Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

91 Ergebnisse für „staatsanwaltschaft beschwerde geld“

Filter Strafrecht
13.8.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Wir hätten gerne gewusst, ob das Rechtsmittel der Beschwerde gegen diese Einstellung berechtigt ist. ... Der Gegenanwalt scheint jedoch die Staatsanwaltschaft überzeugt zu haben, dass " Mutter bis nahezu zum Lebensende geistig voll auf der Höhe war" , sodass sie nach Aussagen der Staatsanwaltschaft das nachfolgende vielleicht bewusst mitgemacht haben könnte.. ... Zumindest dies kann nicht mit der Auffassung der Staatsanwaltschaft als möglicher Willen der Mutter vereinbart werden..
14.5.2012
Ich habe ein Schreiben erhalten von der Staatsanwaltschaft was ich nicht so ganz verstehe. ... Nun bekam ich ein Schreiben der Staatsanwaltschaft, wo folgendes drin stand. ... Die Staatsanwaltschaft darf nur dann Anklage erheben, wenn die Ermittlungen genügenden Anlass bieten, d.h. wenn sie einen hinreichenden Tatverdacht ergeben haben (170 Abs. 1, 203 StPO).
8.3.2013
Hallo, ich habe mal eine wichtige Frage. Ich habe vom Amtsgericht folgende Sachen bekommen: 1. Einmal ein Anschreiben mit den Worten "Anliegend erhalten Sie eine Ausfertigung des Beschlusse vom xx.xx.2013 nebst anlage (Strafbefehlsantrag). 2.Dann einmal den Beschluss in dem steht: "Der Erlass des Strafebefehls wird abglehnt, da der Beschuldigte der Tat nicht hinreichend verdächdigt ist.
28.4.2010
von Rechtsanwalt Christian Lukas
Was mich am meisten ärgert: Dieser Fall liegt ganze 10 Monate zurück, es gibt im Internet hunderte Beschwerden über den genannten Anbieter, von Geld und Ware fehlt weiter jede Spur, aber der Onlineshop ist immer noch geöffnet, wird alle paar Tage auch aktualisiert und versendet neuerdings auch wieder Werbemails. Ich möchte die Staatsanwaltschaft anzeigen, welche das Verfahren ablehnt, das mir zu meinem Recht und meinem Geld verhelfen soll. Was kann ich tun, um 1.) dem Anbieter sein betrügerisches Handwerk zu legen, obwohl die Staatsanwaltschaft diesen zu schützen scheint und 2.) welche Möglichkeit gibt es, um die besagte Staatsanwaltschaft zur Rechenschaft zu ziehen?
3.9.2014
von Rechtsanwalt Matthias Düllberg
Beschluss an RA mit der Bitte, sofortige Beschwerde einzulegen. 07/2014: Mitteilung v. Anwalt, dass sofortige Beschwerde verworfen wurde. 12.08.2014: Ladung zum Strafantritt erhalten. ... Die sofortige Beschwerde (ohne Begründung) wurde von dem AG, dass den Bewährungswiderruf ausgesprochen hat, verworfen.
23.12.2010
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Hallo, ich habe einen Freund der harz 4 bezieht zu einem Autokauf geschickt mit 19 000 euro.Er wurde von Polizei durch autobahnpolizei kontrolliert und das Geld wurde beschlagnahmt.Die Polizei sagte ihm das die es dürfen da verdacht auf Geldwäsche. ... Das Geld stammt von keiner Straftat.Gibt es fristen wielange die Polizei zeit hat das Geld zu behalten?

| 17.4.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Bestzens kinderpornografischer Schriften wird auf Antrag der Staatsanwaltschaft gem. §§ 102, 105 StPO die Durchsuchung der Wohnung und sonstigen Räume des Beschuldigten sowie seiner Person und Sachen angeordnet. ... Kann man davon ausgehen, dass ein Durchsuchungsbeschluss mit diesen Angaben den Anforderungen des BVerfG nicht entspricht und folglich eine Beschwerde ergolgversprechend sein würde ?

| 22.9.2011
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Vorgestern habe ich von der Staatsanwaltschaft ein schreiben zum Strafantritt bekommen,wegen wideruf der strafaussetzung. Ich habe aber voher keiner leih post von dem Gericht oder der Staatsanwaltschaft bekommen.
2.12.2006
Sie können Beschwerde einlegen .............. ... Der Hausmeister musste mit diesem Geld u.a. ... Wie kann ich eine Beschwerde begründen damit die Staatsanwaltschaft doch noch aktiv wird???
15.7.2018
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Nun wurde ich letzte Woche von einem Brief der Staatsanwaltschaft Aurich mit Haftantritt binnen 7Tagen überrascht. ... Zudem bezahle ich noch 200€ monatlich an die Staatsanwaltschaft, aus einer anderen Geldstrafe. Ebenfalls läuft aktuell noch eine lohnpfändung ebenfall durch die Staatsanwaltschaft.
4.1.2008
von Rechtsanwalt Björn Cziersky-Reis
Er wurde zwar mehrmals angeschrieben, hat im August 2007 auch an die Staatsanwaltschaft geschrieben, mit der Bitte kleinere Raten oder gemeinützige Arbeit zu leisten. ... Heute früh war ich bei der Staatsanwaltschaft und wollte das Geld einzahlen.

| 21.10.2013
Macht für mich keinen Sinn. 2. 13.000€ sind für mich als Rentner viel Geld. Bearbeitet die Staatsanwaltschaft solche Fälle überhaupt oder sind das Peanuts? 3.Was kann ich machen, wenn eine Ablehnung von der Staatsanwaltschaft kommt?

| 23.11.2020
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Der O-Ton seitens der Staatsanwaltschaft gegenüber meinem Rechtsanwalt vor einigen Monaten lautete wie folgt: „Wir (damit ist das Gericht und die Staatsanwaltschaft gemeint) wollen den …………. im Knast sehen - egal wie und mit welchen Mitteln! ... und seitdem zieht die Staatsanwaltschaft sowie das Amtsgericht das Ermittlungsverfahren künstlich in die Länge. ... Dies habe ich selbstverständlich getan - jedoch werden meine Briefe zu 100% vom Amtsgericht sowie der Staatsanwaltschaft ignoriert.
7.8.2008
Im Schreiben der Staatsanwaltschaft, in der ich aufgefordert wurde eine "Spende" an den Tierschutzverein zu leisten, stand nun aber lediglich dass ich einer Einziehung der beschlagnahmten Gegenstände zustimme. ... Seitens der Staatsanwaltschaft wurde mir zwar eine Kopie zugesagt, aber hier handelt es sich nur um eine freiwillige Aktion des Staatsanwaltes ohne Anspruch meinerseits. Diese Kopie kann nach wie vor erstellt werden, allerdings hat natürlich die normale Arbeit der Staatsanwaltschaft Vorrang - sprich ich werde nie eine Kopie erhalten.

| 3.3.2015
Wissenschaftler-A hat eine naturwissenschaftliche Dissertation in englischer Sprache 1984 veröffentlicht, deren Urheberschaft sich der Gastwirt-B gegenüber der Staatsanwaltschaft am 23.05.2008 berühmte, indem er die englisch-lateinisch sprachige Dissertation der Sta-1 vorlegte, und schriftlich gegenüber der Sta-1 am 23.05.2008 und 25.09.2008 erklärte, er sei der tatsächliche Urheber der Dissertation des Wissenschaftler-A. ... Sta-1 verwarf die Anzeige am 26.06.2014 und GenSta-1 die Beschwerde am 24.09.2014 wegen Verstreichen der Strafverfolgungsfrist, die angeblich gemäss StGB §78 III Nr 3 am 23.05.2013 und 25.09.2013 verstrichen sei. ... Er habe davon ausgehen können, Wissenschaftler-A habe ihn mit seiner Dissertation bestohlen, da auch die Staatsanwaltschaft zu dieser Überzeugung gekommen sei".

| 9.11.2005
Nun hat meine Schwester Post von der Staatsanwaltschaft bekommen, dass das Verfahren eingestellt wird, da zum Zeitpunkt der gefundenen Aufnahmen (2003) dieses Filmaufnahmen noch nicht strafbar waren. Uns bleibt also nur noch der Weg der Beschwerde. ... Und, viel wichtiger, die Beschwerde einreichen?
7.6.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe daraufhin die Rückgabe meines Eigentums und Geldes gefordert. Daraufhin hat im Jahr 2005 die Staatsanwaltschaft Beschwerde gegen die aufhebenden Beschlüsse aus dem Jahr 2002 erhoben. Über diese Beschwerde der Staatsanwaltschaft hat das Beschwerdegericht bis heute, also seit 3 Jahren nicht entschieden. Die Staatsanwaltschaft weigert sich weiter mein Eigentum herauszugeben bzw. die Zustimmung zu erteilen, dass mein bei der Hinterlegungsstelle hinterlegtes Geld (aus der Beschlagnahmung) an mich zurück gegeben wird.

| 4.8.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Seine Begründung dafür war sowas in der Art: Der Betrug, sei ja nicht vollendet, da mir kein Vermögensschaden entstanden sei (An dem Tag war noch kein Geld vom Konto abgebucht). ... Kann ich sie anzeigen/Beschwerde über sie aufgeben?
123·5