Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

39 Ergebnisse für „polizei stpo widerspruch“

Filter Strafrecht

| 16.4.2014
Nun gibt es unselbständige und selbständige Beweisverbote die sich entweder aus § 100ff StPO oder Art.2 GG ableiten. Es gibt nun Ausnahmen von der Widerspruchslösung in der Form wie sie in § 136 und 136a StPO verankert sind. ... Ist es also so, dass zu den Ausnahmen nun auch obiges Beispiel zählt, wo kein Widerspruch geleistet werden muss, damit ein Beweisverwertungs und erhebungsverbot wirksam greift ?

| 28.6.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Ich bin dann wohl in meiner Wohnung handgreiflich gegen meiner Freundin geworden laut Aussage von ihr, was ja im nachhinein auch stimmt bis ein Nachbar die Polizei gerufen hat und die Polizei mich mit genommen hat, ich habe Widerstand gegen die Polizei geleistet und bin dann Irgendwann in einer Zelle aufgewacht ca.5 Uhr morgens, die Polizei muss mich sehr rabiat behandelt haben, weil ich an beiden Ellenbogen ca.20cm von oben und unten schwarze Blutergüsse hatte Vollflächig die Ich mir nicht selber zugezogen haben kann. ... Bis zum heute hat sich da noch nichts getan, am 26.06.2008 habe ich von der Polizei eine Vorladung bekommen das ich am 02.07.2008 um 10.30Uhr zur erkennungsdienstlichen gem.$81 b StPO Behandlung kommen soll, darauf habe ich ihn angerufen und erfahren das er ihm Urlaub ist, in meiner Kanzlei hat man aber schon gewusst das ich da hin muss ???laut Aussage von einer Sekretärin hat schon eine Frau xxx von der Polizei angerufen!!!

| 13.7.2006
Heute am 12.07.06 habe ich von der Polizeidirektion eine Vorladung wegen der Rechtsverletzung "Betrug" erhalten.Zu dem Ladungstermin sollen meine Kontoauszüge ab 30.05. migebracht werden. ... StPO in einem anderen Polizeirevier erfolgt... ... StPO durchführen, bzw.kann ich gegen diese mit Hilfe eines Anwaltes eine Unterlassung oder Ähnliches erwirken ?

| 3.10.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn hat vor einigen Monaten im alkoholisierten Zustand drei Autospiegel beschädigt und dies bei der polizeilichen Vernehmung zugegeben. ... Nun wurde eine erkennungsdienstliche Behandlung aus präventiv-polizeilichen Gründen bei nicht vorgeladenen Personen (§81b2 Alt StPo) angeordnet. ... Was geschieht, wenn keine Klage/Widerspruch gegen diese Anordnung eingereicht wird?

| 27.4.2014
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Man teilte mir mit, dass ich bald Post von der Polizei bekäme. ... Sollte ich um Aufhebung nach § 153 StPO bitten ? Oder um § 153a StPO ?
28.7.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich sagte ihm noch daß ich ihn anzeigen würde, was ich dann anschliessend bei der Polizei auch tat - inzwischen ist diese jedoch abgewiesen worden! ... Macht es Sinn innerhalb der 2 Wochen Frist Widerspruch einzulegen, bzw. auf Einstellung des Verfahrens zu plädieren? ... Wenn ich mich richtig erkundigt habe, kann der Widerspruch, wenn dieser für mich nicht zufriedenstellend ausfällt, noch vor der Gerichtsverhandlung wieder zurückgenommen werden, richtig?  
25.3.2010
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Lohnt es sich einen Widerspruch gegen eine ED- Behandlung zu führen wenn man nur durch einen Zeugen belastet wurde eine geringe Menge weicher Drogen gekauft zu haben? ... Wenn ja, wie muss dieser Widerspruch aussehen?
7.8.2012
Oder ob ich in dem Punkt im Recht liege und sofort widerspruch gegen die beschlagnahmung einreichen sollte.
9.6.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe bei der Polizei KEINE Aussage gemacht, eben wegen der Bewährungsstrafe. ... Nach nunmehr 8 MOnaten bekam ich von der Polizei erneut eine Vorladung, der ich nicht Folge geleistet habe. ... Die StPO ist diesbezüglich leider nicht sehr aussagekräftig.

| 10.3.2006
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Also bat ich den Fahrer die Polizei zu rufen und in meiner Wohnung zu warten. ... Nun bekam ich Post von der Polizei mit zu dem Vorwurf des 265a StGB zu äußern. ... Ist es ratsam sich hier nicht zu äußern, die Straftag nicht zuzugeben und sich mit der Einstellung eines Verfahrens gegen Zahlung einer Geldbuße einverstanden zu erklären oder wirkt das kumulativ widersprüchlich?
26.7.2007
Diese beträfe auch den Widerspruch zur Beschlagnahme. Ob Herr A diesen Widerspruch nicht zurücknehmen wolle. ... Widerspruch angezeigt?

| 16.3.2010
von Rechtsanwalt Marek Schauer
Als die Polizei die Razzia durchführte, hatte die Party noch nicht begonnen. ... Gegen diese Beschlagnahmung haben wir natürlich Widerspruch eingelegt. Ein weiterer Vorwurf der Polizei war, dass diese Erotikparty (Gang Bang Party) in einem Sperrbezirk durchgeführt werden sollte.

| 13.1.2012
Heute habe ich eine Vorladung im Ermittlungsverfahren wegen Ladendiebstahl von der Polizei bekommen.

| 8.9.2006
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Oder lohnt der Einsatz eines Anwalt für einen Widerspruch?

| 2.10.2007
Ich hatte mal ein Vergehen begangen und da wurde auch ermittelt, soweit ich mich entsinnen kann, hatte mir mein Anwalt damals gesagt, ich solle bei der Polizei anrufen und sagen, dass ich durhc Anwalt XXX vertreten werde, dieser wird dann alles weitere regeln, habrn sich diesbezüglich heute ie Gesetze dazu denn geändert ? ... In vielen Fällen ist ja de sofortige Aussage auch wegen der Komplexität der Sache nicht zu empfehlen, können sie mir zum Beispiel sagen, ob so eine Aussage bei der Staatsanwaltschaft oder Polizei dann bindend ist oder kann man in einem späteren Verfahren, vielleicht auch nach Rücksprache mit seinem Anwalt Aussagen ändern oder ergänzen mit der Begründung dies vorher im Einzelnen nicht alles genau gewusst zu haben?

| 24.11.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich war heute bei der Polizei und habe "vorgesprochen".
20.6.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Als Beweismittel dienten seine Aussage bei der Polizei, in der er die Tat gesteht sowie ich als Zeuge. ... Ist es mir als Opfer möglich dagegen Widerspruch einzulegen wenn mir das Strafmaß als zu gering erscheint?
12