Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

6 Ergebnisse für „anwalt rahmen türkei“

20.9.2015
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Vater starb vor über 10J in der Türkei. ... Nachdem aber aus Angst vor dem deutschen Finanzamt und der Schenkungssteuer etc. was noch rechtlich beim Transfer kommen könnte, haben Sie das Vermögen in der Türkei gelassen.
12.12.2012
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Ich studiere derzeit in beiden Ländern (in BRD sowie in der Türkei) Rechtswissenschaften. ... Freischuß) Außerdem werde ich bald auch in der Türkei mein Studium abschließen. ... Um danach in der Türkei als Rechtsanwalt tätig werden zu können, muss ich 1 Jahr meine Gerichtspraktikum absolvieren.
17.10.2008
sachverhalt: mein mann, hat vor ca. 2 jahren einen artikel bei ebay verkauft... dies tat er in meinem namen, indem er einen account auf mich anmeldete (ohne mein wissen)... beim versand via spedition ging etwas schief und der artikel kam zurück... die käuferin verlangte daraufhin ihr geld zurück... mein mann zahlte es nicht... nun ging die käuferin vor gericht und klagte gegen mich... leider wusste ich nichts von der klage, da mein mann seiner auskunft nach, die zugestellte klage (gelber brief) für eine seiner mahnsachen hielt und wohl verschwinden lies (er ist insolvent und reagiert nicht mehr auf mahnbescheide u.ä.)... ich erfuhr erst von der sache als wir am 06.10. aus dem urlaub (nachweisbar mit FTI in Türkei) kamen und ich ein urteil des amtsgerichtes in der post hatte(zugestellt am 20.09.08, angenommen von der schwiegermutter)... da flog alles auf... ich wendete mich shriftlich an das zuständige amtsgericht und schilderte den fall wahrheitsgemäss und bat um die aufhebung des urteils, oder wiedereinsetzung in vorherigen stand... dies wurde abgelehnt und ich ans revisionsgericht verwiesen... nun zur eigentlichen frage: wie verhalte ich mich nun richtig??? ... muss ich einen anwalt beauftragen, oder geht es auch ohne???

| 11.11.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Er besitzt einen gültigen Pass mit dem er in ein sicheres Drittland (Türkei) ausreisen könnte, er hat jedoch logischerweise kein Visum.
30.11.2007
von Rechtsanwalt Kay Fietkau
Mein Wohnsitz ist in der Tuerkei.
1