Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.467
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1.193 Ergebnisse für „strafehaft vorbestraft“

Filter Strafrecht

| 18.5.2007
7419 Aufrufe
von Rechtsanwalt Markus Timm
Hallo, ich suche dringend Hilfe! Ich bin 28 Jahre alt, studiere auf Lehramt und wollte mich für das Erste Staatsexamen anmelden. Unter den verschiedenen Zetteln befindet sich ein Formular in dem nach den Vorstrafen gefragt wird.
3.3.2014
1151 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich soll im Mai zum Geschäftsführer einer Firma bestellt werden und habe vom Notar ein Formular erhalten, wo ich unterschreiben soll, dass ich nicht vorbestraft bin unter anderem nach den og Paragraphen. ... Frage: Ist die Sache wirklich verjährt und wenn ja darf ich mich als nicht vorbestraft bezeichnen ?

| 4.2.2014
596 Aufrufe
von Rechtsanwalt Raphael Fork
halloo meine frage ist ich möchte mir einen taxischein und für deutsche bürgerung beantragen und wollte wissen wann meine führungzeugnis gelöscht und ich nicht als vorbestraft sein kann.ich bin 34 jahre alt und lebe seit 24 jahre hier deutschland und habe einen unbefristete aufenhaltserlaubnis und arbeite seit 14 jahre. ich schreibe unten meine ganze führungzeugnis an. 1 31.10.2006 AG Esslingen Aktenzeichen Rechtskräftig seit 08.11.2006 Datum der Tat :31.05.2004 Tatbezeichnung :Verletzung der Unterhaltspflicht in 2 tateinheitlichen Fällen Angewendete vorschriften:StGB § 170 Abs.1,§ 52, § 47 Abs. 1, § 56 4 monate Freiheitsstrafe Bewerungszeit 2 Jahre Strafaussetzung wiederrufen Strafrest zur Bewährung ausgesetzt bis 27.07.2010 Ausgesetzt durch :18.07.2008+2011 StVK 343/08+B2700+LG Tübingen Strafe erlassen mit wirkung vom 04.09.2010 2. 28.01.2009 AG Esslingen B2603)3 ls 86 Js Rechtskräftig seit 05.02.2009 Datum der Tat.. 09.10.2005 Tatbezeichnung :Betrug in Tateinheit mit Urkundenfälschung,Hehlerei,Beihilfe zur Hehlerei Angewendete Vorschriften: StGB § 263, § 267, §259, §25 Abs. 2 , § 27 Abs. 1 1 jahre freiheitstrafe Bewährungzeit 3 jahre strafe erlassen mit Wirkung vom 07.05.2012

| 4.3.2016
1611 Aufrufe
von Rechtsanwalt Norman Schulze
Bin ich jetzt vorbestraft?

| 23.1.2011
3178 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Er überlegt, keinen Einspruch einzulegen, weil er meint, dass er 1. damit nicht als vorbestraft gilt und 2. das Strafverfahren damit erledigt ist.
15.1.2010
3340 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Im engen juristischen Sinn vorbestraft ? ... Ich möchte gerne wissen ob mich aufgrund dieser streng juristisch vorbestraft bin. ... Macht diese Unterscheidung große Auswirkung auf die Frage ob ich vorbestraft bin ?

| 8.11.2011
1822 Aufrufe
Hallo, ich wurde wegen Betruges vorbestraft, habe noch ca 3 Monate Bewährung, jetzt kam eine neue Anzeige weil ein Ehemaliger Freund von mir von meinem PC ein Verkauf durchgeführt hat und meine Kontodaten benutzt hat aber das Paket nie verschickt hat.
1.12.2008
2333 Aufrufe
von Rechtsanwalt Maurice Moranc
Mein Freund wurde angezeigt wegen Körperverletzung.Er ist aber auch schon vorbestraft.Er war auch schon im Gefängnis.

| 14.2.2018
107 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Gelte ich als in Deutschland vorbestraft wenn ein Eintrag eines Deliktes aus der Schweiz im Führungszeugnis eingetragen wurde?

| 10.8.2009
3049 Aufrufe
Wären wir beide damit vorbestraft?
28.4.2015
1278 Aufrufe
von Rechtsanwalt Matthias C. Bunse
Ich bin nicht vorbestraft und hatte niemals den Gedanken eines Betruges im Sinn.
2.3.2008
7372 Aufrufe
Habe da mal eine frage, und zwar geht es drum das ich vor einpaar tagen eine vorladung bekommen habe von der Polizei und da ich schon mal einen strafbefehl bekommen hatte denn ich mitlerweile schon ab bezahlt habe seit vorrigen jahr, weil ich damals mit rein gezogen wurden bin von einer sehr guten freundin und nun wollte ich fragen ob man da vorbestraft ist?
19.7.2012
1519 Aufrufe
hallo ich bin eine 5 fache mutter,meine jüngste ist 14 monate alt.ich hab vor 3 wochen ca erfahren dass mein lebensgefährte auf meinen namen,auf seinen,und auf den meiner mutter spiele online gekauft hat bei einem spieleportal.insgesamt sind es 62 fälle.jetzt wurde ich von dem portal mit angezeigt.ich war schon bei der polizei meine aussage machen.mein lebensgefährte behauptet das seein hacker gewesen.jetzt meine frage.ich wurde vor 5 jahren schon zu einer freiheitsstraft von 18 monaten verurteilt,die auf 3 bewährung endete.die bewährung ist rum.jetzt meine frage.was kann mir passieren.mein freund ist auch vorbestraft.ich möchte meine kinder nicht verlieren.sie sind mein ein und alles.ich würde jederzeit meinen freund in den wind schießen...aber ohne meine kinder kann ich nicht leben.ich bin am überlegen meine anwältin von der damaligen verhandlung anzurufen.

| 19.9.2012
1881 Aufrufe
Meine Frage hierzu wäre: Bin ich durch diese Strafe nun vorbestraft und erscheint diese Sache in einem Führungszeugnis?
26.3.2006
13901 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ist er dann Vorbestraft?

| 11.12.2007
8042 Aufrufe
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
.´ Welche Konsequenzen (Vorbestraft?

| 24.2.2007
10726 Aufrufe
Da zu darf er nicht vorbestraft sein. Gilt nun diese strasfe als vorbestraft oder erst wenn er gegen díe Auflagen verstößt, und er einsitzen müßte. Oder ist die Bestrafung schon als vorbestraft.
1.2.2011
4870 Aufrufe
Dieser ist mittlerweile schon 21 Jahre alt und außerdem mit räuberischer Erpressung vorbestraft.
123·15·30·45·60