Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
508.934
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

418 Ergebnisse für „unterschlagung verjährung“

Filter Strafrecht
9.12.2016
201 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Bei einer persönlichen Aussprache hat die Dame die Unterschlagung eigestanden und sich auch schriftlich verpflichtet, die Summe in Raten zurück zu zahlen. ... Frage:kann ich die Dame in Deutschland wegen Unterschlagung oder Ver- unteuung anzeigen? ... Am 20.04.2012 wurde das schriftliche Eingeständniss unterschrieben.Wie kann ich einer möglichen Verjährung entgegen wirken?

| 13.6.2012
2361 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
2.Selbst wenn man den Tatbestand einer Unterschlagung konstruieren würde, wäre in diesem Fall die fünfjährige Jahresfrist bereits erreicht?

| 14.11.2013
813 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tobias Rößler
Nun ist sie durch Zufall auf den Tatbestand der Unterschlagung gestoßen. ... Könnte diese Verhalten als Unterschlagung bezeichnet werden?

| 13.9.2010
8433 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Ich sehe hier : Unterschlagung des Kostenfestsetzungsbeschlusses, Unterschlagung der vereinnahmten festgesetzten Kosten. Frage : welche Verjährung - StGB - BGB

| 18.2.2006
10115 Aufrufe
Jetzt meldet sich ein Gläubiger der mir Unterschlagung vorwirft, da angeblich sein ihm zustehnder Abschlag /(per Scheck) auf mich ausbezahlt wurde und von mir nicht an Ihn weitergeleitet wurde! ... Ist der Vorhalt "Unterschlagung" gerechtfertigt?
13.5.2007
4433 Aufrufe
Meine Fragen sind: (Straftat unterschlagung von Geldern, dt. ... Wird die Sta aufgrund Unterschlagung von unter 200tausend mich tatsaechlich versuchen zu finden auf der ganzen Welt? ... Bis moeglicherweise hin zur Verjaehrung oder unterbreche ich sie dann dadurch?

| 10.1.2012
8686 Aufrufe
Hallole, meine Mutter hat Ende März 20114 unter dem Druck Ihres Sohnes, also meines Bruders mich angezeigt wegen Unterschlagung, meine Mutter hat Demenz und hat seit knapp einem Jahr einen Betreuer vom Gericht.Weil ich mich mit meinem Bruder gestritten habe, haben Sie meine Mutter dazu gebracht mich anzuzeigen, dabei haben wir das Geld, hier geht es um fast 80000 Euro, aufgebraucht für Urlaub und Hauskauf + Renovierung, aber halt für die ganze Familie, wollen aber mir alles in die Schuhe schieben, da ich eine Vollmacht über das Konto gehabt habe, meine Mutter wußte von allen Abhebungen Bescheid, macht aber jetzt natürlich das Gegenteil. ... Das hat mich alles den letzten Nerv gekostet, gericht hin Gericht her, dann diese Anzeige wegen Unterschlagung als Rache, das ist zuviel des Guten. Ich selbst habe noch kein einziges Schreiben von der Staatsanwaltschaft bekommen wegen der Unterschlagung, meine Angst ist kann da noch solanger Zeit also seit März 2011 noch etwas kommen?

| 30.3.2011
1468 Aufrufe
von Rechtsanwältin Bianca Vetter
Guten Morgen, vor einiger zeit hab ich ziehmliche dumheiten gemacht ich habe eine geldsumme unterschlagen diese jedoch komplett zurückerstattet dies wurde auch angenommen vom geschädigten kann der mich trotzdem noch anzeigen wegen unterschlagung?

| 14.4.2009
1945 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine Frage ist zur Verjährung aus dem Strafrecht. ... Unterschlagung 2.
29.8.2010
7548 Aufrufe
von Rechtsanwalt Maurice Moranc
Ja was soll ich sagen. lebe getrennt und bin in total finanzielle Schwierigkeiten geraten durch nicht Zahlung meines Ex Mannes. Habe dann im Zeitraum von Oktober 2009 bis Februar 2010 meinem Arbeitgeber Geld unterschlagen. Vielleicht 25000 Euro.
20.7.2006
3572 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
-inwieweit wird eine wahrscheinlich bereits verjährte Unterschlagung des Dritten wieder strafrechtlich relevant wenn diese in Zusammenhang mit den o.g. m.E. ungerechtfertigte Bereicherung und Nötigung steht. ... Dritte hat mir unter der Vortäuschung der Straftaten der Untreue und Unterschlagung : (an einem Freitagabend!!) ... errechnet durch überhöhte Aufzinsungen) von x € überweist zeige ich dich wegen Unterschlagung an “, Einhergehend mit der mündlichen Vortäuschung es habe meinerseits ein Treueverhältnis ihm gegenüber bestanden weil ich das Geld überbracht hätte, seine Forderung vor dem Amtsgericht bestritten worden sei, und er keine Forderung an den Händler gestellt habe (widerlegbar.)

| 12.6.2018
| 25,00 €
94 Aufrufe
von Rechtsanwalt Roger Neumann
Die Verjährungsfrist bei Unterschlagung beträgt 3 Jahre.
9.1.2014
847 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Ich stehe vor folgender Fragestellung in Kurzform: Inwieweit besteht verjährungshemmende Wirkung auf Forderungen im Zivilrecht durch eine Unterschlagungs-Anzeige bei der Kripo, auch wenn der Sataatsanwalt evtl. wegen mangelndem öffentliche Interesse das Verfahren einstellt? ... Anzeige wegen des Sachverhaltes bei der Kripo erstattet , da ich hoffe, daß diese Anzeige erstmal eine verjährungshemmende Wirkung hat. Nun meine Frage: Inwieweit hat diese Anzeige verjährungshemmende Wirkung in Bezug auf das Zivilrecht?
20.9.2007
10494 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Nun möchte ich wissen, ob - sofern denn Diebstahl/Unterschlagung des damaligen Archivars überhaupt vorliegt - ich selbst in irgendeiner Weise belangt werden kann oder zur Herausgabe verpflichtet bin.

| 25.4.2006
3729 Aufrufe
Da diese Straftat während meiner Bewährungszeit (wegen Unterschlagung) vorgefallen ist, kommen zu den 4 Monaten noch 3 Monate aus der anderen verurteilung hinzu. ... (Verjährung) Ergänzend sei noch zu erwähnen das die erst genannte Verurteilung noch nicht rechtskräftig ist.
13.3.2008
2000 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Per Zufall habe ich jetzt das Buch im Besitz eines anderen Sammlers wieder entdeckt. 1.Handelt es sich dabei um Diebstahl oder Unterschlagung? 2.Gibt es strafrechtlich und zivilrechtlich Verjährungsfristen?
21.8.2009
3401 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marek Schauer
Folgender Sachverhalt: da ich mich vor kurzem selbstständig gemacht habe und es bei mir auch nicht gerade rosig finanziel ausschaut, habe ich mich mit einer person die mich übers internet angeschrieben hat auf einen üble sache ein gelassen. diese person fragte mich ob ich in meiner nähe leere briefkästen hätte diese frage beantwortete ich natürlich mit ja, er erklärte mir dann das er in einem online verleih shop konsolenspiele mit einem fremden benutzer account auf lastschrift besellen würde und diese auf meine leeren briefkästen schicken lässt. dieses habe ich dan zugestimmt und er hatte mir namen über den icq massanger geschickt die ich an die briefkästen dran machen sollte was ich auch machte. wenige tage später wollte ich die sendungen aus den briefkasten holen und wurde dabei erwischt, habe es auch gleich zu gegeben und habe denen meinen fall geschildert. eine hausdurchsuchung war dann auch noch wo mein laptop mit genommen wurde... leider ist bei der hausdurchsuchung noch etwas anderes dazu gekommen und zwar habe ich in der zeit von ca. 3 jahre ein paar geldbörsen gefunden (3 stück mit personalausweiss und sonstigen papieren) diese papiere hatte noch in einem schrank gehabt die ich freiwillig raus gab da es mir zu diesem zeitpunkt eingefallen ist da ich nie dazu gekommen bin die sachen weg zu werfen oder sonnstiges. nun hast sich auch noch bei der kontrolle der personalausweise ergeben das einer als geklaut gemeldet wurde was ich nicht verstehen kann da ich die wirklich nur gefunden habe. also die polizei meinte das mit warenkreditbetrug und wegen den personalausweisen unterschlagung von fundsachen+ raub was für ein strafmaß ist für solch ein fall gedacht?
14.7.2006
12666 Aufrufe
von Rechtsanwältin Michaela Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, kurz zu meiner Person, ich bin 28 Jahre und nicht vorbestraft. Ich war früher selbstständig was nicht funktioniert hat. Die letzten 3 Jahre arbeitete ich in der Firma meines Vaters und kümmerte mich dort um allen Finanz-,Ein- und Verkaufsgeschäfte.
123·5·10·15·20·21