Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

99 Ergebnisse für „haft körperverletzung“

Filter Strafrecht
29.6.2009
Jetzt bekam er einen Brief vom Gericht, dass er 2800€ zahlen muss (wegen Körperverletzung und Bedrohung) und dies innerhalb von 2 Wochen zahlen muss oder er bekommt Haft. ... Jetzt bekamen wir beide Post, dass wir zur Verhandlung geladen sind und wenn wir nicht erscheinen, dass wir in Haft kämen.

| 5.3.2009
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, ein Patient der sich bei mir in psychotherapeutischer Behandlung befindet, wurde gemeinsam mit einem anderen Angeklagten wegen Körperverletzung rechtskräftig verurteilt. ... Mein Patient ist glücklicherweise reumütig und gewillt seinen Anteil zur Wiedergutmachung zu leisten, versteht aber begreiflicherweise nicht, dass er für jemanden anderen haften und Kosten übernehmen soll nur weil er selbst arbeitet und der andere auf arbeitslos macht.
12.8.2009
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Hallo, ich habe vollgendes Problem und zwar werde ich von der Polizei der Gefährlichen Körperverletzung Beschuldigt die Tatzeit soll sich am 2.08.2009 um ca.01:45 Uhr ereignet haben.In meinen Wohnort wird erzählt das jemanden gegen den Kopf getreten worden sei.Zudem stand ich unter Alkoholeinfluss und kann mich an nichts erinnern an einer Schlagerei beteiligt gewesen zu sein.Gleizeitig habe ich eine Bewährung von 3 Jahren.Was erwartet mich und welche Strafe würde ich bekommen?
21.11.2008
Aber dass er mich der fahrlässigen Körperverletzung bezichtigen lässt, ist ne Sauerei. ... Körperverletzung (und nur um die gehts in der Anhörung) abstreiten. ... Ich gehe davon aus, das die Haftpflicht den Schaden (~100,- für neues Schild und Befestigung) und eine Forderung auf Schmerzensgeld pauschal mit ~500,- begleichen wird.

| 2.11.2013
In dem Augenblick hat sich mein Mann zwischen uns gestellt hat ihn am Kragen gepackt und sagte zu ihm: Lass meine Ehefrau in ruhe" Der Herr schrie mich dann an und zeigte gleichzeitig mit dem Finger auf mich " ich zeige Sie wegen Körperverletzung an Polizei Polizei" in dem Augenblick kam ein Verkäufer von Lidl mit dem Sicherheitsdienst und fragte den Herren ob er eine Anzeige machen will. ... Er hat gegen mich eine Anzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung gemacht. Ich habe Anzeige wegen Körperverletzung gemacht.
1.12.2008
Mein Freund wurde angezeigt wegen Körperverletzung.Er ist aber auch schon vorbestraft.Er war auch schon im Gefängnis.
26.7.2013
von Rechtsanwalt Michael Hilpüsch
Laut Polizeibericht wird nun gegen den Tax-ifah-rer wegen gefährlicher Körperverletzung und gegen mich wegen Sachbeschädigung ermittelt. ... (Ich bin 24 Jahre alt und nicht vorbestraft). 4.Muss ich wegen der schweren Körperverletzung noch etwas tun, oder übernimmt das Komplett die Staatsanwaltschaft bzw. ... Eine Vorladung ist noch nicht erfolgt, jedoch kenne ich diese Vorgehensweise aus früheren Ermittlungen bei einer gegenseitigen leichten Körperverletzung.

| 20.5.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Beim Besuch eines Freundes (nicht mein Lebenspartner) in U-Haft kam es zu folgendem Zwischenfall: Als ich (46, weiblich) ihm (41, männlich) vorschlug seine Kinder (sie lebten zu der Zeit bei Schulfreunden) vorübergehend in einem Kinderdorf unter zu bringen, reagierte er sehr unbeherrscht. ... Für diesen Freund ist die ganze Sache sehr unschön, er hat noch Bewährung wegen Körperverletzung.

| 15.9.2013
von Rechtsanwältin Alexandra Braun
Die Frage, die sich für mich stellt ist nun folgende: Liegt hier ein Fall einer Körperverletzung vor ?
6.7.2006
Die Polizei sah in mir jedoch einen Betrunkenen Fußballrowdie, der in eine gegenseitige Körperverletzung nach dem letzten Deutschlandspiel verwickelt war. ... Insbesondere wegen des Fastanfahrens, der gemeinschaftlichen Körperverletzung, der Falschaussage i.d. ... Glücklicherweise gab es Zeugen, die den Vorfall z.T. beobachtet haben, wie z.B. die gemeinschaftliche Körperverletzung sowie die Bedrohung...
8.2.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Raus kam nun eine Anzeige wegen "Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte" und "versuchte Körperverletzung". Nun meine Frage: Welche Strafe ist zu erwarten, ist eine Haftstrafe zu erwarten (bin Straffrei bisher außer einer Verkehrsstrafsache vor 5Jahren),als Grund meines Verhaltens gaben sie an, daß ich alle Polizisten hassen würde, wegen vergangener Führerscheinentziehung.

| 27.6.2009
Im Video ist auch die Koerperverletzungszene enthalten, wo sie mich angriff und zuschlug. ... Die Staatsanwaltschaft hat mich zwemal angeklagt, und einmal die alte Dame, immer wegen Koerperverletzung.

| 20.1.2009
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Anklage wegen Körperverletzung, da ich vorgängig schon schriftlich eine Einsprache gemacht habe. ... Die Klage lautet auf Schwere Körperverletzung (wegen eines Zahns????) ... Haftbefehl in DE oder EU-Haftbefehl (CH) weit????
6.5.2009
Guten Tag ich hatte vor 6 Monaten eine verhandlung wegen schwerer Körperverletzung.bin deswegen schuldig gesprochen wurden und habe 4 jahre bewährung bekommen.Danach bekamm ich wieder post vom amtsgericht wegen einer güteverhandlung da der Kläger schmerzensgeld klagt in höhe von 2500 euro wurde ein termin festgelegt.Den termin habe wegen eines todesfalls in der Famielie vergessen und habe mich auch nicht mehr drumm gekümmert da ich den kopf dazu nicht mehr hatte .Mitterweile habe ich dan post bekommen also einen Beschluss in den steht der streitwert wird auf 3000-Eu festgesetzt(Schmerzensgeldantrag 2500 Eu feststellungsantrag 500-eu Es steht jetzt nicht in den schreiben drinn wann ich bezahlen muss oder wie ?? Meine frage ist muss ich dies bezahlen in der höhe weil ich bekomme harz 4 und bin dabei noch sehr hoch verschuldet Was könnte ich noch tuhn kann ich dieses tilgen lassen oder umwandeln in sozialstunden da dies ja kein strafbefehl ist weis ich nun nicht mehr was ich machen soll.Ich biete sie deshalb dringent um einen rat wäre dafür sehr dankbar und wenn ich es nicht zahlen kann steht mir dan eine haft bevor.Ich bitte sie um antwort und hilfe danke -- Einsatz geändert am 06.05.2009 12:29:58

| 27.8.2011
Hallo mein Name ist Jennifer und ich bin ziemlich fertig mit den Nerven. Deshalb bitte ich hier um eine Antwort auf meine Frage. Mein Freund 25 Jahre alt, befindet sich seit gestern in Untersuchungshaft.
24.10.2014
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
hallo ich bin 20 Jahre alt und nach einem grossen Streit mit meiner Freundin haben wir uns getroffen ich war von einer geschaftsreise auf dem weg nachhause also bin ich mit dem zug zu ihr gefahren wo sie mich dann an einem bhf abholte darauf hin sind wir gefahren und sie hat dann in einem Industrie gebiet angehalten und wollten reden das taten wir auch danach hat sie mich wieder zum bhf gefahren worauf sie mich aufforderte auszusteigen ich habe ihr gesagt das ich ihr handy sehen will bevor ich aussteige ich habe es ihr weggenommen und nachrichten durchgelesen da hab ich gesehen das sie mit einem anderen kontakt hat sie wollt das handy haben ich hab sie paar mal von mir weggestossen wo sie dann merke das ich es gesehen habe hat sie geweint und ich habe ihr das handy gegeben ich bin zum auto gelaufen und wollte meine Tasche rausnehmen und wegfahren mit dem Zug sie hat aber per funk abegschlossen weil sie nicht wollte das ich fahre darauf hin habe ich versucht auf den schlüssel in ihrer hand zu drücken um das auto zu öffnen sie währte sich und anscheinend habe ich dabei ihr den arm verdreht darauf hin kam eine frau von hinten und meinte ich sollte das madchen in ruhe lassen ich habe dann zu ihr gesagt sie soll das auto öffnen dann gehe ich dann habe ich es auch getan dann habe ich gessehen dass sie die Polizei anruft dachte ich mir lieber bleibe ich hier und die Sache klart sich auf bin dann eine Strasse weiter gelaufen und gewartet wo dann ein polizei auto kam und mich mitnahm zur wache jetzt steht in der Anklageschrift 1. ich stellte mich mitten auf die Fahrbahn um geschädigte die sich kurz zuvor vom ihm getrennt hatte zum anhalten zu zwingen wie vom angeschuldigten bezweckt hielt die geschädigte ihren Pkw an was der angeschuldigte nutzte um sich gegen den willen der Geschädigten in deren Pkw auf den Beifahrersitz zu setzen (wir haben uns verabredet und getroffen sie holte mich mit eigenem willen ab) 2.der Aufforderung der Geschädigten wieder auszusteigen kam der Angeschuldigte nicht nach sondern drohte ihr er werde sich vor ihren Augen umbringen wobei er zur bekraftigung dessen ein Messer aus der Tasche holte und sich damit in der hand ritzte und Fotos der Geschädigten im internet veröffentlichen wen sie nicht in ihrem pkw mitnehme und mit ihr rede wie von dem angeschuldigten beabsichtigt nahm die geschadigte aus angst der angeschuldigte werde seine Drohung wahr machen den angeschuldigten in ihrem Pkw mit bis zum bhf und versprach mit ihm zu reden. (das ich ein Messer dabei hatte stimmt da ich oft grillen gehe wusste sie davon und wie gesagt wir waren verabredet und sie nahm mich freiwillig mit) 3.am bhf angekommen noch im auto sitzend nahm der angeschuldigte das handy der geschädigten aus deren hinterer linker Hosentasche an sich stieg mit diesem aus und lass die nachrichten der Geschädigten in deren handy um diese davon abzuhalten ihm das handy wieder wegzunehmen und somit zu dulden das er die nachrichten las drückte der angeschuldigte die geschadigte mehrfach von sich weg bevor er ihr das handy nachdem lesen der nachrichten zurückgab (dasig die nachrichten gelesen habe und es ihr weggenommen habe stimmt) 4. sodann packte der angeschuldigte den rechten arm der Geschädigten am am Handgelenk und verdreht diesen wodurch geschädigte wie von dem angeschuldigten beabsichtigt schmerzen erlitt da die geschädigte zu schreien begann und Passanten ihr darauf zu Hilfe eilten ließ der angeschuldigte von der Geschädigten ab und entfernte sich (ich habe lediglich versucht das auto zu öffnen da meine Tasche im auto abgesperrt war mit Absicht von ihr und hab nur versucht den Knopf zu betätigen und habe ihr keinen arm verdreht diesen Punkt 4 haben andere zeugen gesehen ) ich werde dem Jugend vorgeführt ich und meine Freundin haben uns vertragen sie hat ihren Strafantrag zurückgezogen aber jetzt wissen wir nicht was wir machen sollten ich habe nachte woche schon den Gerichtstermin einen Anwalt habe ich nicht da ich ihn mir nicht leisten kann kann mir jemand helfen wie wir da rauskommen können meine Freundin und eine andere Frau sind als zeugen geladen danke im vorraus
4.11.2004
Ich habe folgende Fragen: Bin gerade wegen Körperverletzung zu 6 Monaten Haft (2 Jahre Bewährung und Gewalttherapie) verurteilt worden. ... Weiterhin interessiert mich bei welchen "möglichen" Taten (ich will um Gotteswillen keine begehen, rein Interesse) ich in Haft gehen würde. ... Alkohol im Strassenverkehr, Betrug), oder nur bei weiteren Körperverletzungsdelikten?
9.10.2011
Ich bin im Januar auf 2/3 entlassen worden und habe im April einen Wohnwagen Verkauft habe vom Käufer eine Anzahlung bekommen von 270 per Western union bei der Übergabe des Wohnwagens hat sich der Käufer den Wohnwagen Angesehen und den Restbetrag von 670euro Gezahlt nach Zweistunden der Wohnwagen hätte auf einem Campingplatz abgebaut werden müssen wollter er den Wohnwagen nicht mehr er und sein Begleiter wollter das Geld zurück und ein Schrift Stück wo ich vom Vertrag zurück Trete und ich sollte auch Schreiben das sie in wegen einem Wasserschaden nicht KAufen wollen und das die Reifen Platt seien da ich alleine war gab ich ihnen ein Schreiben wo auch drin Stand das ich die 270 euro per Western union überweise da mir aber die Gebühren zu Hoch waren lies ich mir die Bankverbindung geben diese bekam ich auch aber da der Käufer aus Ungarn kamm brauchte ich auch einen iban code den der Verkäufer mir nicht mitgesendet hat ich habe ihn danach gefragt aber er hat mir wieder nur die Bankverbindung gegeben dan wollter er zu mir Kommen weil er in der Nähe sei und das Geld abholen aber er kam nicht bis ich dan eine Anzeige wegen Betrugs von der Polizei bekamm ich habe den Beamten Angerufen und dieser gab mir dan eine E-mail Adresse vom Käufer und ich habe in Angeschrieben und ihn gebeten mir die BAnkverbindung zu Geben mit iban code und habe sie dan Bekommen aber bei der Bank haben mir dan gesagt das das Lange dauer kann habe ich dan doch per Werstern union Bezahlt und dan Habe ich vom Gericht eine Anklageschrieft Bekommen und eine Woche Später eine Ladung zum Termin was kann mich erwarten ich HAbe noch 5 monate auf 4jahre bewährung
123·5