Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

120 Ergebnisse für „führungszeugnis strafbefehl eintrag verurteilung“

Filter Strafrecht
13.5.2012
Dieses habe ich nunmehr bekommen und ich musste leider feststellen, dass ich einen Eintrag habe. Hierbei handelt es sich um EINE Verurteilung für ZWEI Straftaten. ... In 2011 flatterte dann die Verurteilung ins Haus.
27.7.2010
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Dies stand auch im Führungszeugnis. ... Meine Frage lautet nun: Führt der Strafbefehl zu einem Eintrag ins Führungszeugnis? ... Eintrag des Strafbefehls ins Führungszeugnis auch die alte Verurteilung von 2006 wieder ins Führungszeugnis aufgenommen?
8.6.2016
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Im Jahr 2014 gab es eine Verurteilung nach Jugendstrafrecht zu 150 Sozialstunden. ... Nun gab es im Jahr 2015 einen Strafbefehl (Erwachsenenstrafrecht) zu 60 TS. Nun meine Frage: was steht im Führungszeugnis?
16.7.2011
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Hallo, wann verjährt folgende Eintragung im Führungszeugnis (Bayern): Rechtskräftig seit 24.02.2010 Datum der Tat: 05.07.2008 Angewendete Vorschriften: VereinsG §20 Abs. 1 Nr.5 40 TG Geldstrafe Ich denke die Eintragung ist drin, weil eine andere Verurteilung vorher stattgefunden hat (diese ist nicht im Führungszeugnis gelistet): Rechtskräftig seit 30.07.2008 Wann verjährt die Eintragung im Führungszeugnis?

| 3.8.2014
Ich frage mich wann mein Führungszeugnis und Zentralregister wieder ohne Eintrag sein wird und wie ich die Löschung des Eintrags beantrage. ... Wann diese Zeitspanne beginnt (mit Verurteilung, nach Ablauf der Bewährung oder ganz anderer Zeitpunkt?) ... Dies ist die Sachlage: Strafbefehl vom 7.10.2011: 10 Monate Haft, ausgesetzt zur Bewährung.
16.8.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herrn, Verurteilung durch Strafbefehl im 30.03.1999 120 Tagessätze Verurteilung durch Strafbefehl im 27.07.2004 30 Tagessätze Ich habe Führunszeugnis zur Zeit 30 Tagessätze eingetragen! Meine Frage: Wann wird meine Führungszeugnis sauber???

| 1.7.2005
Sehr geehrte Damen und Herrn, da ich in leitender Position tätig bin, benötige ich alle zwei Jahre ein Führungszeugnis. Verurteilung durch Strafbefehl im Jahr 2000 60 Tagessätze gesammt € 700,- (Bezahlt) *Führungszeugnis hatte im Jahr 2003 keine Einträge* Verurteilung duch Strafbefehl im Jahr 2004 90 Tagessätze gesammt € 1.400,- (Bezahlt) nun meine Frage, kann ich von a) ausgehen das auch weiterhin nichts im Führungszeugnis steht oder muss ich von b) ausgehen das etwas im Führungszeugnis steht bei b) kann ich mir in den Kopf schießen :-( Mfg activa -- Einsatz geändert am 01.07.2005 12:58:50
19.6.2010
Ich wurde am 24.05.2007 (Datum des Strafbefehls) nach § 184 b StGB (Kinderpornografie) zu einer Bewährungsstrafe von 12 Monaten verurteilt. ... Wird damit auch der Eintrag der Straftat im polizeilichen Führungszeugnis gelöscht? ... Wenn der Eintrag im Führungszeugnis nach Ablauf der Frist zu löschen ist, kann ich sicher sein, dass der Eintrag auch tatsächlich gelöscht ist für den Fall, dass ich jetzt ein polizeiliches Führungszeugnis beantrage?
30.6.2005
Strafbefehl wurde rechtskräftig, da kein Einspruch eingelegt wurde. ... Tauchen noch Einträge im Führungszeugnis (Belegart 0) auf, 2. ... War/hätte das jemals in einem Führungszeugnis dringestanden, wenn eins beantragt worden wäre?
31.1.2008
Guten Morgen im Juni 2001 wurde ich wegen Beamtenbeleidigung per Strafbefehl zu 20 Tagessätzen Geldstrafe und im Oktober 2005 wegen "fahrlässiger Trunkenheit im Straßenverkehr" ebenfalls zu 20 Tagessätzen Geldstrafe verurteilt. Bisher dachte ich, mein Führungszeugnis wäre trotzdem noch sauber, jetzt habe ich aber gelesen, dass auch Verurteilungen zu weniger als 90 Tagessätzen eingetragen werden können! ... dieser Delikte in meinem Führungszeugnis (noch) auf und falls ja, wann wird der Eintrag (die Einträge) getilgt?

| 15.3.2007
Sehr geehrter Anwalt, sehr geehrte Anwältin, ich habe heute einen Strafbefehl wegen Schwarzfahren in 4 Fällen erhalten. ... Zweite Frage: Die Sache mit dem vermeintlichen Schwarzfahren ist für mich prekär, da ich einen baldigen Abschluss meiner Dissertation plane, wobei ich ein Führungszeugnis vorlegen muss. ... Und um einen Rat, wie ich mit dem Strafbefehl umgehen soll.

| 23.1.2011
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Dafür benötige ich ein Führungszeugnis Belegart O. ... Meine Frage lautet: Was und wie lange stehen die Verurteilungen im Führungszeugnis? ... Kann, wenn ich abwarte auf ein eintragungsfreies Führungszeugnis hoffen und mit diesem mich bewerben?
23.5.2013
von Rechtsanwalt Torsten Vogel
Nun kommt ein Strafbefehl aus 05/2013 dazu ( 30 Tagessäzte ). Nach meinem Kenntnisstand steht dieser Strafbefehl ja nicht im Führungszeugnis ( da unter 90 Tagessätze ). ... Nun besteht die Angst, das dieser Eintrag aus 05/2013 zu sehen ist ( eben wenn noch "was Altes" im BZR steht ).
13.2.2010
Nun habe ich einen Strafbefehl erhalten, in welchem eine Strafe von 20 Tagessätzen zu je 30€ festgesetzt wird (+ Verfahrenskosten). ... Ich würde jedoch gerne insofern gegen den Strafbefehl angehen, dass der Eintrag aus dem Bundeszentralregister verschwindet. ... Nun meine Fragen: - Ist es möglich, gegen den Eintrag anzugehen und ist es wahrscheinlich, dass diesem Einspruch stattgegeben wird?

| 14.4.2006
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Desweiteren habe ich Angst, dass diese Tat in das Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde eingetragen wird, da so nach meiner Ausbildung die Chancen auf eine Einstellung sehr gering sind. ... Ich habe gelesen, dass Verurteilungen unter 90 TS sowie gemeinnützige Arbeitsstunden nur in das BZR eingetragen werden, worauf bei einer Einstellung im öff.

| 10.1.2007
Ab wann erfolgt ein Eintrag ins Führungszeugnis und wie lange verbleibt er dort?
9.6.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich bin nun 21 Jahre alt und mir wurde am 15.06.2009 ein Strafbefehl wegen Betruges mit einer Geldstrafe von 150,00 Euro zu 30 Tagessätzen zugestellt und noch ein Strafebehl wegen Betruges am 11.09.2009 auch wegen Betruges mit einer Geldstrafe von 300,00 Euro zu 60 Tagessätzen. ... Meine Frage: Ich muss bei meinen neuen Arbeitgeber ein Führungszeugnis eineichen, sind diese Strafbefehle dort eingetragen?
29.8.2011
Eine Person wird 2005 im Rahmen eines Strafbefehls zu 90 Tagessätze a10 Euro verurteilt! ... Nun steht 2011 kein Eintrag im Führungszeugnis für Privatpersonen, sollte nun erneut ein Strafbefehl bis max 90 Tagessätze ergehen, wurden dann alle drei Verurteilungen im Führungszeugnis stehen ?
123·5·6