Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.180 Ergebnisse für „euro geld“

Filter Strafrecht

| 29.9.2018
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Nun kam heraus, dass ich in den letzten 10 Monaten mehrfach mich dazu hinreißen lassen hab, Geld an mich selber zu überweisen. ... Ich habe heute den Brief meines ehemaligen Ag bekommen, in dem sie mich auffordern dass Geld zurück zu zahlen und mich darüber informieren, dass sie Strafanzeige stellen werden. ... Ich natürlich das Geld auch zurück zahle und ob es nicht die Möglichkeit gäbe, auf diese Anzeige zu verzichten.
27.4.2015
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Hallo, ich wurde wegen Betrugs verurteilt, bei meiner Hausdurchsuchung wurden 670 Euro beschlagnahmt, 600 Euro davon gehören meiner Mutter. ... Dann hat sie die StA angeschrieben die haben geantwortet: Das Amtsgericht hat einen dinglichen Arrest festgesetzt, wir können das Geld nicht zurück geben. ... Das Geld gehört meiner Mutter und die hat mit dem Betrug nichts zu tun.

| 28.11.2010
Im Dezember 2006 wurde ich um 5000,- Euro betrogen. Die Person, die mich betrogen hat, gab sich als "Broker" aus und so naiv wie ich war, gab ich ihm das Geld. ... Nachdem ich das Geld übergeben hatte, sah ich noch ein paar mal und dann nie wieder.
23.12.2010
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Hallo, ich habe einen Freund der harz 4 bezieht zu einem Autokauf geschickt mit 19 000 euro.Er wurde von Polizei durch autobahnpolizei kontrolliert und das Geld wurde beschlagnahmt.Die Polizei sagte ihm das die es dürfen da verdacht auf Geldwäsche. ... Das Geld stammt von keiner Straftat.Gibt es fristen wielange die Polizei zeit hat das Geld zu behalten?
8.2.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Hallo, habe bei Ebay Artikel für über 800 Euro ersteigert. ... Nun habe ich nur eine kurze Frage: Falls der Kontoinhaber gefasst wird, bekomme ich dann automatisch mein Geld zurück? Habe gelesen daß in früheren Fällen die Bank des Vermittlers das Geld zurückgebucht hat.

| 13.12.2019
von Rechtsanwältin Elisabeth v. Dorrien
Ich habe gelesen, dass ein ähnlicher Vorfall (in Höhe von 55 Euro) hier auf der Seite schon einmal vor 6 Jahren geschildert wurde. ... Wie könnte die (Geld-)Strafe im schlimmsten Fall aussehen?
14.6.2017
von Rechtsanwalt Nicolas Reiser
Sein Chef meinte, er könne ihm Nachweisen, wie mein Freund über mehrere Monate insgesamt ca. 10.000 Euro unterschlagen hat, er hat ihn auch bereits angezeigt. ... Er hat Belege nachträglich storniert und sich das Geld eingesteckt. ... Mögliches Strafmaß wenn er das Geld zurückbezahlt und sich entschuldigt?

| 19.7.2006
Ich bin wegen Betrugs bereits vorbestraft (Geldstrafe von 800 Euro, Waren auf anderen Namen bestellt und nicht bezahlt) und habe in den letzten Wochen für ca 1500-2000 Euro Ware auf meinen Namen bestellt und diese im Internet wieder verkauft, da ich Geld brauchte. ... Zu den bestellten Waren kommen noch Altschulden dazu die einige Tausend Euro hoch sind.
9.8.2006
Ich tat es öffnete den Tresor nahm geld raus ca.2500 euro am nächsten tag 2000 am 3 tag 1500 am vierten wurde ich erwischt, ich kann nur sagen es war so dumm von mir ich habe nicht nachgedacht und mich hat des so sehr gereizt das zu machen obwohl mir klar wr irgendwann erwischt zu werden, ich hätte ja auch gleich 25000 Euro rausnehmen ´können tats aber nicht, ich wurde sehr übles zugerichtet verprügelt das ich kaum noch laufen konnte oder geschweige noch sehen überall schwellungen prellungen blutergüsse schirfwunden,beulen...etc spielt ja keine ROLLE.hab die anzeige gemacht..doch ich habe sie zurück genommen vor angst das noch mehr kommt.wegen meiner familie dass will ich nicht, ich muss das ausbaden was ich angestellt habe,es tut mir so wahnsinnig leid, ich werde in meine statd nur noch als Dieb abgestempelt ich habe alles am gleichen tag zurückgegeben habe keine schulden gehabt hab das geld nicht mal gebraucht, jetzt möcht ich nur wissen was mit meiner zukunft ist ob ich überhaupt noc eine habe, denn ich wolle eigentlich Freiwilligen Wehdienst von 23 Monaten machen, aber ich weiss ja nicht was wegen der Tat rauskommt. ich habe solche angst ich habe sóviel daduch verloren Freundin einfach alles.Was erwartet mich???

| 16.5.2008
Von dem Erlös des Wagens wollte ich Ihr auch 1000 Euro leihen, damit sie ihre offenen Aussenstände begleichen kann. ... Das Geld habe ich zu Hause deponiert und bin wieder zur Arbeit gefahren. ... Es gibt nur ein paar eMails von ihr, wo sie mir schreibt, dass ich das Geld in Kürze bekomme.

| 5.7.2007
Dort versuchte ein Pfleger verschiedentlich Geld von ihr zu erbetteln für Autokauf ect. ... Pfleger ab und gibt völlig absurde Erklärungen für den Verbleib von bis jetzt 8000,00 Euro an. ... Auch im Hinblick darauf, dass meine Mutter nicht so viel Geld besitzt und dieses eigentlich für ihre Pflege bis zum Lebensende verwendet werden sollte.
3.7.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Und eine GEldstrafe von 600 Euro. ... Für 5,30 Euro Diebstahl bekomm ich 600 Euro Strafe? ... Ich kam nur eine GEldstrafe von 100 Euro.

| 25.10.2011
Guten Tag, Wenn ein absichtlicher Betrug vorliegt und man dies auch aufgrund Mail-Korrespondenz und Polizeianzeige nachweisen kann, muss oder kann dann die Bank das überwiesene Geld obwohl es beim Empfänger auf dem Konto schon gutgeschrieben wurde wieder zurückholen/stornieren? Wir haben dem Empfänger online das Geld auf sein Bankkonto ins Ausland überwiesen und er hat uns betrogen, keine Ware geliefert und meldet sich logischerweise nun auch nicht mehr.

| 11.11.2009
Aufgrund privater finanzieller Probleme hat V. ca 300 Euro in der Form beim Arbeitgeber unterschlagen, als dass er fuer eine Dienstleistung die Gebuehr bar einkassierte obwohl die Barzahlung nicht dafuer vorgesehen war und das Geld behalten hat.V. hat die Firma mittels Aufloesungsvertrages verlassen. Der ehemalige Arbeitgeber hat V. angezeigt wegen Betruges oder Unterschlagung von eben diesen 300 Euro, nachdem V. die Firma verlassen hatte und aufgrund des geschaedigten Kunden herauskam, da er die Rechnung, welche ihm die Firma auf herkoemlichen Wege stellte nicht zahlen wollte auch da V. ihm eine Quittung ueber den Betrag ausschrieb.Das ganze liegt auch schon bei der Staatsanwaltschaft.

| 5.9.2010
Ich bekam ein Brief 400.Euro Strafe. ... Mein Anwalt sagt wer weiß wie schlau die Frau ist auf mein Fragen,ich sollte doch besser die 400.Euro bezahlen und das alles zurücknehmen. ... Momentan habe ich auch keine Arbeit,ich suche. nicht viel Geld.
1.12.2007
Hallo, mein Lebens-Partner hat seid längerem bei seinem Arbeitgeber immer wieder Geld aus der Kasse unterschlagen in dem er Retouren gebucht hat die nicht da waren und das Geld dafür benutzt um seinen Geschwistern Finanziell unter die Arme zu greifen. ... Ein Prüfer des Unternehmens hat auch schon alle Retourbons der Filliale zur Überprüfung in der Zentrale mitgenommen und es ist praktisch nur noch eine Frage der Zeit bis klar nachgewiesen werden kann das mein Partner Geld unterschlagen hat. Das eine Fristlose Kündigung folgt ist natürlich klar und mein Partner weiß auch das er den Vollen unterschlagenen Geldbetrag (max.5000 Euro ,kann allerdings nicht genau gesagt werden da er den Überblick verloren hat)wieder zurück gezahlt werden muss.
14.4.2019
von Rechtsanwalt Stefan Pleßl
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter hat in einer Handelskette, in einer Umkleidekabine, eine Packung Lippgloss im Wert von 14,99 Euro in Ihre Hosentasche gesteckt. ... In diesem wurde die Angabe getätigt, dass Sie Lehrgeld in Höhe von 475,00 Euro bezieht. ... Es folgte ein Strafbefehl mit der Begründung, dass sich die Staatsanwaltschaft wegen den besonderen öffentlichen Interesses für geboten hält und verurteilt meine Tochter zu 5 Tagessätzen a 15 Euro Geldstrafe.
7.3.2009
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Hallo, ich habe heute ein Strafbefehl von 2400 Euro auferlegt bekommen 60 Tagessätze zu 40 Euro. ... Im Januar 2009 hat die Polizei mich gerufen und ich habe eine Stellungnahme abgegeben und erklärt dass dieser Shop mir nicht mehr gehört und veräußert wurde und dafür sorge dass die kunden ihr geld vom jetzigen besitzer erhalten. Parallel habe ich die neuen Besitzer kontaktiert und gebeten den enstandenen Schaden sofort zu begleichen was auch geschehen ist, d.h. beide kunden haben ihr geld erhalten. die überweisungskopien wurden der polizei übergeben.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·55·59