Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

63 Ergebnisse für „ladendiebstahl führungszeugnis strafe eintrag“

Filter Strafrecht
26.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Hallo, ich bin 30 Jahre alt und wurde bei einem Ladendiebstahl erwischt. ... Welche Strafe hab ich zu erwarten? ... Bekomme ich einen Eintrag in das Führungszeignis?
28.8.2010
Ich habe eine Anzeige bekommen und ca. 300 Euro Strafe bezahlt. ... Eintrag ins Führungszeugnis?

| 11.8.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Mein erster Ladendiebstahl war im Frühjahr 2002, Warenwert ca. 60 Euro, die Strafe ist mir nicht mehr bekannt, glaube eine Zahlung an ein Kinderhilfsdorf. Mein zweiter Ladendiebstahl war am 20.09.2002, Warenwert 150 Euro und die Strafe in Höhe von 626,12 Euro habe ich am 15.11.2002 überwiesen. ... Werden die Einträge automatisch gelöscht, oder muss man das beantragen?
7.12.2007
Heute wurde ich durch einen Detektiv beim Ladendiebstahl erwischt. ... Gibt es einen Eintrag ins Führungszeugnis.
23.1.2017
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ich wurde vor 3 Wochen beim Ladendiebstahl im Real von dem Detektiv erwischt. ... Ich habe große Angst davor, dass meine Verfehlung als Eintragung ins Führungszeugnis verfolgt wird. ... Was muss ich jetzt am Besten tun, sodass ich eine Einstellung bekomme und keine Eintrag ins meinem Führungszeugnis?
20.7.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen dummen Fehler begangen. ich habe am 6.7 in einem laden ware im Wert von Ca. 60 Euro gestohlen. dummerweise hatte ich.. als der detektiv mich erwischt hatte noch andere ware aus einem anderen laden dabei. ich gestand sowohl den einen als auch den anderen Diebstahl.. und weil der detektiv mir Angst machte, gab ich zu bereits vorher in dem laden ware entwendet zu haben. habe diese auch bezahlt. und eine strafe von 100 €... beide haben gedroht mit anzeige. nun habe ich - ich weiß nicht warum ich einfach nicht dazu lernen will - erneut am 18.7 in 2 anderen läden was mitgehen lassen. diesmal kam allerdings die Polizei... erneut gab ich zu... angeschuldigte Artikel gestohlen zu haben... ... was muss ich denn befürchten was für eine strafe auf mich wartet... ich bin 21, hab ein nettoeinkommen von 331€ und noch nicht vorbestraft! Eintragung ins führungszeugnis??!
28.3.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Sehr geehrter Herr RA Glatzel, Sehr geehrter Herr RA Glatzel Ich komme nochmal auf meine Frage von heute bzgl. dem Ladendiebstahl und meiner FRage nach dem Strafmaß. ... Unfallflucht (65 Tagessätze) und erscheint dies jetzt in meinem Führungszeugnis ?

| 2.12.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo Herr Rechtsanwalt, ich bin 42 Jahre alt, alleinerziehend, 1 Kind 3 Jahre und wurde bei einem Ladendiebstahl in einem Kaufhaus erwischt. ... Welche Strafe kommt auf mich zu? ... Werde ich irgendwo einen Eintrag erhalten?
14.4.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Bin weiblich, 45 Jahre alt und habe vergangene Woche Ladendiebstahl in einem Supermarkt einer Kette in B-W. verübt. ... Ein Eintrag ins Bundeszentralregister ist wohl zwangsläufig.

| 20.2.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich habe vor kurzem zum 2.mal einen Ladendiebstahl begannen. ... Welche Strafe erwartet mich jetzt? Bekomme ich einen Eintrag ins Führungszeugnis und wird mein Arbeitgeber darüber informiert?
30.8.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, eine gute freundin von mir ist heute beim ladensiebstahl höhe: 48Euro erwischt worden.sie ist 28 jahre alt. das kaufhaus hat ihre personalien aufgenommen und hat gesagt sie kriegt post von der polizei. verstehe das gar nicht, da sie überhaupt nihct der typ dafür ist. es war auch das ertste mal und sie ist völlig fertig. sie hat keinerlei einträge in registern. frage ist jetzt: sie ist im öffentlichen dienst als erzieherin im kindergarten beschäftigt. wird das jugendamt, ihr arbeitgeber von dem diebstahl erfahren (miStra)? ... bekommt sie einen eintrag im BZR oder führungszeugnis? erfährt der arbeitgeber, die behörde auch davon wenn es zu keinem eintrag ins führungszeugnis kommt??

| 20.1.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Wann ist eine solche Tat verjährt, d.h. wann erscheint sie nicht mehr im polizeilichen Führungszeugnis? ... Wie kann ich feststellen, ob dieser Eintrag gelöscht wurde? Und wie beantragt man ein polizeiliches Führungszeugnis, falls es vom Arbeitgeber gewünscht wird.
3.2.2015
von Rechtsanwältin Bianca Rönn
Ende November wurde ich beim Ladendiebstahl (Warenwert 10€) vom Dedektiv gestellt. ... Welche Strafe habe ich zu erwarten? Gibt es einen Eintrag ins Führungszeugnis?

| 22.3.2005
Letzte Woche wurde ich beim Ladendiebstahl erwischt, Warenwert ca. 16 €. ... Und wird der Ladendiebstahl in mein polizeiliches Führungszeugnis eingetragen?
24.9.2007
Hallo, Ich wurde bei einem Ladendiebstahl im Wert von ca. 30 - 35 €uro erwischt. ... Bekomme ich außerdem einen Eintrag ins Führungszeugnis? ... Kann ich irgendetwas tun um zu zeigen, dass ich es bereue und somit die Strafe geringer ausfällt?
18.11.2009
Im September dieses Jahres allerdings bekam er eine Anzeige wegen Ladendiebstahls (Vitamintabletten und ähnliches im Wert von 20 euro) und wurde nun zu einer Geldstrafe von 20 Tagessätzen, insgesamt 500 euro, verurteilt. ... Meine Frage: erscheint diese Sache in seinem Führungszeugnis - falls er z.B. wegen Visaformalitäten eines bräuchte.
4.9.2015
von Rechtsanwältin Diana Blum
Guten Tag, ich habe im Mai 2014 einen großen Blödsinn gemacht; Ladendiebstahl beim Einzelhändler + Hausverbot. ... Wenn ja, welche Höhe an Strafe habe ich zu erwarten?
5.2.2011
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Nun habe ich einen Ladendiebstahl (habe als 14jährige schon mal gestohlen und habe ein paar Sozialstunden abgeleistet, aber ich glaube, freiwillig, war ein geringer Wert und wurde eingestelt ) im Wert von 300 Euro begangen. ... Was bekomme ich für eine Strafe?Steht es im Bundeszentralregister oder Führungszeugnis und wenn ja, wie kann ich es verhindern?
123·4