Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

153 Ergebnisse für „körperverletzung einstellung“

Filter Strafrecht

| 24.1.2017
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Dann sagt er ich hätte ihn noch mehrfach Beleidigt (ich ficke deine mutter etc) Jetzt habe ich also eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung, aufgrund der Sachen die der Türsteher ausgesagt hat, plus Beamtenbeleidigung. ... Körperverletzung vorgeworfen. ... Körperverletzung gerechnet habe.
24.4.2010
Ich habe mal ein frage mein mann ist auf bewährung die wäre eigentlich im februar abgelaufen aber da er im märz eine verhandlung hatte wurde das noch nicht getan es ist noch kein brief gekommen wegen der einstellung ich hatte auf der staatsanwaltschaft angerufen und gefragt wie lange dies noch dauert und sie sagte das es noch dauern kann jetzt ist er aber wieder sraffällig geworden wegen gefährlicher körperverletzung sehr schwerer körperverletzung wird die bewährung jetzt wiederrufen???? Da noch keine einstellung da ist wie verhällt sich das???

| 20.9.2018
Das sei Standard bei Unfällen mit Körperverletzung. ... Mich interessiert folgendes: Muss ich mit einem Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen, wenn beide Personen a) leicht oder b) evtl auch mehr als leicht verletzt wurden und seitens der Unfallgegner kein Strafantrag zu erwarten ist? ... Wie kann ich evtl. eine Einstellung des Verfahrens bewirken?
10.10.2005
habe auf einer Party mit 2,26 promille einen nachbarsjungen 1,86 promille gegen seinen willen festgehalten, worauf hin er seinen Vater zur hilfe rief, der dann die polizei anrief und mich wegen körperverletzung anzeigte. Am folgenden Tag habe ich bei der Polizei noch einmal Nachgefragt, darufhin wurde mir erklärt, das es eine "leichte Körperverletzung" sei, da der Nachbarsjunge wohl keine erwänenswerten verletzungen davongetragen hatte und ich erstmal nichts weiter machen sollte, da dieses verfahren warscheinlich eingetsellt werden würde.

| 16.2.2009
Unmittelbar nach der Tat, habe ich den Angreifer wegen Körperverletzung angezeigt und mir einen Anwalt genommen. ... Die angezeigte Körperverletzung habe zu keiner erheblichen Körperverletzung geführt – diese Beurteilung hat er getroffen, ohne über das genaue Ausmaß der Verletzung und deren Folgen informiert zu sein. ... Wie sehen Sie die Erfolgsaussichten bei einer Weiterführung des Verfahrens wegen Körperverletzung?
9.10.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Vorwurf: Körperverletzung. ... Hier meine Fragen: - Wie wahrscheinlich ist die Einstellung des Verfahrens? ... - Ist es ein gutes oder schlechtes Zeichen, wenn die Entscheidung auf sich warten lässt (kommen Einstellungen des Verfahrens schneller als Anklagen)?

| 30.11.2008
Mir wird vorgeworfen folgende Straftat begangen zu haben: „Vorsätzlich leichte Körperverletzung (Par.223 StGB) (ich habe dazu „nein“ im Kasten „Versuch“ geschrieben) Es gibt dazu eine Bemerkung: In einer hier vorliegenden Anzeige werden Sie beschuldigt, einen Bediensten der Air Xxx aus Frust auf den Kopf geschlagen zu haben.
21.11.2008
Aber dass er mich der fahrlässigen Körperverletzung bezichtigen lässt, ist ne Sauerei. ... Körperverletzung (und nur um die gehts in der Anhörung) abstreiten.
2.2.2012
Mir wird nun Körperverletzung an Beamten vorgeworfen und ich habe ein Strafbefehl erhalten und soll 30 Tagessätze a 20€ zahlen.
31.7.2019
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zu einem nach Paragraph 170 , Abs.2 eingestellen Ermittlungsverfahren mit den Vorwurf der gefährlichen Körperverletzung. ... Mir wurde dann mitgeteilt,das jetzt auf Grund meine Aussage( Steinwurf in die Küche,Ich in der Küche,Verletzung des Zehs) nicht nur wegen des Tatbestandes,Sachbeschädigung,sondern auch wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt werde. Ich wollte lediglich die Sachbeschädigung anzeigen,dann wurde mir mitgeleit,das aber auf jeden Fall wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt würe,von Amts wegen,obwohl ich auch da noch einmal wiederholte,das ich nicht weiss ,ob ich getroffen worden bin.
8.2.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Raus kam nun eine Anzeige wegen "Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte" und "versuchte Körperverletzung".
6.8.2006
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Nun bin ich wegen Körperverletzung angezeigt. Das Schlimme daran ist, daß ich vor ca. 6 Monaten bei einem Autounfall einen Motorradfahrer angefahren habe, auch hier wurde ich wegen Körperverletzung angezeigt und zu 600 Euro Strafe verurteilt.
22.2.2012
Auf dem weg raus wurde mir gesagt, dass man eine Anzeige gegen Unbekannt für mich aufgibt wegen der Körperverletzung aber der Polizist würde mich auch anzeigen wegen Beleidigung und Körperverletzung. ... Der Polizist sagte das er sich durch das anspucken ekelte und das für Körperverletzung reicht.

| 4.5.2014
Mir wurde dann erklärt das ich beschuldigt werde, vorsätzliche Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung begangen zu habe. ... Jetzt, 2 Wochen später habe ich einen Fragebogen als beschuldigter zugeschickt bekommen in dem mir vorgeworfen wird "Ein Taxi vorsätzlich beschädigt zu haben, Zudem erlitt die Taxifahrerin und ein weiter geschädigter eine Prellung der Hand" + Straftaten: Beleidigung und vorsätzliche Körperverletzung Ich habe weder das Taxi beschädigt, noch etwas mit der Fahrerin gehabt.
27.5.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Meine Frage: Ist das ein Fall von versuchter Körperverletzung oder auf was würde das hinauslaufen?
29.6.2009
Jetzt bekam er einen Brief vom Gericht, dass er 2800€ zahlen muss (wegen Körperverletzung und Bedrohung) und dies innerhalb von 2 Wochen zahlen muss oder er bekommt Haft.
25.3.2015
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich war 3 Jahre liiert (Fernbeziehung) mit einem verheirateten Wirtschaftsprüfer - er in offener Beziehung, ich Single. Nach eineinhalb Jahren beendete ich die Beziehung, da ich keine Affäre wollte. Dies fiel mir schwer, da ich sehr verliebt war.

| 27.1.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Polizei hat eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung gestellt (gegen beide als Tatverdächtigter und auch Opfer).
123·5·8