Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

164 Ergebnisse für „strafe versicherung frage“

Filter Strafrecht

| 14.11.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Nach der Erstattung der Rechnungen von der Versicherung erhält der Versicherungsnehmer eine Summe i.H.v. 50.000 - 100.000 Euro als Guthaben mit dem dann später anfallende Rechnungen für Wartungen, Reparaturen und Neuanschaffungen verrechnet werden. Meiner Meinung nach ist das doch Betrug gegenüber der Versicherung, oder nicht ? Mit welcher Strafe hat der Handwerker zu rechnen wenn die Sache auffliegt ?
1.8.2012
ich habe vor 2 jahren den mehrfachen betrug begangen aus wahrsagersucht dh ich habe zb telefonanschlüsse auf meinen nachnamen aber andere vornamen gemacht die es nicht gibt und dann aus angst 4 mal die eidenstaatliche versicherung abgegeben auch auf die falschen vornamen. jetzt habe ich angst und weiss nicht was ich tun soll soll ich mich selbst anzeigen und was für eine strafe muss ich erwarten? ich bin einmal vorbestraft habe aber in sozialstunden abgeleistet die strafe war 600 euro. und ich bin alleinerziehende mutter die gerade ihr leben in den grif bekommt und ich habe zu meinem geburtstag eine woche mallorca geschenkt bekommen habe aber angst das ich am flughafen verhaftet werde oder nicht fliegen darf? ... Und was für eine strafe erwartet mich?
19.11.2020
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zwei Fragen zu diesem Thema: Sind Eidesstattliche Versicherungen und Eidesstattliche Erklärungen das gleiche? Zu dem steht im Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) § 27 Versicherung an Eides statt "(4) Vor der Aufnahme der Versicherung an Eides statt ist der Versichernde über die Bedeutung der eidesstattlichen Versicherung und die strafrechtlichen Folgen einer unrichtigen oder unvollständigen eidesstattlichen Versicherung zu belehren.
21.9.2018
von Rechtsanwalt Georgios Kolivas
Ich mußte zudem eine "Eidesstattliche Versicherung" unterschreiben, die der AG mir erstellt, ausgedruckt und zur Unterschrift gegeben hat. Wortlaut: "In Kenntnis der Strafbarkeit einer falschen eidesstattlichen Versicherung (§156 StGB) versichere ich, Name, Geburtsdatum, Adresse, hiermit an Eides statt zur Vorlage bei einer zuständigen Behörde durch meine Unterschrift was folgt: ......."
25.1.2021
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Versicherung hat es bei der Polizei gemeldet und mir wurde es vorgeworfen zwei Paragraphen begagnen zu haben : 267 Urkundenfälschung und 271 Mittelbare Falschbeurkundung. ... Mit welcher Strafe kann ich rechnen?
17.1.2011
Folgendes ist passiert, ich bin Auszubildende in einem Maklerbüro und verkaufe Versicherungen. Ich bin 19 Jahre alt und habe auf eine Freundin eine Versicherung abgeschlossen, ohne ihr Wissen. Sie hat der Versicherungsgesellschaft einen Brief geschrieben, in dem drin steht, dass sie den Vertrag nie unterschrieben hat.
28.11.2008
hallo, mein vermieter hat mir fristlos gekündigt, gegen diese habe ich einspruch eingelegt. kurz darauf hat der vermieter das schloss ausgetauscht so das ich keinen zugang zur mietsache hatte. nach erreichen einer einstweilligen verfügung gegen ihn musste er das schloss wieder so umbauen das ich wieder zugang hatte. in dem kurz darauf folgendem mündlichen gerichtsprozeß zur einstweilligen verfügung ist er unterlegen und die einstweillige verfügung wurde bestättigt. ferner hat er und seine frau vor gericht nachweislich schriftlich falsche eidestattliche versicherung abgegeben. diese liegen mir vor.nun meine fragen: 1.bin ich verpflichtet ihn wegen hausfriedensbruch und abgabe falscher ev anzuzeigen? ... 3.was für strafen hat er und seine frau zu erwarten (beide nicht vorbestraft) vielen dank im vorraus

| 19.12.2017
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Auf jeden Fall will die Versicherung von dem Schwimmbadbesitzer jetzt das Geld haben und schickt meinem Bruder die Rechnung. Seine Strafe hat er schon bekommen, jetzt geht es nur um den Schadenersatz. ... Kann die Versicherung die ganze Summe von meinem Bruder verlangen?
25.10.2008
Guten Tag, ein Freund (22) und ich (20) haben "die Vortäuschung einer mit Strafe bedrohten Handlung" begangen und nun eine Ladung zur Gerichtsverhandlung vor einem österreichischen Bezirksgericht.

| 19.9.2009
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Wozu gebe ich überhaupt eine eidesstattliche Versicherung ab, wenn ich letztendlich doch alles im Einzelnen nachweisen muss?
6.9.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Nachdem ich Post vom Landratsamt bekommen habe, daß ich innerhalb von drei Tagen eine Versicherung nachweisen muß, habe ich mich sofort mit der Versicherung in Verbindung gesetzt und sofort den Fehlbetrag überwiesen. ... Um so geschockter war ich, als die Polizei vor unserer Tür stand und mir eröffnete, daß eine Strafanzeige gegen mich vorliegt wegen Fahren ohne Versicherung.

| 26.1.2009
Strafen auskunft erhalten ?
16.12.2007
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Im Februar 2007 habe ich die eidesstattliche Versicherung abgelegt. ... Mit welcher Strafe muss ich denn rechnen?
10.12.2010
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
. ----------------------------------------------------------------------------------- Weiterer Fakt: Jemand, hat mich angezeigt, wegen angeblicher „falscher Eidesstattlicher Versicherung", wohl meine Frau, könnte aber auch meine Große gewesen sein. ... So nochmal meine Frage: Welche Strafe habe ich zu erwarten?
17.5.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, mir und meiner Frau wird vorgeworfen ca 23000 Euro durch Versicherungsbetrug ergaunert zu haben. Verlorene Pakete gemeldet (ca 40 Stück) und Versicherungsleistungen in Höhe von 19000 Euro erhalten und 4000 Euro versucht zu bekommen aufgrund von internen Ermittlungen wurden diese aber nie gezahlt. ... Mit welcher Strafe muss man in solch einem Fall rechnen?

| 20.4.2018
Hallo, heute morgen beim Ausparken neben meiner Wohnung habe ich ein Auto verletzt. ich konnte nicht warte weil ich ein wichtiges Vorstellungsgespräch hatte. ich habe mich sofort nach meinem Gespräch bei der Polizei gemeldet. An dem Zeitpunkt hat der andere Autofahrer den Unfall noch nicht angemeldet. Ich brauche unbedingt mein Führerschein für meine Arbeit, ansonsten kriege ich keine Stelle.
15.12.2005
Obwohl ich der Kfz-Versicherung des Unfallverursachers die Rechtswidrigkeit des Gutachtens ausführlich dargelegt habe, hat mir die Kfz-Versicherung lediglich mitgeteilt, dass sie gegen das Gutachten nichts einzuwenden hat und hat lediglich den von der Gutachter GmbH rechtswidrig festgestellten Schadensbetrag ausbezahlt. ... Der entstandene Schaden für das Unfallopfer beträgt daher satte 1.600,-- Euro, der zu Gunsten der gegnerischen Kfz-Versicherung geht. ... Die Gutachter GmbH kann aber die Unfallopfer zu Gunsten der Kfz-Versicherungen weiter schädigen.
22.10.2010
Bestimmt werden wir aus der Versicherung rausgeworfen. ... "nur " die Geld oder Bewährung Strafe ? ... Wird das meine Strafe meinden ?
123·5·9