Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

112 Ergebnisse für „verdacht strafbefehl“

Filter Strafrecht

| 11.3.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen Strafbefehl, 60 Tagesätze x 20 erhalten, weil ich es für notwendig hielt eine Verdachtsanzeige, wegen Mißbrauch Schutzbefohlener an die Staatsanwaltschaft einzureichen. Ich habe also nur einen Verdacht geäußert- ohne ihn an Dritte weiter zu tragen und werde nun ohne Beweise bestraft. ... Das Verfahren war schon einmal eingestellt worden, aber durch stark polemisierenden Widerspruch der ehemaligen Freundin endete es nun in dem Strafbefehl, ohne Beweise das ich gelogen hätte?

| 16.4.2018
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Zumindest steht das auf dem Strafbefehl. Jetzt wurde ein Strafbefehl ausgestellt mit 30 Tagessätzen à 35 € also 1050€. ... Die jetzige Höhe/Geldbetrag des Strafbefehls würde kein Problem darstellen.
19.8.2008
Nach der Aufnahme des Unfalls durch die Polizei wurde mir der "Verdacht der Strassenverkehrsgefährdung" vorgeworfen. ... Ein Urintest hat zuerst positiv auf THC reagiert, der Verdacht hat sich aber nicht bestätigt, Blut wurde nicht entnommen. ... Erfahrungsgemäss kommt es in solchen Fällen schlimmstenfalls zu einem Strafbefehl wie mir gesagt wurde.
12.8.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Verdacht auf BtM. ... August wurde nun ein Strafbefehl zugestellt wg. ... Den Strafbefehl einzulegen?

| 21.12.2015
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Im weiteren Verlauf wurde ein Strafbefehl erlassen, gegen den mein Sohn Einspruch eingelegt hat, unter nderem uch,w eil man ihm ein Einkommen unterstellte, was er nicht hat (er ist Student und verfügt über keine Einkünfte) und auf Grund der Ttsache, dass er die Schädigung des Dritten nicht festgestellt hatte. Ein weiterer Punkt ist, dass im Strafbefehl des AG Geschädigte und Zeuge in der Sachverhaltsschilderung verwechselt wurden. ... Ist die Verwechslung von Geschädigtem und Zeugen im Strafbefehl ein erheblicher Verfahrensfehler der zu einer Aufhebung (gegebenenfalls) und Neuausstellung des Strafbefehls führt, oder hat dieser Fehler u.U. andere oder keine Rechtsfolge?
8.3.2013
Einmal ein Anschreiben mit den Worten "Anliegend erhalten Sie eine Ausfertigung des Beschlusse vom xx.xx.2013 nebst anlage (Strafbefehlsantrag). 2.Dann einmal den Beschluss in dem steht: "Der Erlass des Strafebefehls wird abglehnt, da der Beschuldigte der Tat nicht hinreichend verdächdigt ist. ... Der Strafbefehl kann daher wegen fehlenden Tatverdachtes in tatsächlicher Hinsicht nicht erfasst werden. 3. Den Strafebefehl Meine Frage: Muss ich den strafbefehl nun zahlen?

| 9.12.2016
von Rechtsanwalt Roger Neumann
Nun habe ich einen Strafbefehl erhalten, indem mir vorgeworfen wird, in besagter Nacht von einer unbekannten Person in der angesprochenen Diskothek eine Konsumeinheit mit 0,31 Gramm (netto) zum marktüblichen Preis erworben zu haben. ... Wäre es ratsam einen Anwalt vor Ort zu kontaktieren bzw. den Strafbefehl anzufechten, immerhin scheinen die Beamten ja einige Fehler gemacht zu haben. ... In dem Strafbefehl steht ein Zahlungsziel von 4 Wochen, diese Summe in so kurzer Zeit aufzutreiben ist mir unmöglich.
18.12.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine Aussagen bei der Einvernahme haben diesen Verdacht nicht entkräften können. ... Am Telefon meinte dieser, der Strafbefehl sei bereits vorbereitet und ich solle täglich den Zustellungsbevollmächtigten, einen Polizeibeamten, anrufen, um festzustellen, ob der Strafbefehl bereits eingelangt sei und ihn dann ersuchen, ihn an mich ins Ausland weiterzuleiten. ... Hat ein Einspruch gegen den Strafbefehl mit nachfolgendem Gerichtsverfahren Sinn?
16.12.2009
Sehr geehrte Herren Anwälte, ich habe heute einen Strafbefehl bekommen wegen Betruges. ... Nun staunte ich nicht schlecht als mir ein Strafbefehl ausgehändigt wurde: 15 Tagessätze je 50 Euro für diesen angeblichen Betrug. ... Strafbefehl = Vorstrafe?

| 16.3.2010
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die bisherigen Darlegungen durch RAi Deinzer, welche Sie nicht wiederholen müssen, aber jetzt mit der Bitte um Rat ob ein Widerspruch zu dem Strafbefehl Sinn machen würde: Explizit: Im Juni10 habe ich bei der StA einen Verdacht nach SGB § 174 ff, auf strafbare Handlungen meiner Ex-Geliebten angezeigt, die als Erzieherin in einer Kita tätig ist. ... Daraufhin folgte nun der Strafbefehl, worin es sinngemäß heißt: „… ich hätte aus Ärger und Enttäuschung die Anzeige gemacht …“ und die Ex „ … als extrem sexistische Abenteuerin…“ bezeichnet und in meiner Polizeivernehmung ausgesagt „…Sie habe die Knaben trotz Verbots geduscht, um diese auf Erektion zu prüfen…“ Daraus sinngemäße Schlussfolgerung der StA : „…Ich hätte wissen müssen, das es hierzu in dieser Kita bisher keine Anzeigen gab… ( Wir wohnen fast 70 km auseinander)… und ich hätte vorab gewusst, dass ich der Geschädigten auf Arbeit und in ihrem Umfeld mit meiner Anzeige schaden würde… und auch der Kita ein Rufschaden entstehen würde…Aber auf diese Schädigung sei es mir eben geradezu angekommen…!“ Dafür 1200 € Strafbefehl.
9.5.2014
Aber, heute kommt ein Schreiben ins Haus, mit der Aufforderung eine Geldauflage i.H. von 400 EUR zu zahlen, da der Verdacht besteht, einen Betrug durch Unterlassen begangen zu haben. ... Andernfalls wird ein Strafbefehl beantragt werden.
10.4.2014
Strafbefehl: Ihnen wird zur last gelegt: Am Tattag wollte Zeuge X bei Ihnen, Anschrift Y, Klinkelstreichen machen. ... Hier kann ich leider nicht aussagen, wer der Verantwortliche dafür ist, aber mein Verdacht legt sich auf den Freund (von eher am Tage) des Geschädigten, da dieser mein Auto vielleicht zuordnen konnten. ... Hochachtungsvoll M Anlagen: Foto Spiegel, Lageplan _________ Folgende Fragen ergeben sich: - Einspruch gegen Strafbefehl einlegen?

| 25.5.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Auf Grund der Ermittlungen bestand der Verdacht auf Handel mit Btm in nicht unerheblichem Maße. ... Heute kam ein Strafbefehl für meinen Freund!!! ... Meine Fragen hierzu: 1.Was geschieht, wenn wir gegen den Strafbefehl Einspruch einlegen?

| 5.8.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Ich will das er mir auch die Kosten für einen etwaigen Strafbefehl wegen den Zufallsfunden zahlt.?

| 7.5.2011
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Später erhielt er vom Hauptzollamt einen Anhörungsbogen zum Verdacht des Betruges. Er legte ausführlich dar, dass er nur zu spät Mitteilung gemacht hatte, aber dies wurde alles nicht berücksichtigt, nun hat er einen Strafbefehl wegen 137,00 Euro erhalten, die er bereits längst zurückgezahlt hat.
17.12.2008
von Rechtsanwalt Michael Euler
Vom Amtsgericht Hagen habe ich einen Strafbefehl erhalten. ... Zur Fristwahrung habe ich einen Einspruch gegen den Strafbefehl eingelegt, eine Begründung jedoch noch nicht abgegeben. ... Ist ein Einspruch gegen den Strafbefehl erfolgversprechend?
2.10.2008
Verdacht des Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz in der Bewährungszeit. Während der Bewährungszeit habe ich eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz bekommen,und ich soll jetzt ein Strafbefehl bekommen mit der Strafe von 20 Tagessätzen zu 15,-euro am Tag. ... Ist das Datum der Verurteilung maßgebend oder das Datum der Anzeige,weil meine Bewährungszeit vor der Strafbefehl ca.2 wochen abgelaufen ist?

| 6.2.2012
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrter Rectsanwalt, bei mir wurde eine Hausdurchsuchung wegen Verdacht 184b durchgeführt. Der Verdacht trifft nach 184b,c leider zu. ... Insbesondere interessiert mich die Sache mit dem Strafbefehl.
123·5·6