Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
506.970
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

478 Ergebnisse für „führungszeugnis bzr“

Filter Strafrecht
23.5.2013
1311 Aufrufe
von Rechtsanwalt Torsten Vogel
Jedoch hat Person A gelesen, das WENN noch irgendwas im BZR steht was nicht gelöscht ist, steht auch eine Strafe von UNTER 90 Tagessätzen im Führungszeugnis. ... Seit 07/2007 wird das Führungszeugnis jährlich beantragt: ohne Eintragung. Nun besteht die Angst, das dieser Eintrag aus 05/2013 zu sehen ist ( eben wenn noch "was Altes" im BZR steht ).

| 13.5.2014
3156 Aufrufe
Ist es sicher, dass das Gesundheitsamt nur das behördl. sogenannte erweiterte Führungszeugnis der Belegart 0 anfordert oder hat das Gesundheitsamt auf das kpl. BZR zugriff? ... Das gleiche gilt für mein BZR.
30.1.2014
712 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag Herr Rechtsanwalt, ich schreibe Ihnen da ich gerne genauer wüsste, wann meine Einträge aus dem Führungszeugnis und dem BZR getilgt und damit gelöscht werden?! ... Die folgenden Daten enstammen aus einem Führungszeugnis aus dem Jahre 2010 (keine weiteren Taten seitdem), welches für meine damaligen Arbeitgeber beantragt wurde. 12.11.2008 Amtsgericht B******** (F11**) - (24* Ds) 6* Js 54**/06 (11*/*8) - Rechtskräftig seit 12.11.2008 Datum der Tat: 06.07.2006 Tatbezeichnung: Betrug in Tateinheit mit Fälschung beweiserheblicher Daten in 3 Fällen.
8.8.2009
22507 Aufrufe
Führungszeugnis und damit auch gleichzeitig in meinem BZR 3 Eintragungen. ... Führungszeugnis und dem BZR gibt. ... Führungszeugnis getilgt wird?
8.10.2015
693 Aufrufe
von Rechtsanwalt Matthias Düllberg
Nun muss ich für die Begleitung einer Familienfreizeit ein sog. erweitertes Führungszeugnis vorlegen. ... Wie lange steht diese Verurteilung im erweiterten Führungszeugnis nach §30a?
4.3.2012
5092 Aufrufe
Das Führungszeugnis liegt mir vor Ich möchte nun wissen, ob und wann die Straftat aus dem Führungszeugnis gelöscht wird. ... Wohin muss ich mich für die Löschung der Straftat aus dem Führungszeugnis und die Löschung meines genetischen Fingerabdrucks wenden?
8.6.2016
447 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Nun meine Frage: was steht im Führungszeugnis?

| 5.10.2015
682 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Nun meine Frage, wie lange sind diese Verurteilungen im privaten Führungszeugnis bzw im behördlichen Führungszeugnis aufgeführt? ... Wann werden die Einträge endgültig aus dem BZRG gelöscht sein.
14.12.2016
328 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Hallo, ich habe einen eintrag wegen betrugs und wurde zu 10tagessätzen a40€ verurteilt. das steht natürlich jetzt in meinem führungszeugnis.
24.3.2015
2397 Aufrufe
von Rechtsanwalt Mathias Grasel
Führungszeugnis erfolgt? ... Führungszeugnis oder bezieht sich das auch auf das einfache Führungszeugnis bei Verstoß gegen 184b? ... Führungszeugnis stehen?
25.4.2014
1520 Aufrufe
von Rechtsanwalt Torsten Vogel
Ich möchte bitte wissen wann welche Eintrag in FZ kommt und wieder gelöscht wird (nach neue Punktenreform wird die Tilgungshemmung abgelöst..?) Stand heute im FZ noch kein eintrag aber: Nötigung in strassenverkehr. 45 tagesätze. Datum der entscheidung: 09/10, Datum der Rechtskraft: 01/11 Ab juni/july 2014 kommt wahrscheinlich hinzu: Beleidigung (in strassenverkehr).

| 8.7.2014
3190 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Hallo, in 10/2004 erfolgte eine Verurteilung (Betrug)von 30 Monaten, Im Januar 2007 wurde die Strafe angetreten und nach 20 Monaten zur Bewährung auf 4 Jahre ausgesetzt.Von September 2008- Januar 2010 musste der Bewährungshelfer tätig werden.Im Oktober 2012 gab es dann die Bestätigung,dass alles erledigt ist,wann erfolgt die Löschung im Führungszeugnis?
15.9.2009
5687 Aufrufe
Guten Tag, ich möchte wissen wielange die Eintragung im BZR / Führungszeugnis steht: Ich wurde am 04.11.2004 verurteilt: nach STGB §266 Abs.1 , §53 ,§56 zu 1 Jahr 2 Monate Freiheitsstrafe. ... Meine Frage ist: wann wird die Eintragung im BZR gelöscht.
19.11.2015
309 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Sehr geehrter RA / -in, Auszug aus dem Führungszeugnis eines Bekannten: (1) Tatmehrheitliche Fälle der vorsätzlichen unerlaubten Einfuhr von Betäubungsmitteln jeweils in Tateinheit mit vorsätzlichem unerlaubten Erwerb von Betäubungsmitteln. ... Was er gerne wissen möchte: -Wann werden die Eintragungen aus dem BZR gelöscht? ... Würde das etwas ändern an der Tilgung im BZR, in Bezug auf die noch bestehenden Eintragungen?

| 26.6.2016
374 Aufrufe
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Habe für meinen neuen AG ein Führungszeugnis beantragt und dieser hat folgenden Eintrag: Geldstrafe zu 60 Tagessätzen wegen Beleidigung. ... Diese wurden nie eingetragen in das Führungszeugnis ( allesamt Jugendstrafrecht) Nun habe ich mich informiert und festgestellt erst ab 90 TS wird in das Führungszeugnis eingetragen bzw. wenn schon davor etwas im BZR steht. - In meinem Fall stehen nur Dinge aus Jugendstrafrecht im BZR.
26.2.2011
6277 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, hier mein Sachverhalt: Mein Führungszeugnis aus dem Jahre 2006 enthält folgende zwei Eintragungen: 1.) ... Rechtskräftig seit 02.02.2006 Datum der Tat: 01.09.2005 Tatbezeichnung: Exhibitionistische Handlungen Angewandte Vorschriften: STGB § 183 ABS. 1, § 53, § 56 3 Monate Freiheitsstrafe Bewährungszeit 3 Jahre Frage Teil 1: Wann werden obige Einträge aus dem Führungszeugnis (privat für den Arbeitgeber, Belegart N) gelöscht? Frage Teil 2: Wann werden obige Einträge aus dem Führungszeugnis (behördlich, Belegart O) gelöscht?
4.4.2007
2904 Aufrufe
Leider war ich in meinen "Jugendtagen" kein "Engelchen", und es kommen folgende Gerichtsurteile (alles Geldstrafen) zusammen: - 04/2001 15 Tage/15 DM - 04/2002 20 Tage/10 Euro - 10/2002 60 Tage/15 Euro - 04/2003 40 Tage/15 Euro - 06/2003 65 Tage/15 Euro - 02/2005 50 Tage/10 Euro ( die letzte Strafe ist die Eintragung) Nun stellt sich hier die Frage nach den Tilgungsfristen aus dem BZR sowie aus dem Führungszeugnis. ... Und noch ein wichtiger Aspekt ist, dass ich schon 01/2006 ein Führungszeugnis beantragt habe, und da KEINE EINTRAGUNG vorhanden war. ... Kann ich gegen die Eintragung im Führungszeugnis vorgehen?
23.7.2014
11193 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Durch die Reformen des Landes und die aktuellen Geschehnisse werden jetzt bereits bei Praktikas erweiterte Führungszeugnisse durch die Universitäten verlangt. ... Ich kann leider nirgendwo ersehen, wie lange meine Strafe in dem erweiterten Führungszeugnis ersichtbar ist. Für das "normale" Führungszeugnis (im "normalen" sollte der Eintrag ja nicht zu sehen sein, aber wegen des Sexaldeliktes eben im erweiterten.)
123·5·10·15·20·24