Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.248 Ergebnisse für „strafe verurteilung“

Filter Strafrecht
4.1.2023
| 47,00 €
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Hallo, ich muss beruflich in die USA reisen auf eine Messe. Dazu ist eine Esta Application notwendig. Jetzt kommt im Esta folgende Frage: Haben Sie jemals gegen Gesetze bezgl. des Besitzes, Gebrauchs oder Verkaufs illegaler Drogen verstoßen?
30.12.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Anhand der Daten soll sich wohl die Strafe orientieren die man zu zahlen hat?
3.12.2022
| 48,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Ich bitte um Information zu meinem Sachverhalt: Verurteilung zu 90 Tagessätzen a 25 Euro im März 2017. ... Verurteilung im Führungszeugnis Belegart 0 nun auftauchen?... Die Strafe wurde von mir bereits bis Ende 2017 bezahlt.

| 22.11.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
- Sofern es ungültig wird, kann das Verfahren erneut aufgerollt werden oder ist eine erneute Verurteilung nicht mehr möglich? ... Wenn überhaupt würde ich also nur die Höhe der Strafe anfechten wollen.
27.10.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Am 15.10.2022 wurden mein Mann und ich vom Ladendetektiv erwischt, da wir an der SB-Kasse Dinge im Wert von 15 Euro nicht scannten. Der Betrag wurde sofort beglichen und wir räumten die Tat ein. Eine Vertragsstrafe wurde an das Unternehmen gezahlt.

| 27.10.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ein Jahr zuvor eine Verurteilung wegen unerlaubten führen einer Schreckschusspistole. Die dort festgesetzte Strafe beträgt 91 Tagessätze inkl.
25.10.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Jannis Geike
Steht die Strafe seit dem 01.10.2022 im Führungszeugnis? ... Hat sie ne Chance , dass die Strafe noch nicht im Führungszeugnis steht ?
16.10.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
1 Diebstahl im Jahr 2013 in Höhe von 30 Euro, die Strafe war eine Verwarnung, 2 Diebstahl im Jahr 2017 in Höhe von 70 Euro, Bußgeld von 750 Euro,nebst Anwaltskosten 3 Diebstahl 2021 im Dezember in Höhe von 40 Euro, eine Geldstrafe von 950 Euro, ebenfalls nebst Anwaltskosten 4 Diebstahl 2022 im Oktober in Höhe von 18 Euro Ich mache mir wirklich Sorgen, welche Strafe mich erwartet ???

| 12.10.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Wann wird die Strafe bzw. die Verurteilung nicht mehr im Führungszeugnis aufgeführt. Die Fristen sind dem § 34 BZRG zu entnehmen, kommt hier wegen der Verurteilung §177 StGB , 10 Jahre Frist zu. ... Weiterhin argumentieren manche Juristen mit Beginn der Frist nach Ablauf der Gesamten Strafe oder ähnliches.

| 10.10.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Mohamed El-Zaatari
Nun ist meine Frage: Ist diese Verurteilung bzw o.g.
5.10.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo, Ich wurde im September 2017 wegen Handeltreiben mit Btmg in nicht geringer Menge, zu einer Freiheitsstrafe von 2 Jahren ausgesetzt auf 3 Jahre Bewährung verurteilt. Wie lange dauert es bis der Eintrag aus dem Führungszeugnis gelöscht wird? Da ich vorhabe eine Ausbildung zum Heilpraktiker zu machen und es eine Grundvoraussetzung ist, dass man keinen Eintrag im Führungszeugnis hat.
2.10.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Hallo, ich habe in den Jahren 2007-2010 diverse Verurteilungen nach Jugendstrafrecht erhalten. ( Was genau das war weiß ich nicht mehr.)
28.9.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Folgende Fragen: 1) Die beiden Strafen tauchen nun im erweiterten Führungszeugnis auf. ... Demnach hätte ich im Februar 2024 (3 Jahre nach der letzten Verurteilung) wieder eine "weiße Weste", korrekt? ... Die Tilgungsfrist für diese Strafe beträgt 5 Jahre.

| 22.9.2022
| 54,00 €
von Rechtsanwalt Sönke Doll
Hallo, Ich habe einige schlaflose Nächte hinter mir und frage mich ob ich eine ZüP in DE bekomme. Kurz zu meinem Fall, Habe 2020 eine Straftat begannen, Trunkenheit am Steuer, 35 TS, Führerscheinentzug, MPU usw. Habe dann nach meiner 10 Monatigen Sperre meinen Führerschein wieder bekommen.
7.9.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Wann werden die Strafen aus dem Bundes zentral Register gelöscht ? Verurteilungen Jahr 2002 60 Tagessätze Jugendstrafrecht fahren ohne Führerschein Jahr 2003 90tagessätze mit sozialstunden fahren ohne Führerschein 03.2010 1 Jahr Haft auf 3 Jahre Bewährung erwachsenen Strafrecht betrug Urkunden Fälschung Diebstahl Seit dem an nichts mehr.
27.7.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wurde auf einem Festival in Bayern mit ca. 0,3-0,4 Gramm Kokain von der Polizei aufgegriffen. Ein Kollege und ich wurden wohl auf dem Festivalgelände beobachtet wie wir eine Line genommen haben. Wir wurden beide aufgegriffen und komplett durchsucht, hatten aber sonst nichts dabei (ich hatte das Kokain an mir).
24.7.2022
| 35,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Person X hat ein Führungszeugnis beantragt. 1 Eintrag wegen Betrug Tat: 09-2019 Urteil: 09-2020 Strafe: 30 Tagessätze a 40€ 07-2017 beantragte X schon mal ein Führungszeugnis - dieses ist ohne Einträge ( liegt noch vor ) Die letzte Tat welche im Führungszeugnis eingetragen wurde war ein Geldwäschedelikt. Tat: 02-2011 Urteil: 05-2012 Strafe: 50 Tagessätze a 28€ Frage: Wieso wurde die Tat aus 2019 in FZ eingetragen?
21.7.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
März 2020 Amtsgericht C, acht Monate Freiheitstrafe Gesamtstrafbeschluss "Wenn, wie in Ihrem Falle, im Register mehrere Verurteilungen eingetragen sind, sind nach §38 Abs. 1 BZRG grundsätzlich alle Verurteilungen in das Führungszeugnis aufzunehmen, solange eine von ihnen in das Zeugnis aufzunehmen ist (sog. ... Dieses Mitzieh-Prinzip bewirkt, dass die Verurteilungen erst dann nicht mehr in ein Führungszeugnis aufgenommen werden, wenn auch die letzte Aufnahmefrist beendet ist. ... Anmerkung: Alle Verurteilungen sind aus dem Verkehrsrecht.
123·15·30·45·60·63