Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

111 Ergebnisse für „ladendiebstahl strafrecht stgb polizei“

Filter Strafrecht

| 15.4.2013
Hallo, wie erfährt man, ob bei einem Ladendiebstahl vom Geschäft eine Strafanzeige erfolgte? Gibt es Fristen, bis zu denen ein Brief der Polizei an den vermeintlichen Täter ergehen muss? Kann es sein, dass die Strafanzeige bei der Polizei bekannt und gespeichert ist, aber keine Information (wie z.B. ein Brief) an den Täter herausgeht?
3.2.2015
von Rechtsanwältin Bianca Rönn
Ende November wurde ich beim Ladendiebstahl (Warenwert 10€) vom Dedektiv gestellt. ... Vor dem Schreiben der Polizei, wurde ich wieder beim Ladendiebstahl (Warenwert 5€) gestellt ( also das 2.Mal innerhalb von 3 Monaten) . ... Soll ich einen Anwalt für Strafrecht einschalten und wie hoch sind die Kosten?

| 4.7.2015
Ich habe vor 2,5 jahren eine Bewährungsstrafe erhalten wegen Trunkenheit im Verkehr u. Ebay Betrug. 6 Monate Freiheitsstrafe auf Bewährung war das Urteil. Seid dem habe ich mir nichts zu Schulden kommen lassen, habe regelmäßigen Kontakt zu meiner Bewährungshelferin und habe alle Staatsanwaltschulden abgezahlt.
30.10.2005
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, Ich habe einen Ladendiebstahl begangen, ich hatte eine Software CD (69,-Euro)aus einem Karton in eine Zeitschrift gesteckt,am Ausgang wurde ich vom Detektiv aufgefordert mitzukommen.Nachdem ich die Tat zugegeben hatte ,habe ich die CD + 50 Eoro Bearbeitungsgebühr bezahlt! ... Ich habe nun von der hamburger Polizei ein Formular ,wo ich mich zu der straftat äußern kann zugeschickt bekommen. Oben steht: Diebstahl(§242 StGB)-Ladendiebstahl- Mit welcher Strafe muß ich nun rechenen??
6.11.2006
von Rechtsanwalt Sascha Kugler
Besteht jetzt die Möglichkeit, dass der Detektiv mit dem KFZ-Kennzeichen und Aufnahmen zur Polizei geht und ich anzezeigt werden kann? Darf die Polizei die Wohnung durchsuchen? ... Wie soll ich reagieren, wenn die Polizei an der Haustür steht?

| 20.5.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich bin vor 10 Tagen beim Ladendiebstahl erwischt worden, Wert ca 14.00 EUR. Ich habe nun von der Polizei einen Anhörungsbogen bekommen, mit der Bitte um Angabe der Personalien und gegebenenfalls um eine Stellungnahme.

| 31.5.2009
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Am 29.05.09 wurde ich in einem Supermarkt beim Ladendiebstahl durch einen Detektiv erwischt.

| 7.4.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich habe um eine Kopie gebeten, um mit dieser gleich zur Polizei zu gehen, da ich einfach nicht ruhig sein kann, ohne die Konsequenzen zu wissen. ... Ich bin dann trotzdem zur Polizei gegangen. Die Polizei hat keine Notiz gemacht, da sie meinte, die Anzeige des Bekleidungsgeschäftes wird bei ihnen in ca. zwei Wochen ankommen, dann wird es aber länger dauern, bis die Sache abgeschlossen wird.

| 7.12.2013
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin gestern bei einem "Ladendiebstahl" erwischt worden, obwohl mir jeder Vorsatz gefehlt hat. ... Polizei wurde nicht gerufen. ... Ich bin strafrechtlich noch nie in Erscheinung getreten, studiere selbst im letzten Semester Jura und habe etwa Sorge, dass mir das eventuell Stolpersteine in der Zukunft bereiten könnte.
18.8.2008
Hallo Sehr geehrte Damen und Herren, nun meine Frage betrifft den Ladendiebstahl. ... Er rief auch die Polizei aber sie sagten dies wäre schriflich in Ornung.

| 11.6.2005
(geradeaus war die Außentür lies mich der zuständige Dedektiv gar nicht zu den Filmen sondern bezichtigte mich sofort des Ladendiebstahls. ... So etwas ist mir noch nie in meinem Leben passiert.Ist es nicht erst ein Ladendiebstahl wenn ich die Filiale verlassen hätte?
2.10.2012
Und zwar wurde ich vor zwei Wochen zu Unrecht des Ladendiebstahls bezichtigt. ... Die Polizei riet mir im übrigen dazu, mich nochmals vernehmen zu lassen. ... Ist es ratsam, bei einer nochmaligen Vernehmung der Polizei bei meiner Aussage zu bleiben?
28.8.2010
Ich habe sofort gestanden und die Polizei hat die Sachen mitgenommen, ich vermute, dass die Sachen zurückgebracht wurden. ... Jedenfalls hat mich die Polizei gleich mitgenommen und ich mussste mich einer erkennungsdienstlichen Behandlung unterziehen(Fotos, Fingerabdrücke etc.).
13.4.2010
Also, dann beschreibe ich mal kurz worum es geht: Ich habe letztes Jahr im Sommer einen Ladendiebstahl begangen (Jacke : 119€), was mich dazu geritten hat, weiß ich bis heute nicht, ich bereue es zutiefst und das ist wirklich mein Ernst. ... Tat, 1 genereller Kontakt mit Polizei) habe gerade mein Abitur fertig und stehe nun vor dem Arbeitsmarkt, ich kann mir also um Gottes Willen, keine Anzeige erlauben, das wäre das absolute Aus!... Ich habe heute einen Anruf der Polizei erhalten und bin zum "Verhör" übermorgen geladen.
2.4.2012
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Hallo, ich wurde heute wegen Ladendiebstahl beschuldigt. ... Sie meinte dann, dass sie mich wegen Ladendiebstahl beschuldigen würde und Anzeige erstattet. ... Auf jeden Fall kam dann die Polizei, die mir genau wie die Verkäuferin jedes Wort im Munde herumgedreht hat und es wurde Anzeige erstattet.
13.12.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Natürlich weiß ich das bei Ladendiebstahl egal ist wo ich es wegnehme, aber das bewusste Verhalten des Marktleiters kann doch nicht korrekt sein., Ich bekam jetzt eine „ Beschuldigtenanhörung –V-„, das gegen mich ermittelt wird gemäß §242 StGB. ... Vernehmung bei der Polizei entscheiden.... Soll ich eine schriftliche Stellungnahme schreiben, oder mich bei der Polizei vernehmen lassen, oder etwa beides, und wie verhalte ich mich dabei 3.
123·5·6