Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

113 Ergebnisse für „strafe bewährung hauptverhandlung geld“

Filter Strafrecht
9.11.2011
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Jetzt habe ich Leute betrogen - habe die 4.000 zusammen bekommen.Ware verkauft über Ebay,nicht versendet.Betrugsopfer etwa 8.Ich bin nicht stolz auf meine Tat,und mir tut das auch wirklich alles Leid,und jetzt im Endeffekt habe ich gemerkt was das eigentlich für ein Riesen mist ist den ich da verzapft habe,würde das Geld gerne auch zurück zahlen nur habe ich leider keines. ... - sprich Bewährung.
4.4.2010
von Rechtsanwältin Grit Böhm
Ich habe Bewährung wegen Urkundenfälschung und Betrugs bekommen. ... wie stehen die chancen das die bewährung verlängert wird?... Ich ja die Bewährung habe wie sehen meine Chancen aus das ich eine milde Strafe bekomme.Schliesslich wollte ich nix stehlen das war einfach ein blödes missverständnis.
28.9.2005
Aufgrund meiner psychischen Probleme und meiner damaligen SPielsucht wurde die Strafe zur bewährung ausgesetzt. ... Wie warscheinlich ist es das die Bewährung wiederrufen wird und ich die strafe antreten muß. 2. ... Wann muß ich ca. mit der Hauptverhandlung rechnen. 3.
11.2.2009
Hallo, ich habe heute den Termin zur Hauptverhandlung erhalten der am 25.2 angeraumt wurde. ... Und das ich den Schaden wiedergutgemacht habe , ich bot darum um Einstellung nach §§153 ff STPO Heute erhielt ich so dann einen Termin zur Hauptverhandlung , in diesen Verfahren wurden beide Strafsachen zusammen gefügt. Ich habe jetzt tierische Angst , muss ich mit einer Gefägnis Strafe rechnen auf Bewährung ?!

| 4.2.2010
Hallo, ich habe heute eine Ladung zu meiner Hauptverhandlung als Angeklagter wegen Betruges erhalten. ... Meine Frage ist: Welche Strafe könnte mich erwarten? ... Aber diese Strafe wurde im Beisein der Polizei direkt per Bareinzahlung sofort beglichen.

| 1.3.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Verstoß geg das BTMG zu einer Freiheitsstrafe von 1Jahr+10 Monaten verurteilt, auf Bewährung, Bewährungszeit=3 Jahre. ... Was bedeutet "angemessen" und vor allem, angenommen, ich würde positiv getestet, kann das zum Widerruf der Bewährung führen? ... Das Urteil vom 15.12.10 war doch schon längst rechtskräftig und ich habe auch die Strafe bezahlt.

| 20.5.2011
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Meine frage ist nun mit welcher strafe hat sie zu rechnen? Ihr Anwalt geht von einer geld oder Bewährungsstrafe aus Sie ist berufstätig nicht vorbestraft geschieden und hat 2 kinder!

| 5.9.2010
Hallo, ich wurde in einem Jahr viermal beim Diebstahl erwischt. 1.mal 2.Creme Wert 39,95 (200.Euro Strafe) 2.mal Massageoel und Creme steckte ich in die Tasche und wieder ins Regal zurück,dann kam die Verkäuferin sate kommen sie mit in mein Büro,(Wo sin die Sicherheitsettiketten,schickte ihre Mittarbeiterin los. ... Ich bekam ein Brief 400.Euro Strafe. ... Momentan habe ich auch keine Arbeit,ich suche. nicht viel Geld.
23.6.2014
Person A ist weiblich, mittlerweile 19 Jahre alt und wurde zu 1 Jahr auf 2 Jahre Bewährung verurteilt. Die Bewährung ist am 21.06.2014 abgelaufen. Person A hat Person B (25Jahre alt männlich) einer Körperverletzung bezichtigt, worauf Person B am 01.02.2014 zu einer 5 monatigen Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt wurde (da Person B bereits 1 Jahr auf 3 Jahre Bewährung verurteilt war).

| 15.11.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo, also erstmal ich habe riesen mist gemacht und bereue dies auch sehr, mein problem ist das ich auf ebay waren eingestellt habe, die ich aber nicht besitze, natürlich habe ich das geld bekomm und mich danach nur noch mit ausreden beim käufer gemeldet. ... Jetzt meine frage ich bin nicht vorbestraft, aber ich denke mal das sich die geprellte ebay käufer ja bei ihrem anwalt melden und anzeige gegen mich erstatten. wie hoch wird die strafe ausfallen und was wird auf mich zu kommen, ich bereue die ganze sache wirklich sehr und würde es so gerne rückgängig machen, es ist halt das ich das aus geldsorgen gemacht habe. muss ich ins gefängnis oder kann eine strafe zur bewährung ausgesetzt werden. ich bitte sie wirklich um schnelle antwort. mfg
1.8.2012
von Rechtsanwalt Thomas Joerss
Ich will den Krankenkassen das Geld zurückzahlen. ... Ich wollte sie fragen, wie Sie die Höhe der Strafe einschätzen und vorallem, mit was für einer Strafe ich rechnen könnte? Könnte es auch eine Freiheitsstrafe ohne Bewährung sein?
10.6.2012
Ich bin leider 2 mal Verurteilt worden vor 2 Jahren wegen Onlinebetrug ( Ich habe Waren angeboten die ich niemals hatte um so an Geld zu kommen). ... Amtsgericht Berlin Geschäftsstelle- Ladung Sehr geehrter Herr....., in der Strafsache wegen Betruges werden Sie auf Anordnung des Gerichts zur Hauptverhandlung geladen. ... 2: Wie sieht bei solchen Sachen die Strafe aus?
2.2.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Er sagt er war es ganz sicher nicht, er ist wegen Betruges auch schon vorbestraft und hat Bewährung (9 Monate auf 3 Jahre, das war ein 2 Drittel aus seiner damaligen Haftstrafe, bereits 2 Jahre der Bewährungszeit sind vergangen), die Polizei hat Rechner IP´s diese seien nachweislich seine, sowie 1 Hausdurchsuchung getätigt bei der auch keine beweiserheblichen Daten gefunden worden sind (sagt er, wird noch ausgeweret). ... Es meint er geht einfach, ohne abmelden ohne alles, einfach Klamotten in den Koffer, Geld einstecken und Tschüß?

| 21.4.2012
Ich sollte dann ein neues bestellen, habe dies getan und bekam von meiner Freundin auch Geld und sie sagte, es sei von ihrer Freundin, was sie mir geben soll, da ich es für sie gekauft habe. ... Ich wurde damals 2009 zu 2 Jahren Haft auf Bewährung verurteilt, habe diese versaut und kam in die JVA, wurde dort nach 18 Monaten vorzeitig entlassen und habe noch 6 Monate auf Bewährung.
1.5.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Meine Frage, wie hoch wird die zu erwartende Strafe sein?
4.5.2010
Ich habe eine Ladung zur Hauptverhandlung wegen Betruges erhalten. ... Oder gar vorteilhaft da ich mich bemühe, einigermaßen Geld zu bekommen und durch die viele Arbeit (= >200 Stunden p.M.) ein geregeltes Leben habe?

| 2.8.2006
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Frage: Mit was für einer Strafe muss A rechnen, zu mal A bereits Anfang 1997 wegen versuchter räuberischer Erpressung in Tateinheit mit Störung der öffentlichen Sicherheit durch Androhung von Straftaten zu 9 Monaten Haft auf 3 Jahre Bewährung verurteilt wurde. Wie kann mann A helfen, da er das Geld bereits ausgab?
10.2.2009
Nun nochmal die Frage was kann für eine Strafe folgen?
123·5·6