Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

791 Ergebnisse für „strafe anwalt gericht“

Filter Strafrecht

| 8.5.2006
GRundsätzlich interessiert mich mal die Tatsache, wie man sich eigentlich bei Gericht aus Sicht des Angeklagten verhalten soll, durch die Gerichtsshows wird einem ja einiges gesagt, allerdings wird dort immer gesagt, was Milderungsgründe bei einem Urteil sind und das ein Geständnis, strafmildernd ist. ... Und vielleicht auch sagen, welches Verhalten vor Gericht bei Straftaten Milderung gibt ?

| 20.10.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Diese hatte in den Vorgesprächen vor der Verhandlung dem Mädchen immer wieder bestätigt, dass ein Anwalt dabei sein solle. ... Wäre ein Anwalt zugegen gewesen hätte die Verhandlung einen anderen Verlauf nehmen können. Als (neue) Pfelgeeltern des Kindes habe ich folgende Fragen: a) ist die therapeutische WG verpflichtet gewesen, dem Kind einen Anwalt zur Seite zu stellen und ist sie demnach für den nun entstandenen "Schaden" (unverhältnismäßig hohes Urteil, nicht Untersuchung der Schuldfähigkeit zum Zeitpunkt der Tat = Extremsituation, kein Sachverständiger diesbezüglich gehört) haftbar zu machen?

| 5.9.2010
Ich bekam ein Brief 400.Euro Strafe. ... Jetzt mus ich aufs Gericht. ... Was soll ich machen(400.Euro bezahlen oder zum Gericht) 3.mal beim Aldi 39,95 (jetzt wird eine verfahren eröffnet(Gericht) Mein Anwalt sagt wir können erreichen das sie nicht ins Gefängnis gehen müssen.Ich erzählte ihm nichts von der vierten Sache.

| 20.5.2011
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Eine Freundin von mir ist Angeklagt der Erpressung in 8 Fällen der Gesamtschaden beläuft sich auf 10500 euro diesen schaden hat sie an das opfer bereits zurückbezahlt der Anwalt meiner freundin hat dies beim gericht auch belegt mit beglaubigten kopien der überweisungsbelege. ... Meine frage ist nun mit welcher strafe hat sie zu rechnen? Ihr Anwalt geht von einer geld oder Bewährungsstrafe aus Sie ist berufstätig nicht vorbestraft geschieden und hat 2 kinder!

| 6.8.2005
*Sehr geerhte Anwälte, bitte beantworten Sie diese Frage nur wenn sie mind. ... Die Sta hat Anklage vor dem Jugendgericht erhoben, mein Anwalt (Fachanwalt für Strafrecht) hat die Einstellung wegen Geringfügigkeit beantragt. ... Welche Strafe ist zu erwarten?

| 22.5.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Sehr geehrte Anwälte, können sie mir vielleicht erklären, wie sich ein Angeklagter verhalten muss, wenn er § 46a StGB anwenden will, im ersten Absatz wird von einem Geldbetrag als Wiedergutmachung gesprochen. Meine Frage wäre nun, ob ein Angeklagter, der selber weiss, dass er unschuldig ist, bei Gericht, wenn das Gericht ihm die Unschuld nicht glaubt, er eine Straftat eingestehen sollte und dann das Opfer entschädigen soll, damit die Strafe gering ausfällt ?

| 9.3.2009
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Habe am gleichen Tag Einspruch gegen den Strafbefehl eingelegt gegen den Entzug der Fahrerlaubnis und gegen die Höhe der Strafe. ... Ich verdiene momentan 420,- netto + Kindergeld 154,- + 500,- Unterhalt (derzeit, freiwillige Zahlung vom Vater) Habe mich bereits zum Kurs für eine Sperrzeitverkürzung angemeldet, und eine Kopie dem Gericht gesandt.
24.9.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Mit welcher Strafe und mit welchen Kosten (Schmerzensgeld, Anwaltskosten Gegner, Gerichtskosten, etc.) muss ich in etwa rechnen?
27.4.2007
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
hallo, folgende situation: bei einem fussballspiel in der kreisklasse hat person x den schiedrichter "geschupst". person x hat dafür vom sportgereicht 3 monate spielsperre erhalten. dieser schiedsrichter hat nun person x wegen körperverletzung angezeigt. person x hat die ganze sache nicht so ganz für ernst genommen und ist vor gericht ohne anwalt erschienen. in der anzeige hat der schiedsrichter angegeben person x hätte mit fussballschuhen in den rücken getreten. in der gerichtsverhandlung haben zeugen dieses nicht bestätigt und selbst der schiedsrichter hat diese aussage zurückgezogen. der staatsanwalt forderte 1.200,- euro strafe. die richterin jedoch hat person x zu 4.800,- euro sowie kostenübernahme verurteilt. über diese entscheidung war selbst das publikum und die presse sehr irritiert. am nächsten tag hat die presse und rtl darüber berichtet. sprechen wir hier von einem sogen. präsidenzfall oder ? ist eine solche strafe angemessen? ... wie stehen hier die changen auf "keine" strafe?
29.7.2007
Sehr geehrte Anwälte, im Januar wurde bei mir eine Hausdurchsuchung durchgeführt. ... In meinen Anwalt habe ich mittlerweile aufgrund div. "Differenzen" sämtliches Vertrauen verloren. - Ich bitte um Nennung von vergleichbaren Urteilen, insbesondere der Strafen. - Ist es ratsam dem Staatsanwalt zu diesem Zeitpunkt entlastende Punkte mitzuteilen und parallel um eine Neubewertung des Vergleichs zu bitten?
13.2.2010
Nun habe ich einen Strafbefehl erhalten, in welchem eine Strafe von 20 Tagessätzen zu je 30€ festgesetzt wird (+ Verfahrenskosten). ... "Lohnt" sich daher der Aufwand bzw. muss ich mit einem langwierigen Verfahren und dadurch mit hohen Anwaltskosten rechnen?
30.6.2006
Sollte ich mich an eien Anwalt wenden? Muss es zu einem Verfahren vor Gericht kommen, oder gibt es auch andere Möglichkeiten?

| 26.8.2009
Sehr geehrte Anwälte, Da ich aus meiner Sicht eine etwas unbefriedigende Antwort erhalten habe, bitte ich, dass ein anderer Anwalt sich diesem Thema als Zweitmeinung nochmal annimmt.: http://www.frag-einen-anwalt.de/Leute-im-Knast-nix-zu-verlieren--__f72101.html Ich wollte nun v mal ganz platt gesagt wissen, ob jemand, der, zwei Morde begeht, 30 Jahre in den Bau muss oder nicht ! ... Es wäre mir sehr lieb, wenn sie dies anhand eines Beispiels etwas genauer erklären könnten, ich bin kein Jurist und wenn ich ins Gesetzbuch schau, verstehe ich nicht viel davon, ich denke, dass ist der Grund, wieso es Anwälte gibt. ... Ein Täter, der allerdings nach Verurteilung einen weiteren Mord begeht und ihm die Bewährung danach entzogen wird, würde doch schlechter gestellt werden, da dieser keinen Antrag nach 15 Jahren stellen kann und er lebenslang im Gefängnis bleibt, da die Strafe lebenslang ist und die Bewährung dann widerrufen wird.
25.10.2008
Guten Tag, ein Freund (22) und ich (20) haben "die Vortäuschung einer mit Strafe bedrohten Handlung" begangen und nun eine Ladung zur Gerichtsverhandlung vor einem österreichischen Bezirksgericht. ... Würde es Sinn machen, einen Anwalt für die Verteidigung zu engagieren (gerade auch im Kosten-Nutzen-Verhältnis, da wir sicherlich seine Reisekosten übernehmen müssten)? ... Besteht die Möglichkeit, dass die Fahrtkosten nach Österreich vom Gericht oder Dritten rückerstattet werden (auch im Falle, dass man schuldig gesprochen wird)?
3.8.2009
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Jetzt meine Frage/n: Mit welcher Strafe muss er rechnen? ... Gibt es für jeden eine einzele Gerichtsverhandlung, oder eine für alle??
25.5.2017
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich habe einen Strafantritt für den 29.05.2017 und wurde heute erst von meinem Anwalt darüber informiert. ... Ich bin dann zu oben genanntem Anwalt gewechselt. ... Aufjedenfall hat mein Anwalt dann am 26.04.2017 um gerichtliche Entscheidung beim OLG Hamm gebeten gem.

| 28.1.2009
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Laut diesem Gericht, ist die erneute Straftat und eine verschleppte Wohnsitzmeldung der Grund dafür. ... Was könnte ein Anwalt jetzt noch tun? ... Kann nach 2/3 der Strafe mit Haftentlassung gerechnet werden?
13.12.2008
Dabei verurteilt für Sachbeschädigung im Jahr 2008 (Geldstrafe 400 Euro) 1)Denke ich brauch einen Anwalt aber habe mich grade Selbständig gemacht und habe ein niedriges Einkommen und kann das nur im Raten zahlen. ... 2)Was erwartet mich für eine Strafe?
123·5·10·15·20·25·30·35·40