Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.011
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

147 Ergebnisse für „hausfriedensbruch hausverbot“

Filter Strafrecht
4.9.2015
1960 Aufrufe
von Rechtsanwältin Diana Blum
Guten Tag, ich habe im Mai 2014 einen großen Blödsinn gemacht; Ladendiebstahl beim Einzelhändler + Hausverbot. ... Ich war der Annahme, dass das Hausverbot nur ein Jahr gilt und habe im August 2015 diesen Laden wieder betreten. ... Erhalte ichnun eine Anzeige wg Hausfriedensbruch?
23.9.2009
3208 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Da in den Häusern mehre kumpels,bekannte wohnen, habe ich der Hausverwaltung auf diesem schreiben geantwortet das ich das Hausverbot als gegenstandslos betrachte da dieses unbegründete ist. Wie soll ich mich gegen das schriflich zugestellte Hausverbot und der Anschuldigung des " Missbrauchs Minderjähriger verhalten. Da in dem schreiben auch bei der nichteinhaltung des hausverbotes umgehend die polizei hinzugezogen werden soll,mich von den entsprechenden Grundstücken zu entfernen,und zeitgleich Anzeige wegen Hausfriedensbruch gegen mich erstattet werden soll.
27.9.2016
702 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Der Detektiv hat für uns beide eine Hausverbot erteilt. ... Ich wusste nicht dass das Hausverbot für allen Filialen gilt, darum bin ich zu einer anderen Filiale nach einem Monat gegangen (Ich denke es war dem 13.
5.9.2011
2817 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Der Ladendetektiv vom Toom Baumarkt verlangte meine Personalien und € 150,00 Strafe mit dem Hinweis auf 1 Jahr Hausverbot und Anzeige. ... Nun pöbelte mich am 18.08. eine Mitarbeiterin des Marktes an und schmiss mich mit Verweis auf das Hausverbot raus. ... Hausfriedensbruch.

| 24.10.2007
14062 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Euler
Im April wurde ich beim Ladendiebstahl vom Kaufhausdetektiv erwischt (Ersttäter, Wert unter 10 €), erhielt Hausverbot und gegen eine Zahlung von 60 € in die Staatskasse wurde das Verfahren eingestellt. Als ich 6 Monate später in einer anderen Stadt unterwegs war, bin ich in dem Glauben, das Hausverbote gelte nur für die Filiale, in der ich erwischt wurde, in einen anderen Laden derselben Kette gegangen und habe etwas eingekauft (Wert ca. 40€) und mit meiner EC-Karte bezahlt. Muss ich nun mit einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch rechnen und wenn ja, welche weiteren Optionen bieten sich mir, um einer Verurteilung (und somit einem Eintrag ins BZR) zu entgehen?
28.4.2005
3642 Aufrufe
mein Bruder hat den 123§ von Hausfriedensbruch gebrochen und meine Frage lautet: ob hat er möglichkeit der Freiheitsstrafe zu entkommen.Es war Hausfriedensbruch mit einem Diebstahl von 30,00€. Warum Hausfriedensbruch?, weil er die Deutsche Sprache nur bisschen versteht und dachte dass er nur in das eine Filiale Hausverbot hat da wo er vorher gestollen hat.
11.12.2016
194 Aufrufe
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
I h habe in dieser Disco Hausverbot! ... Es wurde eine Anzeige aufgenommen wegen Hausfriedensbruchs die aber vom Besitzer wieder zurückgezogen wurde, da ich bei einer Veranstaltung für gute Zwecke eine höhere Geldspende tätigte. Nun meine Frage mit was für einer Strafe muss ich rechnen, da ich wegen Hausfriedensbruchs in der selben Diskothek vorbestraft bin.

| 25.2.2014
997 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
In wie fern kann ich gegen über der Person ein Hausverbot für meine Büroräume und land- und forstwirtschaftlichen Gebäude aussprechen?
22.2.2010
4395 Aufrufe
Als ich die Disco betreten wollte, wurde ich von einem Securitymann mit folgenden Worten abgewiesen; "Heute ist Schluss für dich, du kommst hier nicht mehr rein", leider kann ich mich aufgrund des Alkoholkonsums nicht mehr genau an das Gespräch erinnern und ob das Wort "Hausverbot" gefallen ist, weiß ich auch nicht mehr genau. ... Nun habe ich Post von der Polizei bekommen, dass ich Beschuldigter bin, einen Hausfriedensbrucht begangen zu haben und dass ich mich nun zu der Sache äußern kann. ... Ist der Tatbestand, des Hausfriedensbruch erfüllt, obwohl mich die Securityleute beim 2.

| 27.8.2018
| 25,00 €
101 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Heute wollte ich eine Brief abgeben und habe aus heiteren Himmel Hausverbot für in Ihrem angemieteten Raum erhalten.
2.6.2013
2275 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der ehm.AG vertröstete mich lapidar mit der Aussage "ich schicke ihnen das per Email" da ich mit dieser Aussage nicht zufrieden war hin forderte ich ihn nochmals auf mir die hardcopy umgehend auszuhändigen ...darauf hin stand der ehm.AG auf und verwies mich des Hauses mit körperlicher Gewalt (er würgte mich und trat mich aus dem Geschäft was auch meine Freundin von draußen beobachtete)darauf hin sprach er mir ein Hausverbot aus und rief die Polizei ...bei der Polizei habe ich Anzeige wegen Körperverletzung gestellt gegen den ehm.AG. Nach der Befragung des ehm.AG durch die Polizei wurde mir mitgeteilt das ich bereits am 17.5 ein Hausverbot erteilt bekommen hätte (zu diesem Zeitpunkt war i h schon in einem neuen betrieb beschäftigt und kann den ganzen Tag mit aussagen dokumentieren das ich nicht in der Nähe der alten Firma war!). ... Nun habe ich Post bekommen von der Polizei wegen Hausfriedensbruch.
17.12.2010
2408 Aufrufe
B zeigt C wegen Hausfriedensbruchs an, weil C das Grundstück betreten hat, um zum Anbau von A zu gelangen und diese Person zu besuchen, was auch im Sinne von A selbst ist. Frage: Handelt es sich in geschildertem Fall tatsächlich um Hausfriedensbruch und warum?
3.7.2009
6272 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich habe mir nun überlegt ein Hausverbot gegen den Polizisten auszusprechen. ... Frage 1: Geht das überhaupt, kann man ein Hausverbot gegen einen / mehrere Polizisten aussprechen? ... Frage 2: Kann ich ein Hausverbot aussprechen?
24.9.2009
4877 Aufrufe
Hallo, Muss ich ein Hausverbot so hinnehmen..bzw..wie soll ich mich jetze verhalten. Grundsätzlich ist die Hausverwaltung befugt, ein Hausverbot auszusprechen. ... Mit dem Hausverbot ( bei Vermietung ) verbietet er letztlich jemand nicht nur, das Haus zu betreten, sondern durch das Hausverbot wird einem Mieter auch das Recht jederzeit Besuche zu empfangen entzogen.
7.3.2008
3013 Aufrufe
Jetzt beim zweiten Diebstahl geht es um ca. 20,00 Euro und Hausfriedensbruch. Ich muß dazu sagen, dass es mir nicht bewußt war, dass ich im diesem Lebensmittelladen Hausverbote habe. ... Das Hausverbot dachte ich, wäre nur für dieses gesamte Einkaufszentrum.
16.4.2007
2874 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich bin 33 Jahre alt und das erste Mal beim Ladendiebstahl erwischt wurden (Wert 120 Euro).Es tut mir sehr leid ist aber nun nicht mehr änderbar.Meine Frage...der Diebstahl ereignete sich im Wal Mart welcher nächste Woche schliesst-habe ich in dem nachfolgenden Geschäft(real) auch Hausverbot?
27.9.2006
4351 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andrej Wincierz
Durch einen Unglücklichen Zufall wurde meine Idendität aufgedeckt und der Direktor will Strafanzeige stellen wegen Hausfriedensbruch und Datendiebstahl.
19.10.2008
4231 Aufrufe
von Rechtsanwalt Johannes B. Kagerer
Noch dazu kommt, dass es sich um dieselbe ladenkette bei den beiden diebstählen handelte, also ich theorretisch da hausverbot hatte, was mir erst später einfiel und es wurde auch nichts davon gesagt, dass die mich deswegen auch anzeigen. ... Ist das möglich dass ich trotzdem wgn dem gebrochenen hausverbot angezeigt werde(man sieht ja dann dass es dieselbe kette war), oder ist das egal, wenn der laden das nicht anzeigt?
123·5·8