Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

16 Ergebnisse für „haftbefehl jahr international stpo“

Filter Strafrecht
8.4.2009
Hallo, Person X ist vorbestraft wegen Betruges zu 1 Jahr und 3 Monate. ... Die zu erwartenten Haftstrafe beträgt 1 Jahr bis 1 Jahr und 6 Monate. ... Wird hierfür ein internationaler Haftbefehl ausgeschrieben ?
3.4.2009
Person X hat sich mittlerweile nach Panama (Südamerika) abgesetzt und lebt dort (legal) Wie warscheinlich ist bei der Schadenssumme ein internationaler haftbefehl bzw die warscheinlichkeit das deutsche Behörden Maßnahmen starten die zur verhaftung führen können ?
10.3.2008
von Rechtsanwalt Thomas Domsz
von bekannten habe ich erfahren das nach mir in der alten heimat gesucht wird, da alle briefe vom amtsgericht zurück gegangen sind (zu dem zeitpunkt hatte ich mich noch nicht bei der meldebehörde abgemeldet) - kann jetzt schon ein internationaler haftbefehl erlassen worden sein, nach knapp 1 monat? - wenn ich dem amtsgericht meine neue adresse mitteile, wird der eu-haftbefehl aufgehoben? ... oder wäre dies ausgeschlossen da ich dem gericht ja mitgeteilt habe wie es momentan aussieht und ich mich ja auch offiziell abgemeldet habe. ich hoffe sie können mir weiterhelfen, ich habe angst das ein eu-haftbefehl draussen ist oder ich irgendwo abgefangen werde.

| 14.12.2011
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren , ich lebe seit 2 Jahren mit einem offenen Haftbefehl nach Paragraph 230 . Die mir damals von meinem Anwalt mitgeteilte ungefähre Haftdauer würde ca 1 Jahr betragen.Ich befinde mich seitdem ständig in Spanien in den letzten 2 Monaten habe ich mich innerhalb von Europa bewegt dh. Flug nach Holland etc. es kam dabei nie zu einer Zollkontrolle.Nun möchte ich nach Österreich einreisen(per Flugzeug von Barcelona nach Wien) Meine Frage wäre nun ob im direkt Angrenzendem Dutschsprachigem Ausland der Haftbefehl ersichtlich ist bzw. ob die möglichkeit einer Festnahme besteht ...
22.2.2007
Weil ich noch bei meinen Eltern wohne und streit deswegen habe, bin ich ins Ausland gegangen mein Vater wollte mich rausschmeissen und ich waere dann auf der Strasse. kann es Passieren das ich aufgrund der NICHT erscheinens einen Haftbefehl sowie eventuell einen INTERNATIONALEN haftbefehl bekomme, auch wenn die wissen wo ich mich aufhalte oder nicht, kann es passieren. mfg
6.10.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich bin im Januar dieses Jahr aus dem Jugendgefängnis nach 4 Jahre entlassen worden mit einem Jahre auf Bewährung.Dieses wurde jetzt wiederrufen und habe sämtliche neue Anzeigen wegen Betruges und Diebstahls erhalten.Bei den neuen Taten werde ich als Erwachsener verurteilt.Icxh denke mit allen drum und dran werden es 5 jahren werden.Bei den einzelnen Taten sind mindeststrafen von 6 monaten vorgesehen. Ich habe vor nach Russland auszuwandern und nach der Verjährungsfrist wieder zukommen.Können sie mir einige Daten mitteilen,wielange es dauert bis es verjährt ist und ob ein internationaler Haftbefehl bei meinen "kleineren" Straftaten erlassen werden kann?... Muss die russische Polizei mich bei einen internationalen Haftbefehl festnehmen oder nicht?
22.6.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
wird man international oder europaweit gesucht wenn man während eines laufenden strafverfahrens wegen verletzung der kindesunterhaltspflicht nach §170 ins aussereuropäische ausland geflüchtet ist. Wird man dann per interpol oder haftbefehl international bzw. europaweit gesucht?
25.4.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Wird A mit internationalem Haftbefehl gesucht werden ???

| 18.3.2006
Meine Frage kann wegen Diesem ein Internationaler Haftbefehl oder ein Auslieferungsantrag gestellt werden , veieln dank fuer Ihre Hilfe Eine bitte noch heute haben wir den 17 Maerz 2006 ich bitte mir diese fragen so schnell wie moeglich zu beantworten -- Einsatz geändert am 18.03.2006 01:43:40 -- Einsatz geändert am 18.03.2006 01:44:30
12.8.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
hallo, ich bin im februar 2006 (laufende bewaehrungszeit)zu einer haftstrafe von 6 monaten ohne bewaehrung verurteilt worden. gegen das urteil habe ich berufung eingelegt. daraufhin wurde ende maerz 2006 im berufungsverfahren das urteil bestaetigt. also 6 monate haft. das urteil dazu wurde mir rechtskraeftig zugestellt. am 1. mai bin ich dann in die usa gereist mit dem hintergrund dort zu bleiben, da ich zu den 6 monaten noch 3 monate aus der bewaehrung dazu bekomme. insgesamt also 9 monate haft. da ich nun aber doch lieber wieder nach deutschland zurueckkehren moechte, hier meine Fragen: 1- kann gegen mich bereits ein haftbefehl vorliegen?

| 26.7.2007
Nach gut einem halben Jahr in den USA informierte ich das Arbeitsamt per Email dass ich ein Praktikum in Amerika absolviere. ... Beschlossene Sache, welche nach einem weiteren Jahr (in dem ich mich weiterhin in den vereinigten Staaten befand) an das Zollamt weitergeleitet wurde. ... Wirkt dieser eventuelle Haftbefehl auch im EU Ausland?
15.6.2007
von Rechtsanwalt Andreas Hoyer
Der StA hat gesagt, wenn er nochmal einen Betrug machen wuerde dann gibt es einen haftbefehl wegen Wiederholungsgefahr. ... Er waere sonst auf der Strasse, 2. sucht einen Zeugen, der vor 2 Jahren mit Ihm zusammen erpresst worden sei, den er bis heute nicht gefunden hat ( ist mittlerweile schon ueber 4 Monate in diesem land) und sucht Ihn immernoch. ... Meine frage: Was kann mein freund gegen diesen HB unternehmen OHNE gleich nach deutschland zu reisen und dort festgenommen zu werden. z.B Fax an Sta (ausservollzugsetzung) gibt es eine Moeglichkeit. es muss nicht sein, das der Haftbefehl wegen flucht also in deutschland nicht Greifbar ist, ist sicherlich weil er auch vom Ausland aus diese Straftaten begeht, um an geld zu kommen. wie hoch ist denn ueberhaupt wahrscheinlichkeit einen IHB deswegen zu bekommen, vielleicht ist der ja nur in BRD, und nicht international.
29.11.2020
| 51,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Ich selbst wohne schon seit 2 Jahren in Südamerika, bin nicht in D gemeldet und habe dort alles abgebrochen.
26.9.2015
Dann wurde bei der Nachfrage zu seiner Person in Deutschland festgestellt dass seit 2007 ein nationaler Haftbefehl erstellt wurde. Der Grund bei der Hauptverhandlung im Jahr 2006 Handelbetreiben in nicht geringer Menge legten Staatsanwaltschaft und er Berufung ein. ... In Holland wurde er aufgrund des 1.Europäischen Haftbefehls vom 18.02.2014 (durch den nationalen Haftbefehl aus 2007) inhaftiert und in U-Haft gesteckt.
1.9.2006
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Urteil -Bewährungsstrafe von 1 Jahr - Bewährungszeit 3 Jahre - Bewährungszeit war bei Tatwiderholung NICHT verstrichen !)durch Amtsrichter plus 2 Schöffen zu vorraussichtl. ca. 2 Jahren Haft o. ... Im Oktober 2005 wurde dann gegen mich Haftbefehl erlassen, und ich stehe jetzt auf der Fahndungsliste der Deutschen Polizei.
1