Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

3 Ergebnisse für „urkundenfälschung behörde täuschung angeklagt“

Filter Strafrecht
4.12.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Handelt es sich hier um Urkundenfälschung ? ... Täuschung einer Behörde etc ? ... Würde mich mal Interessieren ob ich in beiden Ländern DE + CH wegen Urkundenfälschung gleichzeitig angeklagt werden kann ?
11.2.2010
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Das Gericht hat das nicht geglaubt und den Angeklagten wegen der Straftat verurteilt. Nach der Urteilsverkündung hat man Gesagt das man ein Verfahren wegen Urkundenfälschung oder falscher Bezeugung einleiten wird oder so ähnliche. ... Ich habe gedacht man darf als Angeklagter lügen.

| 30.4.2013
Das ist vorsätzliche Täuschung!
1