BGB (2 Wochen) greift. Offensichtlich wurde bei Ihnen arbeitsvertraglich jedoch auch für die Probezeit die reguläre Kündigungsfrist von 4 Wochen vereinbart.
11.11.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
.-, Kündigung 6 Wochen zum Quartalsende, 30 Tage Urlaub, Firmenwagen VW Tiguan Pos. ... Jetzt bekomme ich eine Kündigung zum 30.11.14 Absender ein Gerichtvollzieher im Briefkasten hinterlegt am 24.10.2014, Kenntnis 28.10.14. ... Die Kündigung bezieht sich nur auf das Arbeitsverhältnis ohne Angabe von Kündigungsgründen und Verträgen.

| 30.11.2015
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Macht es einen Unterschied, ob nach der Freistellung das Arbeitsverhältnis wieder aufgenommen werden soll, oder wenn nach der Freistellung die Kündigung erfolgt? ... Während dieser Freistellung ruht der Arbeitsvertrag, welcher auf den Manteltarifvertrag basiert.
7.3.2016
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Ich arbeitete in einem Betrieb 6 Monate ohne Vertrag bekam die Kündigung fristgerecht zum Ende des Monats habe sie sich unterschrieben, da ich in dem neuen Geschäft die Leitung übernehmen sollte. Am gleichen Abend habe ich den neuen Arbeitsvertrag unterschrieben mit neuer Probezeit etc. am nächsten Tag habe ich private Probleme mit der Polizei bekommen und sie kamen zu mir in die Arbeit , meine Chefs waren geschockt und haben mich von der Arbeit erstmal verwiesen. ... Nun warte ich immer noch auf die Kündigung.
26.8.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo zusammen Ich bin seid dem 01.01.2006 in einem Malereibetrieb als Maler angestellt, habe aber keinen schriftlichen Arbeitsvertrag und möchte nun die Branche wechseln, Wielange beträgt meine Kündigungsfrist ?
22.9.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
In dem Glauben, dass es rechtmäßig sei, habe ich zum 01.06.2015 einen Arbeitsvertrag unterschieben, der bis zum 31.12.2015 befristet ist.

| 25.8.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Der MA wünscht ein Qualitätszeugnis, wir rechnen mit seiner Kündigung, wir würden jedoch gern sein Arbeitsvertrag ändern, sein Lohn um die 1,40 €/Std. kürzen.

| 23.12.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Der Arbeitgeber hat den Arbeitsvertrag zum 25. ... Die fristlose Kündigung erfolgte im übrigen ohne ordentliche Begründung. Eine Kündigungsschutzklage wurde eingereicht.

| 14.3.2015
Sehr geehrte Damen und Herren. in meinem Arbeitsvertrag steht folgende Klausel: "Das Arbeitsverhältnis kann wärend der Probezeit und danach von beiden Seiten mit der jeweiligen gesetzlichen Mindestkündigungsfrist gekündigt werden, wobei zwingende Verlängerungen der Frist zu Gunsten einer Seite für beide Seiten gelten sollen." ... Im Personalbüro sagte man mir, für mich gelte die vierwöchige gesetzliche Kündigungsfrist und in meinem Vertrag stehe auch nichts anderes, aber die Klausel danach verstehe ich nicht ganz.
9.3.2016
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Frage: wie sieht das jetzt in meinem speziellen Fall mit dem Kündigungsschutz aus?

| 16.1.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Gilt der Passus in Abschnitt 4 (personelle Besetzung) hinsichtlich der Verpflichtung des Trägers eine Anhörung durchzuführen z.B. im Falle einer Kündigung und Neueinstellung einer anderen Mitarbeiterin (also personenbezogener Wechsel oder Kündigung) oder lediglich hinsichtlich einer vorgesehenen quantitativen Änderung, die vom Träger vorgesehen wird? Ist im Falle einer Kündigung (und Neubesetzung) der Stelle demnach (§9(3)) eine Information über die bereits durchgeführte Maßnahme im Rahmen einer späteren Elternversammlung ausreichend?
11.5.2015
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Damit nicht genug, ich bekam dann eine ordentliche Kündigungsfrist von 2 Jahren! ... Ist es zulässig, daß ich eine Kündigungsfrist von 2 Jahren bekomme obwohl ich nur knappe 9 Monate für dieses Unternehmen tätig war?
7.3.2015
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Unsere Lohnbuchhaltung sagte uns in diesem Zusammenhang folgendes: Wenn ein Ma einen Monat nicht arbeitet z.B.weil dieser sehr viele Überstunden in seinem Hauptjob machen muss oder lange krank ist oder Urlaub war, muss ein Neuer Arbeitsvertrag geschlossen werden.

| 1.4.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seid 1 Woche Krank geschrieben und habe nundie Kündigung erhalten!
12.11.2014
Hallo, Meine Probezeit endet am 15.12.2014. laut Arbeitsvertrag kann der Vertrag innerhalb der Probezeit unter Einhaltung einer Frist von 4 Wochen zum 15 oder zum ende eines Kalendermonats gekündigt werden.
123·4