Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
503.923
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

15 Ergebnisse für „gericht stehlen strafe“

Filter Strafrecht

| 5.4.2007
2442 Aufrufe
Nun zu meiner Frage was kann mir passieren habe heute aus dem Supermarkt 2 Schachteln Zigaretten mitgenommen und wurde erwischt die Zigaretten wollte ich nicht stehlen lagen im Einkaufswagen unter der Tasche, beim Rausgehen hat mich der Dedektive angehalten ich war toatal überrascht.
15.5.2009
7107 Aufrufe
Kurz darauf habe ich noch ein Entschuldigungsschreiben an die Geschäftsleitung gerichtet, mit beigefügtem Kontoauszug der 400.- und dem Inhalt, dass ich wirklich nicht die Absicht hatte zu stehlen, dass es wohl danach aussehen muss, diese Absicht aber wirklich nicht vorlag und der Bitte, sofern noch möglich von einer Anzeige abzusehen.
13.9.2015
1252 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Im letzten Jahr begang ich erneut einen Diebstahl, wurde aber freigesprochen weil ich psychisch krank bin, also zwanghaftes Stehlen. Gericht ordnete damals ein Gutachten an. ... Es wird ein anderes Gericht sein weil der Diebstahl in einer anderen Stadt war.

| 19.5.2011
4449 Aufrufe
Ich weiß auch nicht, weshalb ich so selbstsüchtig und dumm war und werde in Zukunft nicht mehr stehlen. ... Möglichst geringe Strafe - vermutlich in Form von Geld oder Sozialstunden. 3. ... Falls der Fall vor Gericht kommt, wird das in Osterholz Scharmbeck, meiner Kreisstadt, oder in Bremen passieren?
16.12.2004
10100 Aufrufe
Ich habe mich dooferweise dazu verleiten lassen Lampen einer Firma die wir herstellen zu stehlen und diese in Ebay anzubieten. ... Meine Fragen lauten nun: Wie würde die Verurteilung / Strafe aussehen durch die Staatsanwaltschaft und durch den Besitzer / Hersteller dieser Lampen denn dieser will mich auch anzeigen. ... Ist die Strafe dann milder wenn ich mich stelle ???
15.8.2007
3636 Aufrufe
Im mai 2007 wurde ich wegen Ladeniebstahl geringwertiger Sachen zu einer Freiheitsrafe von 4 Monaten verurteilt,deren Vollstreckung zur Bewährung von 3 jahren ausgesetzt wird.Musste 40 Arbeitstunden ableisten.Davor hatte ich 5 mal Geldbuße bezahlt wegen Diebstahl(geringfügig).Nun wurde ich erwischt,Kleider im Wert von 500 Euro,die ich abstritt,aber die Beweise sind eindeutig,weil ich Sie in der Tasche hatte und beim rausgehen gepiept hatte.Aus bestimmten gründen kann ich person X nicht verraten und bin dazu bereit die schuld auf mich zu nehmen und werde(muss)zugeben.Ich bereue es sehr und möchte nicht ins Gefängnis,jetzt wo ich einen neuen Freund habe,der mich nicht misshandelt und säuft(spielsüchtig)und mich zwingt lebensmittel stehlen zu gehen,wenn es kein geld mehr gab.Werde ich einen Bewährungswiderruf kriegen?
25.11.2012
2070 Aufrufe
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Diebstahl bekommen und hätte gerne einen Rat wie ich mich jetzt weiter verhalten soll und mit welcher Strafe ich rechnen muss. Ich versuche den Fall kurz zu schildern: Ich war in einer Disco und als wir gerade gehen wollten und ich meine Jacke geholt habe die auf einer Box in der Disco lagen ist mir die Tasche eines anderen Mädchens runter gefallen, beim Aufheben der Sachen habe ich dummerweise das Handy in die Tasche meines Pullis gesteckt, eigentlich nicht in der Absicht es zu stehlen (ich muss dazu sagen, dass ich stark angetrunken war), das hat das Mädchen gesehen und ist dann her und wir haben diskutiert und schließlich hat sie das Handy aus meinem Pulli gezogen, dann erst auf mich eingeschlagen, dann die securitys geholt und schließlich die Polizei und hat mich wegen (versuchtem?) ... Können Sie mir sagen, mit welcher Strafe ich ca. zu rechnen habe?
31.12.2006
5089 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Einer meiner Gläubiger wollte dies aber nicht hinnehmen und verklagte mich wegen Betrug.Er bekam vor Gericht recht und ich wurde wieder verurteilt.
9.5.2009
5918 Aufrufe
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
und mit welcher strafe muss er rechnen?

| 8.4.2008
4608 Aufrufe
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Behauptung: Sie hätte mit Ihrer Freundin gemeinsam gerade etwas stehlen wollen. ... Er teile mir auch mit, dass eine Strafe aller Warscheinlichkeit nach gering sein würde.
22.5.2012
1900 Aufrufe
Ich habe heute den dummen Fehler begangen und habe versucht bei Saturn ein Spiel im Wert von 59,99€ zu stehlen. ... Mit welcher Strafe muss ich rechnen? ... Muss ich vor Gericht oder mir einen Anwalt nehmen?
20.10.2012
962 Aufrufe
Welche Strafe würde mich erwarten? ... Falls es zur Verhandlung kommt wollte ich dem Gericht mitteilen, dass ich eine Therapie machen möchte.
4.4.2010
3204 Aufrufe
von Rechtsanwältin Grit Böhm
Ich ja die Bewährung habe wie sehen meine Chancen aus das ich eine milde Strafe bekomme.Schliesslich wollte ich nix stehlen das war einfach ein blödes missverständnis.
1.3.2006
6178 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
.- beweisen könnten, dann hätten sie mir doch schon viel früher gekündigt.Aber sie haben mich erst vor 3 Wochen gekündigt,als sie mich beim stehlen von 50.... Was habe ich für eine Strafe zu erwarten?
1