Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

45 Ergebnisse für „vorladung aussageverweigerung“

Filter Strafrecht
28.2.2008
2275 Aufrufe
Habe mal eine frage habe eine vorladung von der Polizei bekommen wegen betrug als beschuldigte, was passiert da?

| 9.6.2011
5337 Aufrufe
Heute kam allerdings eine Vorladung vom Landeskriminalamt mit o.g Paragraphen-Angabe und ohne Vorwurf (natürlich!)
17.12.2007
6608 Aufrufe
von Rechtsanwalt Björn Cziersky-Reis
Nun bekam ixy person eine Vorladung der Polizei.
16.6.2015
741 Aufrufe
von Rechtsanwältin Alexandra Braun
Sehr geehrte Damen und Herren, kurze Vorgeschichte: Ich habe seit Jahren selbst 2-3 Börsenbriefe abonniert und die Kosten dafür selbst gezahlt. Diese Börsenbriefe habe ich jedoch kostenlos an eine Internetbekanntschaft per email weiter geleitet und im Gegenzug von ihm abonnierte Börsenbriefe im Tausch kostenlos bekommen (obwohl ich diese gar nicht brauchte sondern nur gelesen habe. Aktien habe ich nur aus meinen Börsenbriefen gekauft).

| 7.3.2005
10341 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Hallo, folgende Vorladung liegt mir vor: in der Ermittlungssache gegen Unbekannt u.a. wg. ... muss ich zu dieser Vorladung erscheinen?
22.10.2017
135 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Jetzt haben wir eine Vorladung als Beschuldigte zum Ladendiebstahl erhalten. ... Kann ihr eine Aussageverweigerung zum Nachteil ausgelegt werden ?
10.7.2016
764 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Gregor Steenberg
Gestern erhielt ich eine Vorladung als Beschuldigter einer gefährlichen Körperverletzung. ... Sollte ich vor der Vorladung zu Polizei ein Anwalt nehmen oder lässt sich das so klären?

| 7.6.2009
2400 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Jetzt hat mein Sohn (der nichts gemacht hat)eine Vorladung zur Vernehmung als Beschuldigter und ich habe einen Zeugenfragebogen bekommen.
9.6.2006
3259 Aufrufe
Daraufhin rief ich abermals die Polizei an, um mich zu erkundigen, ob mein Handeln denn eine Straftat sei und erfuhr, dass ich eine Vorladung erhalte und eine Anzeige zum Staatsanwalt wegen Hehlerei geht, was ich überhaupt nicht nachvollziehen kann, weil: a)ich das Fahrrad nicht behalten wollte, sondern es nur zur Sicherstellung gekauft habe, um dafür zu sorgen, dass es der ursprünglichen Besitzer zurückbekommt b)den Vorfall der Polizei gemeldet habe c)das Fahrrad den Kindern zurückgegeben hätte, nach der Feststellung, das es nicht gestohlen bzw. vermisst wird Nun bekam ich eine Vorladung als Zeuge mit dem Inhalt: Nameunbekannt wegenVerdacht Fahrraddiebstahl Ich bitte Sie nun mir mitzuteilen, wie ich mich als Zeuge verhalten soll und was mir denn nun im schlimmsten Fall passieren kann?
11.7.2010
2545 Aufrufe
von Rechtsanwalt Felix M. Safadi
habe eine vorladung " zur vernehmung als beschuldigte" wegen verdacht des vorenthaltens/veruntreuens von arbeitsentgeld gem.266a StGB als verantwortliche eines größeren öffenlichen vereines erhalten. ich habe 266a gegoogelt und dabei festgestellt,daß es sich hierbei um rechtsverletzungen als arbeitgeber handelt. ich bin noch nie arbeitgeber gewesen, weiß überhaupt nicht worum es geht , bin allerdings vor ca. 2 jahren in einen 6 köpfigen vorstand gewählt worden von dem ich seit der wahl nichts mehr gehört habe. da ich eine der ehrlichsten häute in M/V bi kann ich mit dieser vorladung nichts anfangen. sollte ich zu diesem termin lieber einen anwalt mitnehmen ? heist vorladung automatisch anzeige läuft ?

| 5.9.2010
4775 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Gestern bekam ich unangenehme Post, eine Vorladung als Zeugin bei der Polizei wegen "möglicher strafbarer Handlungen". ... Ich werde nicht zu dieser Vorladung gehen !!!!!

| 19.10.2016
652 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Nun bekam ich kürzlich doch einen Brief von der Polizei, eine Beschuldigtenanhörung (keine Vorladung), den ich innerhalb der nächsten 2 Wochen ausgefüllt zurück senden muss. ... Unteranderem ,, Aussageverweigerung" , ,,die Tat zugeben" - oder nicht" oder die ,,schriftliche Aussage".
26.1.2017
274 Aufrufe
Hallo, eine fiktive Person, nennen wir sie fortan X, erhält eine Vorladung zur Beschuldigtenvernehmung von seiner örtlichen Kriminalinspektion (gelegen in Rheinland-Pfalz). ... Sofern es die Sendung aus dem Ausland ist um die es im Tatvorwurf geht, muss X dann zusätzlich mit einem Vorwurf der „Einfuhr von Cannabis" rechnen auch wenn dieser nicht auf der Vorladung steht? ... Sollte X wegen der eventuell nicht mehr „geringen Menge" und der anderen Ungewissheiten vielleicht besser schon nach der Aussageverweigerung einen Anwalt engagieren oder erst einmal abwarten ob überhaupt Anklage erhoben wird bzw. sich die Staatsanwaltschaft meldet?
28.5.2010
4275 Aufrufe
Heute habe ich eine Vorladung als Beschuldigter für die Straftaten erhalten.
9.3.2011
3208 Aufrufe
Hallo, habe eine Vorladung wegen Betruges erhalten. denke mal, dass es sich hierbei um ein Ebay-Käufer handelt.
2.6.2008
2915 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, auch wenn der Text sehr lang ist, denke ich dass die Fragen relativ schnell zu beantworten sind. Vielen Dank im voraus. Zur Sache: Ich habe mittelgroße Posten gültiger Postwertzeichen und Paketmarken über das Internetauktionshaus Ebay in einzelnen Auktionen von jeweils 50-500 Stück versteigt.

| 21.11.2011
2199 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Jetzt habe ich eine Vorladung wegen Verleumdung erhalten. ... Soll ich bei der Vorladung alles zugeben ?
123