Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

18 Ergebnisse für „körperverletzung anwalt strafverfahren schadensersatz“

Filter Strafrecht
26.8.2014
Die Person die nun die blutige Nase bekam, erhielt nun ein Schreiben vom Anwalt des Beklagten in dem drin stand, dass der Täter sich entschuldigen möchte und ihm eine finanzielle Entschädigung anbietet (in diesem Fall €800,00 - im Rahmen des "Täter-Opfer" Ausgleichs). Nun steht in Kürze eine Vorladung an, in der wir als Zeugen aussagen müssen (wegen Körperverletzung). ... Im zugesandten Vertrag steht zudem, dass der körperlich geschädigte auf weitere rechtliche Schritte verzichtet und alle Schadensersatzforderungen damit abgegolten sind.

| 16.2.2012
von Rechtsanwalt Christian Lukas
Zeitgliech hat sich der Verletzte einen Anwalt genommen und meinen Neffen der schweren Körperverletzung beschuldigt. Ein entsprechender Brief kam von seinem Anwalt mit der Aufforderung, schon einmal im Vorraus 5000 Euro Schmerzensgeld zu bezahlen. ... Macht es deshalb nicht Sinn, den Angreifer ebenfalls der versuchten Körperverletzung/Tätlichkeit anzuzeigen?
26.7.2013
von Rechtsanwalt Michael Hilpüsch
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, Vorab: ich habe die Schlagwörter versucht für Suchmaschinen nicht sichtbar zu machen, da ich verhindern möchte das der Gegner zu schnell davon ließt. ... Laut Polizeibericht wird nun gegen den Tax-ifah-rer wegen gefährlicher Körperverletzung und gegen mich wegen Sachbeschädigung ermittelt. ... 6.Ist es empfehlenswert von vornherein einen Anwalt zu beauftragen und wie verhält es sich mit den Kosten?

| 27.6.2009
Im Video ist auch die Koerperverletzungszene enthalten, wo sie mich angriff und zuschlug. ... Nun hat die alte Frau mich verklagt auf Schmerzensgeld, Schadensersatz und diverse andere Dinge die ihr noch einfielen, allesamt abstruse Erfindungen. Die Staatsanwaltschaft hat mich zwemal angeklagt, und einmal die alte Dame, immer wegen Koerperverletzung.

| 31.1.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Jetzt bekam mein Sohn einen Brief von einer Anwaltskanzlei mit dem Text ( Kurzfassung ): Sie haben bis zum 14.02.zu zahlen vorläufig 1000€ Schmerzensgeld Sie haben zu zahlen 20 € Attest -Sie haben zu zahlen Anwaltskosten 170 € Nun zur Frage : Sollen wir auf dieses Schreiben reagieren?

| 9.6.2009
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, es gibt folgenden Sachverhalt: A wird von B gemobbt und deshalb greift A irgendwann im Affekt den B körperlich an. B trägt relativ schwere Verletzungen davon, die jedoch hauptsächlich deshalb so schwerwiegend sind, da er unter Osteoporose (brüchige Knochen) leidet, was A jedoch vorher nicht gewusst hat. Nachfolgend zwei Fragen dazu: 1) Könnte für A das Strafmaß geringer ausfallen, weil die Verletzungen von B verstärkt aufgrund seiner Osteoporose aufgetreten sind oder spielt das im deutschen Recht überhaupt keine Rolle?

| 16.2.2009
Unmittelbar nach der Tat, habe ich den Angreifer wegen Körperverletzung angezeigt und mir einen Anwalt genommen. ... Die angezeigte Körperverletzung habe zu keiner erheblichen Körperverletzung geführt – diese Beurteilung hat er getroffen, ohne über das genaue Ausmaß der Verletzung und deren Folgen informiert zu sein. ... Wenige Tage später erhielt ich von dem Anwalt die Mitteilung, dass er das Mandat niedergelegt habe.

| 31.7.2006
Ich saß mit meiner Lebensgefährtin im Garten (ca.01:00h) als ihr Nachbar noch auf eine Bratwurst und ein Bier einlud. Wir saßen anschließend in seiner Küche, wo er zunehmend Alkohol trank - zunächst Bier und dann auch hochprozentiges. M.E. war er bereits leicht angetrunken.....

| 20.10.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Eine zum Tatzeitpunkt 14-Jährige wurde wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt und ist jetzt nach eigenen Angaben vorbestraft. ... Diese hatte in den Vorgesprächen vor der Verhandlung dem Mädchen immer wieder bestätigt, dass ein Anwalt dabei sein solle. ... Wäre ein Anwalt zugegen gewesen hätte die Verhandlung einen anderen Verlauf nehmen können.

| 16.1.2013
Es wurde eine Strafanzeige wegen Körperverletzung im Dienst gestellt. ... Vorfalls einen Anwalt auf zu suchen und eine Klage bezüglich Schmerzensgeld anzustreben. ... Es ist davon auszugehen, daß die Staatsanwaltschaft das Verfahren zeitnahe einstellen wird, obwohl sich die Gesetzeslage meines Wissens 2012 dahin geändert hat, dass auch Rettungsdienstpersonal den Polizeivollzugsbeamten in Sachen Körperverletzung gleich gestellt wurden.
6.7.2006
Die Polizei sah in mir jedoch einen Betrunkenen Fußballrowdie, der in eine gegenseitige Körperverletzung nach dem letzten Deutschlandspiel verwickelt war. ... Insbesondere wegen des Fastanfahrens, der gemeinschaftlichen Körperverletzung, der Falschaussage i.d. ... Glücklicherweise gab es Zeugen, die den Vorfall z.T. beobachtet haben, wie z.B. die gemeinschaftliche Körperverletzung sowie die Bedrohung...
22.6.2008
von Rechtsanwalt Björn Cziersky-Reis
Meine Frage : wie kann ich mit dem Fall am besten umgehen Und hab ich Recht auf Schadensersatz ?

| 14.1.2014
Körperverletzung im Straßenverkehr angezeigt. ... In einem möglichen Strafverfahren sind die o.a.
3.10.2013
Werden meine geschädigten Freunde Schmerzensgeld / Schadensersatz erhalten?
30.3.2010
Das Opfer war fortgesetzt über mehrere Jahre sexueller Gewalt und Körperverletzungen durch den Täter ausgesetzt. ... 5.Wie setzt sich bei einem solchen Verfahren der Streitwert, nach dem normalerweise die Anwaltskosten berechnet werden, zusammen? ... 9.Kann ein Zivil-Verfahren auf Schadenersatz unabhängig von einem Strafverfahren eröffnet werden?
15.2.2008
von Rechtsanwalt Björn Cziersky-Reis
Als Opfer einer Straftat, brauche ich einen RA (Schadenersatz usw.) Was ist bei ev. Teilverschuldung ?
4.11.2017
Unsere Tochter (letzte Woche 18 geworden) hat stark alkoholisiert nach einem Streit mit ihrem Freund in einer Diskothek ein Glas hinter ihm hergeworfen. Das Glas traf nicht ihn sondern ein Mädchen am Kopf. Sie hatte eine Platzwunde, die im Krankenhaus geklebt wurde.
1