Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

500 Ergebnisse für „ermittlungsverfahren einstellung“

Filter Strafrecht

| 9.2.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Hallo, habe folgendes Problem: Es gab/gibt zwei Ermittlungsverfahren gegen mich. ... Es gab nun wegen einer Prüfung bei einer Einstellung deswegen ein Problem. ... Nun bekam ich Post von einer Bewerbung das auf Grund deiesen Ermittlungsverfahrens eine Einstellung nicht stattfinden kann.

| 17.5.2013
Mein Vater ist wegen Diebstahls angezeigt worden und es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. ... Im Laufe des Ermittlungsverfahrens hat sich rausgestellt, das der Tatnachweis nicht geführt werden kann. Der Anwalt hat daraufhin eine Einstellung nach § 153 StPO beantragt.
25.1.2013
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Ich möchte nur keine schlafenden Hunde wecken, zumal auch ein Ermittlungsverfahren ja bereits unnötige Kosten verursacht, die ich logischer Weise vermeiden möchte. Alternativ überlege ich, ob ich aufgrund der gegebenen Situation nicht meinen Juristen bitten soll, die Staatsanwaltschaft zu kontaktieren und pauschal eine Einstellung gegen Auflage anzubieten bzw. anzufragen.

| 3.7.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Gegen die Einstellung eines Ermittlungsverfahren bei der Staatsanwaltschaft habe ich Beschwerde eingelegt. Nachdem auf dem Einstellungsbescheid ein mir unbekanntes Ermittlungsverfahren und mir unbekannte Personen aufgeführt waren, habe ich in der Beschwerde um Prüfung des Aktenzeichens nachgefragt.
1.11.2010
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Ich möchte im Anbhörungsbogen um Einstellung des Verfahrens bitten. ...

<&#x2F;P>Welche Folgen hat eine Einstellung nach §153a oder §153 im Bezug auf das Bundespolizeiregister. ... Werden alle Einstellungen egal mit welchem Paragraphen gleich behandelt??

9.8.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe eine Frage zur Teileinstellung eines Ermittlungsverfahrens nach §154 Abs. 1 StPO. Mir wurde im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens (alles in EINEM Aktenzeichen geführt) eine Vielzahl von Straftaten vorgeworfen (Tatmehrheit Untreue). ... Dies bezieht sich insbesondere für die Einstellung nach §154 StPO. 3.
10.2.2007
Sehr geehrter Herr RA, gegen meine Eltern ist ein Ermittlungsverfahren wegen Betrugs zum Nachteil einer Gebietskörperschaft eröffnet worden (angebl.zu Unrecht Pflegegeld für seine Mutter beantragt. ... Frage: Müssen meine Eltern ihre Anwaltsgebühren auch im Falle einer Einstellung des Ermittlungsverfahrens zahlen, oder können die Kosten der Person auferlegt werden, die meine Eltern ungerechtfertigt angezeigt haben.
14.12.2018
| 47,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Letzte Woche kam ein Brief von der Staatsanwaltschaft in dem steht dass zu dem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Anti-Doping-Gesetz nach §153 Abs. 1 STPO von der Verfolgung abgesehen wird. ... Meine Frage ist jetzt ob sich damit der gesamte Fall erledigt hat oder nur der Verdacht des Verstoßes gegen das Anti-Doping-Gesetz, und ob ich noch mit einem Ermittlungsverfahren zu dem Verdacht des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz rechnen kann, da in dem Schreiben nur das Anti-Doping-Gesetz angesprochen wurde.

| 22.2.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Herr H. ließ sich derweil von mir meine Personalien geben, (überprüfte diese im weiteren Verlauf telefonisch) und klärte mich auf, wie die Sache für mich weiter gehen würde, Stichwort Ermittlungsverfahren.
13.8.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Rechtsanwälte, nach seinerzeitiger Hausdurchsuchung und einjähriger Ermittlung der Staatsanwaltschaft wegen vermuteter Bereicherung innerhalb der Pflege der Mutter wird das Ermittlungsverfahren gegen die pflegende Person nach § 170 Abs. 2 StPO eingestellt. ... Wir hätten gerne gewusst, ob das Rechtsmittel der Beschwerde gegen diese Einstellung berechtigt ist.

| 13.1.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, hatte vor ca. 2,5 Jahren einen Ermittlungsverfahren am laufen, das endgültig eingestellt worden ist (ohne Tagessätze nur eine kleine Geldbuße). ... PS: In dem Fragebogen der Polizei wurde nur gefragt, ob ein Ermittlungsverfahren läuft oder ob ich Vorbestraft bin, welche mit NEIN beantwortet wurden.
8.11.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Das ist mir etwas viel, daher folgende Frage: Wenn ich auf dem Anhörungsbogen der Polizei folgendes mit Ja ankreuze: "Ich bin mit einer Einstellung des Ermittlungsverfahrens gegen Auflagen und Weisung einverstanden" 1. ... Da ich mich zur Zeit auch bei Behörden auch bei Behörden bewerbe, macht das von der "Optik" irgendeinen Unterschied, ob ich eine Einstellung beispielsweise mit 10 Sozialstunden habe oder eventuell eine etwas bessere durch einen Anwalt. Eine Einstellung des Verfahren wird im BZR doch nicht vermerkt richtig?

| 20.5.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich hatte vor ca. 2 ½ Jahren mal 2 Ermittlungsverfahren gehabt ( das erste vor schon bald 3 Jahren das 2 vor ca. 2 ½ Jahren, dort war der „Tatzeitpunkt", die Einstellung erfolgte natürlich jeweils erst ungefähr ein halbes Jahr später) welche aber beide nach §170 Abs. 2 StPo eingestellt wurden. ... Wo genau werden den eingestellte Ermittlungsverfahren erfasst?

| 22.3.2016
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Ich muss in drei Monaten aber bei der Bezirksregierung eine Bestätigung vorlegen, dass gegen mich weder Ermittlungsverfahren oder Strafverfahren laufen (Erstellung einer Berufsurkunde). Gibt es irgendwelche Möglichkeiten, wie ich herausfinden kann ob gegen mich noch ein Ermittlungsverfahren oder sogar Strafverfahren läuft? ... Mir ist schon klar, dass das ein Verstoß gegen das BTMG ist... aber das sich das über ein Jahr hinzieht... eine Einstellung des Verfahrens würde mich freuen, mögliche Tagessätze würde ich als Strafe verstehen, evtl. auch Urinproben etc... aber das man nichts mehr hört?!?!?
9.4.2011
von Rechtsanwalt Matthias Düllberg
Nun bekam ich einen Brief mit dem Hinweis, dass ein Ermittlungsverfahren anhängig sei.
26.7.2009
von Rechtsanwalt Johannes B. Kagerer
Nun wurde - wenn auch zu Unrecht - letzte Woche ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung (Verkehrsschild) gegen mich eingeleitet.

| 25.1.2008
Kann ich nun irgendwie das Ermittlungsverfahren wieder aufleben lassen?

| 26.10.2016
von Rechtsanwältin Bianca Vetter
Vor zwei Tagen hatte ich einen Brief erhalten von der Staatsanwaltschaft meiner Stadt, dass ich beim Kauf der Ware und auch beim Erhalt der Ware vorgetäuscht habe zahlungsfähig zu sein und somit ein Ermittlungsverfahren gegen mich eröffnet wird.
123·5·10·15·20·25