Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

57 Ergebnisse für „ladendiebstahl verfahren strafrecht strafanzeige“

Filter Strafrecht

| 15.4.2013
Hallo, wie erfährt man, ob bei einem Ladendiebstahl vom Geschäft eine Strafanzeige erfolgte? ... Kann es sein, dass die Strafanzeige bei der Polizei bekannt und gespeichert ist, aber keine Information (wie z.B. ein Brief) an den Täter herausgeht? Sind Strafanzeigen deutschlandweit gespeichert oder auf Ebene der Bundesländer, der Städte/Kommunen oder noch Kleinräumiger?
6.4.2021
| 47,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Person A wurde in einem Supermarkt beim Ladendiebstahl von Waren im Gesamtwert von ca. 80-90 EUR erwischt. ... Wäre es sinnvoll, wenn A einen auf Strafrecht spezialisierten Anwalt beauftragt? ... Wird das gesamte Verfahren schriftlich abgewickelt?
12.9.2020
| 47,00 €
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Nun wurde ich beim Ladendiebstahl in einem Supermarkt erwischt mit Lebensmitteln im Wert von ca. 40 Euro. ... Er wird nun im Auftrag des Supermarkts Strafanzeige stellen. ... Kann ich die Strafanzeige noch irgendwie abwenden?
26.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Hallo, ich bin 30 Jahre alt und wurde bei einem Ladendiebstahl erwischt. ... Man hat eine Strafanzeige bei der Polizei gestellt. ... Noch ein Hinweis: ich bin strafrechtlich noch nie belangt worden.
24.9.2007
Hallo, Ich wurde bei einem Ladendiebstahl im Wert von ca. 30 - 35 €uro erwischt. Es war das erste mal und ich habe eine Strafanzeige und Hausverbot bekommen. ... Habe ich Chance auf eine Einstellung des Verfahrens?
15.10.2015
von Rechtsanwältin Bianca Vetter
Ich wurde 2008 beim Ladendiebstahl erwischt (Warenwert ca.70€), es wurde ohne Polizei Strafanzeige gestellt aus der ich zu einer Geldstrafe verurteilt wurde. ... Es wurde durch den Detektiv Strafanzeige erstellt ohne Polizei.

| 22.6.2011
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Nun bin ich am 10.06.2011 wegen Ladendiebstahl bei der Polizei am 28.06.2011 vorgeladen. ... Kann ich eine Strafanzeige verhindern?
30.8.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
welche folgen hat diese strafanzeige?
7.7.2013
von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Hallo Mir wird Ladendiebstahl (~15€, AEZ-Kette) vorgeworfen. ... 3 Frage: Welche weiteren Kosten (Anwalt, Verfahren?)

| 24.11.2014
Es wurde von einem der beiden Ladendetektive angedeutet, bei Zahlung der Fangprämien gebe es keine Strafanzeige.

| 11.1.2008
von Rechtsanwalt Michael Euler
Strafanzeige wurde gestellt. ... Dies war mein erster Ladendiebstahl überhaupt in meinem Leben aus purer Dummheit und ohne Vorsatz.
1.4.2009
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Guten Tag, ich (23) wurde beim Ladendiebstahl erwischt.
2.10.2017
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Eine Anlage zur Strafanzeige in der diese Punkte festgehalten sind hat er mir mitgegeben. ... Ich bin noch nie strafrechtlich in Erscheinung getreten.
18.10.2019
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, letzte Woche wurde ich bei meinem ersten ladendiebstahl erwischt, habe dann vor Ort gestanden und die Strafanzeige wurde angekündigt.
30.10.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Der Detektiv hat meine Personalien ( Name, Vorname ...) aufgeschrieben und mir gesagt dass ,sie eine Strafanzeige stellen. ... --INFO--Vor 3 Jahren wurde ich bei einem Ladendiebstahl erwischt aber es war ein Missverständnis sowie der geringen höhe des Produktes ,das Verfahren wurde eingestellt . ... kann ich trotz allem mit einer Einstellung des Verfahrens rechnen?

| 31.5.2009
Am 29.05.09 wurde ich in einem Supermarkt beim Ladendiebstahl durch einen Detektiv erwischt. ... Kann ich trotz allem mit einer Einstellung des Verfahrens rechnen?
21.2.2009
Hallo, heute wurde ich beim Ladendiebstahl (2 DVDs im Wert von 32 Euro) ertappt und suche nun dringend Antworten auf meine Fragen, da ich große Angst vor den Folgen habe. ... Mir wurde außerdem gesagt, dass man eine Strafanzeige gegen mich erstatten würde. Im Internet habe ich heute gelesen, dass man als geständiger und reuhiger Ersttäter unter Umständen die Chance hat, dass das Verfahren eingestellt würde.
19.5.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Ich arbeite im öffentlichen Dienst, bin 56 Jahre und weiß das es jetzt zu einer Strafanzeige kommt und damit wohl auch zu einer Information an den Arbeitgeber.
123