Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
508.934
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

195 Ergebnisse für „körperverletzung schwer“

Filter Strafrecht
24.4.2010
4396 Aufrufe
Ich habe mal ein frage mein mann ist auf bewährung die wäre eigentlich im februar abgelaufen aber da er im märz eine verhandlung hatte wurde das noch nicht getan es ist noch kein brief gekommen wegen der einstellung ich hatte auf der staatsanwaltschaft angerufen und gefragt wie lange dies noch dauert und sie sagte das es noch dauern kann jetzt ist er aber wieder sraffällig geworden wegen gefährlicher körperverletzung sehr schwerer körperverletzung wird die bewährung jetzt wiederrufen????
10.3.2006
9833 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Heute bekam ich dann von der Staatsanwaltschaft Post mit für mich negeativen Inhalt: Vorladung in der Ermittlungssache gefährlicher Körperverletzung; Vernehmung als Beschuldigter erforderlich!
25.10.2009
3093 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Nun bin ich und 3 weitere Freunde, wobei einer uns nur auseinander gehalten hat, alle wegen schwerer Körperverletzung angezeigt. ... Der eine Kumpel hatte schon mal eine Anzeige wegen Körperverletzung aber diese wurde fallen gelassen, er ist auch nicht vorbestraft, was erwartet ihn?
28.7.2014
1341 Aufrufe
von Rechtsanwalt Matthias Düllberg
Hallo, Ich (weiblich 23) hatte vor ungefähr 2 Monaten ein Streit mit einer (22) und sie schlug mich zuerst in gesicht mit der flachen hand ich wehrte mich und zerrte sie weg von mir. Der Streit kam zustande das sie meine nummer verbreitet hatte schlecht geredet hat bei allen uber mich. Sie rief anschliessend die Polizei an.

| 21.7.2009
12733 Aufrufe
Hallo, ich schilder Ihnen einfach mal die Tat. Also ich bin Beschuldigter bei einer Schlägerei. Alles spielte sich an einer Tankstelle ab.

| 26.7.2010
15979 Aufrufe
gegen mich läuft ein ermittlungsverfahren wegen versuchter Körperverletzung.

| 7.1.2014
3772 Aufrufe
StGB einzuordnen (Fahrlässigkeit, Gefährlichkeit, schwere der Körperverletzung, grobe Fahrlässigkeit, fahrlässige Tötung) bezogen auf die einzelnen involvierten Ärzte/Ärztinnen und kann bei einem Strafantrag dort von vornherein differenziert werden?

| 13.1.2009
4290 Aufrufe
Da bei diesem Einsatz seine Eingangstür am Schloß erheblich beschädigt wurde sowie bei ihm ärtzliche Behandlungen am Knie sowie Schulter erfolgen mussten, meine Frage: Kann er die Beamten, die sich auch erst nach der Festnahme als Polizeibeamte zu erkennen gaben, wegen schwerer Körperverletzung, Freiheitsberaubung und Einbruch/Sachbeschädigung verklagen?
21.1.2014
1429 Aufrufe
Jetzt wird gegen mich und meinem Freund wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.
13.6.2005
4034 Aufrufe
Guten Tag,vor einigen,genauer gesagt am 7.5.98 wurde ich zu 2 1/2 Jahren ohne Bewährung wegen bewaffneten schweren Raub mit schwerer körperverletzung.Ich blieb 2 Jahre in der JVA,der Reststrafe wurde auf vier jahre Bewährung aufgeteilt.Neue Straftaten kamen nicht dazu.Heute bin ich Vater von 5 Kindern und schon sehr lange Arbeitslos.Durch das neue Hartz IV gesetz habe ich ein 2 Wöchiges Praktikum in der Altenpflege gemacht.Nun wurde mir angeboten in diesem Altenheim eine Ausbildung zu machen.Ich bin wirklich glücklich darüber leider gab es den Hacken mit dem Führungszeugniss welches ich bei der Schule vorlegen muß.Meine Frage ist,was steht nun in dem Führungszeugniss und habe ich die Chance den Eintrag schon löschen zu lassen???
6.5.2009
5838 Aufrufe
Guten Tag ich hatte vor 6 Monaten eine verhandlung wegen schwerer Körperverletzung.bin deswegen schuldig gesprochen wurden und habe 4 jahre bewährung bekommen.Danach bekamm ich wieder post vom amtsgericht wegen einer güteverhandlung da der Kläger schmerzensgeld klagt in höhe von 2500 euro wurde ein termin festgelegt.Den termin habe wegen eines todesfalls in der Famielie vergessen und habe mich auch nicht mehr drumm gekümmert da ich den kopf dazu nicht mehr hatte .Mitterweile habe ich dan post bekommen also einen Beschluss in den steht der streitwert wird auf 3000-Eu festgesetzt(Schmerzensgeldantrag 2500 Eu feststellungsantrag 500-eu Es steht jetzt nicht in den schreiben drinn wann ich bezahlen muss oder wie ??
17.10.2011
1988 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
mein Sohn wurde vor über einem Jahr nach einer Schiffsparty grundlos niedergeschlagen und am Boden liegend, an den Kopf getreten. Zahnverlust,starke Mundverletzung und Hämatome am Kopf wurde in der Klinik festgestellt. Da mein Sohn damals kein Einkommen hatte, haben wir noch keinen Anwalt konsultiert.

| 20.1.2009
3686 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Anklage wegen Körperverletzung, da ich vorgängig schon schriftlich eine Einsprache gemacht habe. ... Die Klage lautet auf Schwere Körperverletzung (wegen eines Zahns????)

| 16.2.2012
1866 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Lukas
Dieser zog sich schwere Verletzungen zu und musste im Krankenhaus behandelt werden. ... Zeitgliech hat sich der Verletzte einen Anwalt genommen und meinen Neffen der schweren Körperverletzung beschuldigt. ... Macht es deshalb nicht Sinn, den Angreifer ebenfalls der versuchten Körperverletzung/Tätlichkeit anzuzeigen?

| 7.4.2013
2048 Aufrufe
Ich habe heute ein Schreiben zur Belehrung/ schriftlichen Äußerung im Strafverfahren erhalten, mit Tatvorwurf der Körperverletzung.
8.11.2008
4385 Aufrufe
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Guten Tag, im August 2008 wollte ich und 4 weitere Kollegen Abends auf den Kiez. Nach dem Vorglühen wollten wir los gehen zur Bushaltestelle. Auf dem weg bis zur Bushaltestelle hat einer der Kollegen (ich kenne ihn nur flüchtig) angefangen mich zu Provozieren.
26.12.2004
5257 Aufrufe
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Heute kam ein Schreiben der Polizei das ich dem Verdacht der gefährlichen Körperverletzung beschuldigt werde und gegen mich ein Ermittlungsverfahren geführt wird.
22.2.2012
9760 Aufrufe
Auf dem weg raus wurde mir gesagt, dass man eine Anzeige gegen Unbekannt für mich aufgibt wegen der Körperverletzung aber der Polizist würde mich auch anzeigen wegen Beleidigung und Körperverletzung. ... Der Polizist sagte das er sich durch das anspucken ekelte und das für Körperverletzung reicht.
123·5·10