Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

759 Ergebnisse für „führungszeugnis eintrag“

Filter Strafrecht
8.6.2016
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Nun meine Frage: was steht im Führungszeugnis?
26.2.2011
Rechtskräftig seit 02.02.2006 Datum der Tat: 01.09.2005 Tatbezeichnung: Exhibitionistische Handlungen Angewandte Vorschriften: STGB § 183 ABS. 1, § 53, § 56 3 Monate Freiheitsstrafe Bewährungszeit 3 Jahre Frage Teil 1: Wann werden obige Einträge aus dem Führungszeugnis (privat für den Arbeitgeber, Belegart N) gelöscht? Frage Teil 2: Wann werden obige Einträge aus dem Führungszeugnis (behördlich, Belegart O) gelöscht? Frage Teil 3: Wann werden obige Einträge aus dem Bundeszentralregister gelöscht?
23.1.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Wie lange steht der Eintrag noch in meinen Polizeilichen Führungszeugnis?
27.7.2010
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Dies stand auch im Führungszeugnis. ... Meine Frage lautet nun: Führt der Strafbefehl zu einem Eintrag ins Führungszeugnis? ... Eintrag des Strafbefehls ins Führungszeugnis auch die alte Verurteilung von 2006 wieder ins Führungszeugnis aufgenommen?

| 3.8.2014
Ich frage mich wann mein Führungszeugnis und Zentralregister wieder ohne Eintrag sein wird und wie ich die Löschung des Eintrags beantrage. ... und wie ich nach Ablauf der Frist den Eintrag wieder los werde ist mir aber unklar. ... Allerdings hatte ich einen anderen Konflikt mit dem Gesetz einige Jahre vorher, hier war die Strafe aber klein genug, dass nach Auskunft meines damaligen Anwalts kein Eintrag ins Führungszeugnis zu erwarten sei.

| 24.11.2015
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Rechtskräftig seit 06.09.2013 Datum der Tat: 30.06.2012 Durch die zweite Verurteilung kamen beide Taten in mein Führungszeugnis. ... Meines Wissens nach werden in meinem Falle die Einträge automatisch nach 3 Jahren aus dem Führungszeugnis und nach 5 Jahren aus dem Bundeszentralregister getilgt. ... Ich würde gerne versuchen gegen April/Mai einen solchen Antrag einzureichen um im Juli eine Löschung der Einträge zu erreichen, damit ich rechtzeitig ein Führungszeugnis ohne Einträge beantragen kann.
16.8.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Meine Frage: Wann wird meine Führungszeugnis sauber???
25.4.2014
von Rechtsanwalt Torsten Vogel
Stand heute im FZ noch kein eintrag aber: Nötigung in strassenverkehr. 45 tagesätze. ... Wenn ich jetzt wieder verurteilt werde, kommen beide Einträge in FZ, richtig? Wenn ja, wann wird welche Eintrag auf der FZ gelöscht?
13.5.2012
Jetzt musste ích mein Führungszeugnis beantragen (Bestandteil meines Vertrages). Dieses habe ich nunmehr bekommen und ich musste leider feststellen, dass ich einen Eintrag habe. ... Ich habe keinen Einspruch eingelegt und die Strafe bezahlt.Jetzt habe ich Angst das Führungszeugnis abzugeben.

| 9.6.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Ihr wurde gesagt, sie erhalte einen Eintrag im Polizeilichen Führungszeugnis, der 10 Jahre Bestand habe.Das kann ich mir nicht vorstellen. ... Kann man konkret etwas tun, um den Eintrag zu verhindern?

| 6.2.2017
Da ich mich in den letzten Jahren beruflich gut entwickelt habe (1 Studium beendet, den Master begonnen), wird es in der Zukunft wichtig sein, ein Führungszeugnis ohne Eintrag zu besitzen. Meine Frag nun: Wann kann ich ein Führungszeugnis beantragen, bei dem die Strafe nicht mehr verzeichnet ist?
8.8.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Sehr geehrte Damen und Herren, derzeit befinde ich mich im Staatsexamen (Physiotherapeut)und muss bis 17.08. ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen. ... Zu Beginn meiner Ausbildung musste ich auch ein Führungszeugnis vorlegen (01.09.2004). Dieses hatte keinen Eintrag.
19.6.2010
Wird damit auch der Eintrag der Straftat im polizeilichen Führungszeugnis gelöscht? Und: Wird der Eintrag in den verschiedenartigen Führungszeugnissen (privat oder für Behörden) zum selben Zeitpunkt gelöscht? Wenn der Eintrag im Führungszeugnis nach Ablauf der Frist zu löschen ist, kann ich sicher sein, dass der Eintrag auch tatsächlich gelöscht ist für den Fall, dass ich jetzt ein polizeiliches Führungszeugnis beantrage?
31.1.2008
Bisher dachte ich, mein Führungszeugnis wäre trotzdem noch sauber, jetzt habe ich aber gelesen, dass auch Verurteilungen zu weniger als 90 Tagessätzen eingetragen werden können! ... dieser Delikte in meinem Führungszeugnis (noch) auf und falls ja, wann wird der Eintrag (die Einträge) getilgt? ... Sind mit solchen Einträgen wie in meinem Fall Beschäftigungen in einer öffentlichen Behörde, z.B. einer Universität oder Ministerium, schon per se (Stichwort "Beamtenrechtliche Voraussetzungen) ausgeschlossen?
27.9.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
sehr geehrter rechtsanwalt ich wurde im juni 2008 wegen untreue zu 2 jahren auf bewährung verurteilt ,die bewährungszeit belief sich auf 3 jahre gegen die ich nicht verstossen habe und jetzt auch abgelaufen ist. wann erlöscht dieser eintrag aus meinem führungszeugnis?
30.4.2012
Da ich alle akademischen Vorrausetzungen erfülle wäre die Wahrscheinlichkeit ein Stipendium zu erhalten relativ groß, würde dieses nicht ein eintragsfreies Führungszeugnis voraussetzten. Der Eintrag in mein Führungszeugnis erschwert nicht nur mein berufliches Weiterkommen ungemein sondern auch unsere Beziehung da mein Eintrag uns weiter zwingt getrennt voneinander zu leben. ... Falls die Erfolgschance jedoch gering sind möchte ich fragen wann dieser spezielle Eintrag im Regelfall aus dem Führungszeugnis gelöscht wird.

| 1.7.2005
Da ich mich in den letzten Jahren beruflich gut entwickelt habe (1 Studium beendet, den Master begonnen), wird es in der Zukunft wichtig sein, ein Führungszeugnis ohne Eintrag zu besitzen. Meine Frag nun: Wann kann ich ein Führungszeugnis beantragen, bei dem die Strafe nicht mehr verzeichnet ist?
123·5·10·15·20·25·30·35·38