Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

28 Ergebnisse für „handy hauptverhandlung polizei“

Filter Strafrecht
4.3.2010
Dieses Handy habe ich also 3-4 Monate selber benutzt und es anschließend in einem Kommissions-Handyladen in Heidelberg weiterverkauft,wobei ich beim Verkauf des Handys die Kopie meines Personalausweis hinterlassen musste und zwar für den Fall,damit mich dann Polizei ganz schnell finden konnte,wenn das Handy geklaut,unterschlagen oder sonst wie abhanden gekommen sein sollte bzw. dass es nicht mir gehörte. Anscheinend wurde dieses Handy in diesem Handyladen dann weiter an einen neuen Käufer verkauft,der dieses Handy bis heute irgendwo in Stuttgart selber nutzte,bis er einmal Probleme mit der Polizei bekam. Bei der Überprüfung seiner Personalien haben die Polizisten vorsichtshalber auch dieses Handy überprüft und stellten dabei fest,dass dieses Handy als in Heidelberg ein verlorenes Handy gemeldet ist und da auch von diesem Handy ein paar Auslandsanrufe getätigt worden waren,liegt immer noch eine Strafanzeige wegen Unterschlagungv on Sommer 2007 bei der Polizei vor.
28.2.2007
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Sehr geehrte Damen und Herren, fogendes Problem---- am 06-03-07 Habe ich eine Hauptverhandlung 1- 2005 bekam ich eine Urteilsverkündung wegen mehrfachen betrug eine freiheitsstrafe von 2 jahren die auf bewärung 3 jahre ausgesetzt wurden ist also bis 2008. 2- Im vergangen jahr 2006/06 bin ich rückfällig geworden Und begang betrug der wert war 800 euro.Dieser betrug hatte mich aber seelisch beschäftigt bis ich zur besinnung kam und mich selber anzeigte. 3- Wärend ich mich selber anzeigte fuhr ich mit meinen PKW zur Polizei mir war klar das ich z.zt keinen Führerschein besaß weil ich eine MPU machen mußte.Bei der Polizei unterschrieb ich das ich mit den PKW kam. Also HIN-Rückfahrt das ist zweimal fahren ohne Führerschein. 4- Im gleichen zeitraum habe ich eine frau um 1050 euro btrogen ich gab an das ich laptops günstiger besorgen könne jedoch pro gerät eine anzahlung von 350 euro benötige die frau bestellte 3 geräte also nahm ich 1050 euro in bar an.Sie hat eine anzeige erst in januar 2007 erstattet wegen betrug. 5 - in Dezember 2005 habe ich in internet ein handy versteigert ich bekam das geld aber jedoch der kunde nicht das gerät.
7.10.2016
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Ich habe einen Handy gefunden. ... Monat später stand die Polizei vor meiner Türe. ... Musste mit der Polizei zu mir nachhause und das Handy abgeben.

| 10.7.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Person A stiftete Person B an, wahllos Nummern auf seinem Handy anzurufen und diese zu "verarschen". ... Ich habe bei beiden Fällen Person B aufgefordert aufzulegen, jedoch konnte ich ihm ja nicht einfach das Handy gewaltvoll entreißen. ... Ich habe bereits meine Aussage bei der Polizei gemacht, jedoch noch nicht dafür unterschrieben.
25.11.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich versuche den Fall kurz zu schildern: Ich war in einer Disco und als wir gerade gehen wollten und ich meine Jacke geholt habe die auf einer Box in der Disco lagen ist mir die Tasche eines anderen Mädchens runter gefallen, beim Aufheben der Sachen habe ich dummerweise das Handy in die Tasche meines Pullis gesteckt, eigentlich nicht in der Absicht es zu stehlen (ich muss dazu sagen, dass ich stark angetrunken war), das hat das Mädchen gesehen und ist dann her und wir haben diskutiert und schließlich hat sie das Handy aus meinem Pulli gezogen, dann erst auf mich eingeschlagen, dann die securitys geholt und schließlich die Polizei und hat mich wegen (versuchtem?) ... Die Polizei hat unsere Personalien aufgenommen und einen Alkoholtest gemacht. ... Das Mädchen hatte ihr Handy schon wieder, bevor die Polizei bzw. die Security mitbekommen haben von der Angelegenheit.
10.2.2007
Ich habe ein Handy Versteigert (230€) und als Päckchen versendet. ... Ich habe jetzt eine Vorladung von der Polizei zur Beschuldigtenvernehmung bekommen. ... Muß ich der Polizei mitteilen das ich nicht erscheine ?

| 2.7.2018
(Keine Waage , kein Navi, keine Tütchen und auch kein Bargeld) 100g in einem Abgepackten Zustand Bei der Polizei habe ich meine Aussage verweigert und mein Handy wurde von der Kriminalpolizei entnommen zum Auswerten ... ... Das sichergestellte IPhone könnte nicht ausgewertet werden durch die It Abteilung der Polizei da ich den PIN nicht hergegeben habe ... das ganze ist jetzt 6 1/2 Monate her und die erste Akte kam 1/2 Monat später ... ... Frage 2 : Mein Anwalt sagt es ist ausgeschlossen das die nochmal versuchen an das Handy zu gehen und das ist für mich das wichtigste: Stimmt es das die das einfach da liegen lassen und die nicht nochmal versuchen an das Handy zu kommen (Das sagt der Anwalt) ???
14.11.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Vor ein paar Monaten habe ich von einem Bekannten gehört, dass die Polizei den Shop zu gemacht hat und die Bestellungen abgefangen wurden.
30.10.2012
Es kam dazu, dass einer der Männer die Notlage meines Freundes ausnutze ihn ein wenig betrang und ihn das Handy aus der Hand nahm und damit verschwand. ... Als mein Freund erst später in seinen Suff bemerkte dass sein Handy geklaut/geraubt worden ist, waren die 3 schon über alle Berge. ... Seit dem kam nichts mehr von der Polizei.
23.3.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Kurze Zeit später bemerkte ich dann den Verlust bzw. die Entwendung meines Handy. ... Also bin ich wieder zur Polizei hin und ließ den Schubser drin für meinen Freund, korrigierte den Sachverhalt aber dann so, dass ich aufgestanden bin, noch sah wie er weglief,einer von denen ihm hinterher lief, und ich dann aber diesmal Aufstand und mir dann der Weg versperrt wurde und ich dann mein Handy rausgab, außerdem korrigierte ich mich diesmal auch so, dass ich total betrunken war und das Messer war nun auch draußen und ich gab auch zu, dass ich dieses nur erfunden habe. ... Außerdem würde ich gerne das blöde Handy von der polizeilichen Fahndungsliste bekommen.
10.4.2014
Durch die Garage ging ich schnell wieder ins Haus, um die Polizei zu verständigen, fand aber mein Handy nicht, als es dann wieder an der Klingel klingelte, worauf ich nach draussen rannte, um mir den Täter zu packen. ... Später am Tage erschien dann die Polizei, um den „Täter" -mich- namenskundig zu machen. ... - Was kann ich tun, um meine Aussage der StA mitzuteilen - Wie komme ich ohne Hauptverhandlung (Ich arbeite im Vertrieb, Familie bei der Zeitung - weiß bisher keiner) zur Rücknahme des Strafbefehls.
11.1.2006
Meine Mutter hat mich am Handy angerufen und meinte, dass sie mich dringend sprechen müsste da etwas Schlimmes vorgefallen sei. ... Als ich dann von mir aus sagte dass wir zur Polizei gehen meinte die Mutter dass es nicht nötig sei gleich zur Polizei zu gehen. ... Am selben Tag noch wurde ich von der Polizei vernommen.
10.6.2009
hallo ich habe eine frage und zwar geht es darum,wir wurden heute zur polizei durch einen telefonanruf bestellt als wir heute morgen dort erschienen wurde uns gesagt das mein partner angezeigt wurden ist wegen betrugen wo es um einen betrag geht von 50euro angeblich.so nun zu dem sachverhalt was ich erfuhr durch polizei.die person die meinen partner angezeigt hatte ist die freundin seines bruders wir sind alle letztes jahr im april umgezogen und hatten die beide also die frau die die anzeige machte gegen meinen partner bei uns wohnen lassen bis sie eigene wohnung gefunden hatten. nun muste sie ihren namen an unseren briefkasten machen weil sie post von ihrem vater erwartete.den wir aber wieder entfernten als wir sie rausschmissen da sie uns nur ärger brachten mit vermieter und nachbarn da sie nur alkohol tranken und immer ziemlich laut waren.nun seitdem haben ich und mein partner kein gutes verhältnis zu ihnen mein partner prügelte sich sogar einmal mit seinen bruder weil er einfach an unser auto ging um was rauszuholen.dann folgten hohe handy rechnung von unserer seite die sie mit unseren handy führten wo bis heute nichts abgezahlt wurden ist von den personen die das verursacht haben.dieser streit läuft seit über ein jahr so das wir nie zur ruhe kommen privat. nun zum thema:sie beschuldigt nun meinen partner das er angeblich etwas bei einem versandhaus im wert von 40euro in ihrem namen bestellt habe.wo sie angeblich nun die inkasso briefe bekommt.nun muss ich dazu sagen sowas hat mein partner nicht gemacht und kann ich mir auch nicht vorstellen,nur als sie auszogen bei uns kamen ständig briefe für die zweie von ämtern usw zu uns die wir immer weitergeleitet haben und ich mich damals schon aufregte wieso wir immer post von ihnen bekommen. nun zu meiner frage:was kann meinen partner als strafe drohen wenn man angezeigt wurden ist wegen betruges bei einem betrag von 40euro kommt es da zu einer verhandlung überhaupt oder geht nur ein strafbefehl raus?
19.12.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Ich habe dieses Thema schon mal geteilt, da ich mittlerweile ein anderen Account habe weil ich mein Handy gewechselt und mein Passwort nicht mehr hatte. ... Als er fiel und stehte wieder auf und ich ging schnell zum Fahrrad und fuhr 400 Meter vom Tatort zum Polizei Revier. ... Doch die Polizei hat mich weggeschickt.
26.3.2013
von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Die Spurensicherung erschient im Krankenhaus, stellte das Hemd sicher machte aber keine Fotos von Wunde und nahm keinen Abstrich, Ich ließ durch einen anderen Kollegen ein Foto mit meinem handy fertigen ICh entließ mich gegen 10:00 am nächsten tage aus dem Krankenhaus. zuhause desinfizierte meine Frau die Wunde mit Wasserstoffperoxid für Pferde 30* Gegen 15 rief mich das nachfolger Team der Spurensicherung an und bat mich auf die Dienststelle zu kommen, damit nachträglich Fotos von der Wunde gefertigt werden können. ... Da mein anwalt im Urlaub ist: Frage: Wie gut sind erfahrungsgemäß die Chancen die peinliche Hauptverhandlung abzuwenden? Kann der Richter, trotz der vielen Gutachten und der Ermittlungsfehler die Hauptverhandlung willkürlich eröffnen?
21.6.2009
Am 03.02.2009 hat Herr Y ein Handy Model:XY im Wert von 342,00 € sowie ein Handy. ... Der Käufer hat noch innerhalb der von ihm gesetzten Frist Strafanzeige bei der Polizei gestellt. zu 2. Das Handy: Modell Z wurde termingerecht ausgeliefert.
15.5.2011
Die Polizei hat mich vernommen, ich war von Anfang an kooperativ, geständig und habe die Tat auch bereut! ... Mein Handy und Computer wurden Sichergestellt, da dies ein Beweismittel ist und sich evtl. was drauf befinde was von Bedeutung währe lt. ... Wann bekomme ich meinen sichergestellten Gegenstände (PC und Handy) wieder?
12.2.2011
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Er sagte das er sowas niemals gemacht hätte und forderte sie auf sofort die Polizei zu holen, das taten beid nicht. ... Dann aufeinaml 2 Monate später hat sie mich mit ihm zusammen gesehn,klingelte ihm auf dem Handy an, um sie zu ärgern ging ich ans Telefon, sie bekam ein rotes Gesicht und ging entzürnt weg.DAzu muss ich sagen das ich sie seit 10 Jahren kenne, und eine Feindschaft mit ihr führe. Kurz danach bekam er die Anzeige wegen Missbrauch an ihrem Kind, er wurde zur Polizei geladen und befragt, er sagte das er nichts dergleich getan hat.
12