Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

229 Ergebnisse für „strafe verfahren strafbefehl anwalt“

Filter Strafrecht
28.10.2013
Danach noch die Sätze das davon abgesehen werden kann, wenn die Strafe wegen einer anderen Tat oder einer zu erwartenden Strafe nicht ins Gewicht fällt. ... Kann der Staatsanwalt einen Monat später nachdem das Verfahren endgültig und nicht vorläufig eingestellt wurde mit dem Vermerk Endgültig einen Strafbefehl beantragt, der vom Richter unterschrieben wurde. Wie sind die Chancen, dass bei einem Einspruch gegen den Strafbefehl das Verfahren eingestellt werden kann?

| 26.1.2009
Ich bezahlte ihm für sein Schreiben 460,00 Euro in der Hoffnung, dass das Verfahren eingestellt wird. ... Meine Fragen: -kann ich als beschuldigte Privat-Person einen Anspruch gegen diesen Strafbefehl ohne meinen Anwalt erheben? ... -Aufgrund des rechtzeitig eingelegten Einspruches kann in meinem Fall die im Strafbefehl vorgesehene Strafe evt. erhöht werden?
13.2.2010
Nun habe ich einen Strafbefehl erhalten, in welchem eine Strafe von 20 Tagessätzen zu je 30€ festgesetzt wird (+ Verfahrenskosten). ... Ich würde jedoch gerne insofern gegen den Strafbefehl angehen, dass der Eintrag aus dem Bundeszentralregister verschwindet. ... "Lohnt" sich daher der Aufwand bzw. muss ich mit einem langwierigen Verfahren und dadurch mit hohen Anwaltskosten rechnen?
17.10.2011
Sehr geehrte Herren Anwälte! ... (Bitte keinen Ratschlag gehen Sie zum Anwalt) Ich sehe keinerlei Möglichkeit den Tatvorwurf aus der Welt zu schaffen. ... Im Strafbefehl wird erläutert dass ich die Kosten der Ermittlung zu tragen habe.
7.6.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ich habe am 03.06.16 einen Strafbefehl von einem Amtsgericht in Hamburg erhalten: Einzelstrafe zu 1) 40 Tagessätze Einzelstrafe zu 2) 20 Tagessätze Die Höhe eines Tagessatzes beträgt 50€. ... Ich möchte gerne Einspruch gegen den Strafbefehl einlegen und eine Einstellung des Verfahrens nach §153 StPO erreichen. ... Wäre es theoretisch möglich, dass der Strafbefehl zurückgezogen wird wenn die Person die mich beschuldigt die Anzeige zurückzieht oder ist es dafür zu spät?

| 3.12.2005
Betreff: Strafbefehl BtmG Einspruch und oder Folgen Hallo habe ein paar Fragen zum Thema BtmG und Bundeszentralregister Ich wurde von einem "Freund" bei der Polizei beschuldigt von ihm in zwei Fällen jeweils 5g Marihuana gekauft zu haben. ... Nach 2 Monaten bekam ich einen Strafbefehl wegen unerlaubten Erwerb von Betäubungsmitteln in zwei Fällen. ... Nun stellt sich die Frage ob es sinn macht Einspruch zu erheben weil die Tat nicht ganz stimmt , ich errinere mich nur mal vielleicht 2g gekauft zu haben. oder es hinzunehmen (natürlich werde ich mich auf sowas nie wieder einlassen). ich wurde zu 15 Tagessätzen zu je 10€ verurteilt(bin 21 Jahre alt und mache zur Zeit eine Weiterbildung zum Techniker der Elektrotechnik). wenn ich es hinnehme welche Einträge hab ich zu erwarten habe nähmlich im sommer meinen Führerschein für 1Monat (250€ Strafe) abgeben müsen weil ich am Tag nach nem Fest unwissentlich bei einer Verkehrskontrolle noch knapp 0,5 Promille gehabt habe(kein Bluttest nur Blasgerät).
19.3.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Guten Tag, ich habe einen Strafbefehl wegen 3fachen erwerbs von Btm erhalten. ... Ist es sinnvoll Einspruch einzulegen oder muss ich den Strafbefehl als solchen akzeptieren.
13.8.2006
Nun, ein paar Monate später, erhalte ich den Strafbefehl mit der Strafe über 260,- EUR. Meine Frage: lohnt es sich noch einen Einspruch gegen den Strafbefehl einzureichen oder würde es das Verfahren nur verlängern und evtl. verteuern? ... Ist ein Gang zu einem lokalen Anwalt zwingend notwendig?
10.4.2008
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Guten Abend, Vor 5 Wochen habe ich einen Strafbefehl wegen Widerstandes gegen einen Vollstreckungsbeamten und versuchter KV bekommen. Ich war/bin mir keiner Schuld bewußt, wollte aber die Strafe (813€) trotzdem bezahlen, um die Sache vom Tisch zu haben. ... Meine Frage ist jetzt ob die Ablehnung der Ratenzahlung in meinem Fall rechtens ist, und falls ja bis wann ich die Strafe zu bezahlen habe.
9.2.2009
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Ich grüße sie, Ich habe heute meinen Strafbefehl bekommen, dort steht folgendes drin: Am.....schlugen sie ohne rechtertigenden oder entschuldigenden Grund dem Geschädigten .... mehrmals mit beiden Fäusten ins Gesicht, wodurch dieser eine Nasen- und Jochbeinfraktur, ein blaues Auge sowie eine Platzwunde am Hinterkopf. ... Die Strafe beträgt 1800 euro, 90 Tagessätze zu 20 € Jetzt meine Frage, bekommt man denn keine Verhandlung, oder eine erneute Anhörung? ... Lohnt es sich hier Einspruch einzulegen, oder sind die kosten zu gering, als das sich ein Anwalt lohnen würde.

| 30.9.2008
Ich habe vor kurzem folgenden Strafbefehl erhalten, Auszug: "... ... Ich habe bis jetzt nichts von der Deutschen Bahn bekommen, etwa Fahrpreis nachzahlen oder 40 Euro Strafe zahlen wegen schwarzfahren. ... (Ich habe im Moment auch keine Rechtsschutzverschicherung, kann man so eine Hauptverhandlung auch sinnvoll ohne Anwalt durchziehen?

| 19.5.2011
Unter anderem willigte ich für einen Strafbefehl ein. ... Möglichst geringe Strafe - vermutlich in Form von Geld oder Sozialstunden. 3. Möglichst geringe Kosten für andere Dinge, wie den Anwalt.
13.4.2010
von Rechtsanwalt Christian Lukas
Dieser beurteilte nach Akteneinsicht die gegnerischen Zeugenaussagen als zu "abgesprochen" und "filmreif" - wir sollten zunächst abwarten und der Amtsanwaltschaft den Vorschlag um Einstellung des Verfahrens machen. Nun - nach 18 Monaten - erhalte ich einen Strafbefehl nach §§ 223, 230 StGB und eine Geldstrafe zu 40 Tagessätzen à xy. ... Leider sieht das die Amtsanwaltschaft und der Richter anscheinend anders, so dass ich mir nun die Frage stelle, ob ich den Strafbefehl einfach akzeptiere oder Einspruch einlege - gefahrlaufend, dass ich erneut verdonnert werde und weitere Kosten tragen muss.

| 9.12.2016
von Rechtsanwalt Roger Neumann
Wäre es ratsam einen Anwalt vor Ort zu kontaktieren bzw. den Strafbefehl anzufechten, immerhin scheinen die Beamten ja einige Fehler gemacht zu haben. ... Anwalt plus Verhandlungskosten plus Strafe, dies möchte ich selbstverständlich vermeiden. ... Wann muss ich die Strafe zahlen?

| 6.2.2009
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Am 04.02.2009 wurde der Strafbefehl ausgestellt. ... Und was ist minimal und maximal an Strafe möglich.

| 19.9.2006
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Einen Anwalt kann ich mir nicht leisten, der Brief entspricht vollkommen der Wahrheit. erhebe ich Widerspruch gegen das Urteil vom 08.09.06 Sehr geehrte Damen und Herren, wie richtig von Ihnen festgestellt, ersteigerte ich bei Ebay ein Schlafzimmer. ... Mein in Aachen beauftragter Anwalt setzte eine Frist zum 14.09.06 zur Abholung und Rückerstattung des Kaufpreises, was bis heute nicht geschehen ist.
9.4.2011
von Rechtsanwalt Matthias Düllberg
Unter "Erklärung des Beschuldigten" mit Ankreuzmöglichkeit steht: "Wird das Verfahren NICHT eingestellt, so bin ich mit der Anwendung des Strafbefehlsverfahrens durch Staatsanwaltschaft und Gericht einverstanden oder nicht einverstanden" - was bedeutet das ?? Kann das Verfahren u.U. eingestellt werden, wenn ja wodurch? ... Die Bundesländer verfahren hier wohl unterschiedlich.

| 7.5.2011
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Er legte ausführlich dar, dass er nur zu spät Mitteilung gemacht hatte, aber dies wurde alles nicht berücksichtigt, nun hat er einen Strafbefehl wegen 137,00 Euro erhalten, die er bereits längst zurückgezahlt hat. ... Er möchte sich erneut bewerben und mit der Strafe ist die Aussicht auf eine Einstellung schlecht.
123·5·10·12