Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.625
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

539 Ergebnisse für „stgb anzeige“

Filter Strafrecht
10.12.2012
850 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Und warum sie die Anzeige gemacht hat.

| 29.4.2010
17395 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Hallo, heute flatterte eine - Gegenanzeige - wegen Sachbeschädigung nach § 303 StGB in meinen Briefkasten. ... Bei der Polizei machte ich eine Anzeigen wegen Bedrohung und Beleidigung. ... Beide Anzeigen wurden miteinander gekoppelt.
4.11.2006
10334 Aufrufe
Dann Anzeige wg. ... -Bestellerin hat die Anzeige lt. ... Anzeigen bekommen hat, allerdings in keinem Fall Strafbefehl wie bei mir.

| 4.8.2014
1221 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Nach Recherche kommen somit die §§ 173 Absatz 2 Satz 2 und 176a Absatz 1 Satz 1 StGB in Frage. Meine Fragen: 1.: Muss ich meinen Bekannten bei der Polizei anzeigen?
25.6.2008
3579 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Vorladung bekommen wegen Nötigung erstattet von Amts wegen (§240 Abs.1 StGB) auf Grund einer Aussage einer anderen Person. ... (Es kann doch nicht sein, dass jeder jeden anzeigen kann und jeden dazu zwingen kann einen Anwalt zu nehmen, wodurch auch hohe Kosten für den Angezeigten produziert werden und dieser einen Schaden in finanzieller Art hat.)
8.8.2013
887 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Diana Blum
Ist dies eine Üble Nachrede (§ 186 StGB)? Wenn ja: Lässt sie sich ganz normal zur Anzeige bringen? Gegen wen sollte die Anzeige gerichtet sein?
29.2.2008
2651 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Reaktion des Zahnarztes darauf war ein Anruf beim Arbeitgeber und eine Anzeige wegen Betrug.
19.3.2007
10682 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Markus Timm
Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen meiner Scheidung und des Unterhaltsprozesses hatte meine jetzt Ex-Frau über Ihren Anwalt im Mai 2006 bei der Staatsanwaltschaft eine Anzeige gegen mich erstattet, ich hätte ihr mittels Computerbetrugs im Jahre 2004 rund 4500 EUR von ihrem Konto gestohlen.

| 2.6.2016
587 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Ich werde von einer Mitbewohnerin der Körperverletzung und Beleidigung per polizeilicher Anzeige beschuldigt. ... Jetzt meine Frage: Kann ich im Gegenzug und macht es überhaupt im Vorfeld Sinn , selbst Anzeige nach § 145d StGB<&#x2F;a>, zu stellen ?
7.6.2016
905 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Straftaten: 1) Androhung eines Verbechens 2) Beleidigung Vergehen strafbar gemäß §§ 214 Abs. 1, 184, 194, 53, 43, 42, 40 StGB Sowohl ich als auch die Zeugin haben zu der Sache keine Aussage gemacht. ... Wäre es theoretisch möglich, dass der Strafbefehl zurückgezogen wird wenn die Person die mich beschuldigt die Anzeige zurückzieht oder ist es dafür zu spät?
23.1.2017
| 47,00 €
159 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Meine Frage: Ist der Tatbestand der Beleidigung nach § 185 StGB erfüllt? Und wenn ja, werden derartige Anzeigen überhaupt von der Staatsanwaltschaft verfolgt?
21.6.2009
5829 Aufrufe
Was er natürlich nicht tat, da er sich keiner Schuld bewusst war.( Leider) Man hat Ihn dann in einen Raum geschmissen mit dem Kopf gegen die Wand und Handschellen angelegt.Er hat in seiner Wut wohl gesagt dass er eine Anzeige macht weil sie Ihn auch ins Gesicht geschlagen haben. ... Mittlerweile hat der Junge mit meinem Sohn Kontakt aufgenommen und erklärt das er garkeine Anzeige machen will, da es auch in seinen Augen nicht so schlimm war wie es dargestellt wurde.

| 6.10.2014
840 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Zudem wurde mir der Inhalt folgender Strafvorschriften des StGB bekanntgegeben: § 97b (2), §§ 94 bis 97, §§ 120 (2), 133 (3), 201 (3), 203 (2,4,5), 204, 331,332, 353b, 355 sowie 358. ... Strafvorschriften des StGB für mich anzuwenden sind. ... Diesen Sachverhalt des Sozialbetrugs als Amtsdelikt möchte ich gern bei den Strafverfolgungsbehörden zur Anzeige bringen, ohne jedoch meine eigene Eigenschaft als Geheimnisträger zu gefährden und meine Schweigepflichtsobliegenheiten in Bezug auf den Ermittlungssachverhalt zu verletzen.

| 10.4.2013
1107 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Wache) ist sich offensichtlich nicht ganz sicher was man hier anzeigen kann und soll (ist das "nur" Nachtruhestörung?)
8.9.2007
4847 Aufrufe
Ich erbitte Auskunft darüber, ob ein an die Staatsanwaltschaft eingereichter Schriftsatz mit Strafanzeigen in Kopie, sanktionslos, an Medien weitergegeben werden darf. Bitte geben Sie mir auch die entsprechende Rechtsgrundlage an. Besten Dank.

| 27.6.2011
1252 Aufrufe
Kann ich hier Anzeige erstatten? ... Wenn ich eine Anzeige erstatte, wie mache ich das?

| 6.8.2006
12944 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Diana Wollinger
Ich werde morgen also den Sachverhalt bei der Polizei richtig stellen, dass ich nichts vom Erbe besitze, und auf eine falsche Verdächtigung nach § 164 StGB seitens der 5. ... Frage 1: Ist der Tatbestand des § 164 StGB falsche Verdächtigung erfüllt? Verfolgt die Polizei diesen Tatbestand von Amts wegen oder müsste ich Anzeige erstatten?
22.2.2012
9691 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Caroline Guthknecht
Um 6:00 musste ich einen Atemalkoholtest machen und sah auf der Anzeige 1,03 Promille. ... Auf dem weg raus wurde mir gesagt, dass man eine Anzeige gegen Unbekannt für mich aufgibt wegen der Körperverletzung aber der Polizist würde mich auch anzeigen wegen Beleidigung und Körperverletzung. Angeblich war das Spucken genug für diese beiden Anzeigen.
123·5·10·15·20·25·27