Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

858 Ergebnisse für „bewährung gericht“

Filter Strafrecht
8.4.2009
Ich bin 4 mal wegen Betrug vorbestraft , 2 mal Gedstrafe dann 2 Jahre auf Bewährung !! Jetzt ist es so das ich am Mittwoch wieder zum Gericht muss weil ich 4 mal in einem Kaufhaus Eingekauft habe ( insgesamt 70 euro ) mit EC karte und das geld nicht vom Konto abgebucht werden konnte !!! Die Tat war vor meiner Bewährung .
7.8.2010
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Hallo, eine Freundin wurde in 9 Fällen wegen Betruges angezeigt. 1.Verhandlung im 01/2010 wurde sie zu 5 Mon. ohne Bewährung verurteilt in 2 Fällen. 2. Verhandlung im 03/2010 wurde sie zu 2 Jahren mit Bewährung verurteilt. ... Es geht nur darum das diese 5 Monate in die 2 Jahre einfliessen und das es am Ende eine Bewährung raus kommt.
9.11.2011
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Zu meiner Vorgeschichte - Ich bin 21 Jahre alt und schon strafrechtlich in Erscheinung getreten.Meine Vorstrafen: 17 Jahre alt - Jugendgericht: Wegen Betruges Ebay Ware nicht verschickt - 25 Sozial stunden 18 Jahre alt - Jugendgericht: Diebstahl eines Fahrrads - 25 Sozialstunden 18 Jahre alt - Jugendgericht: Beleidigung 60 Sozialstunden 19 Jahre alt - Jugendgericht: Betrug - Ware nicht verschickt 80 sozialstunden 19 Jahre alt - Jugendgericht: Unterschlagung 80 Stunden,eine Woche Jugendarrest. 20 Jahre alt - Erwachsenen Gericht: Beleidung 400€ Strafgeld So jetzt habe ich richtig Mist gebaut,ich hatte meine Arbeit verloren - habe einfach nichts mehr bekommen.Hatte Schulden und musste halt an 4.000€ kommen. ... - sprich Bewährung.
3.9.2014
von Rechtsanwalt Matthias Düllberg
Strafe: 11 Monate Freiheitsstrafe, 3 Jahre Bewährung, 10.000,-- € Geldstrafe. ... Ob Anwalt das AG angeschrieben hat, ist nicht bekannt, ein Schriftsatz wurde vom Anwalt nicht übersandt. 04/2014: Widerruf der Bewährung. ... Gibt es Gesetze, Vorschriften oder Beschlüsse, die dat´rauf abzielen, das Gericht vor Widerruf der Bewährung zu prüfen hat, ob der Verurteilte überhaupt in der Lage ist, die Auflagen (Geldstrafe) zu Zahlen Vielen Dank im Vorraus!
30.10.2008
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wende mich mit folgendem, großen Problem an Sie: Ich wurde am 31.10.07 wegen Betruges zu 10 Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verturteilt, die Bewährungszeit wurde hierbei auf 3 Jahre festgesetzt (des weiteren war als Auflage eine Geldbuße von € 1.000,-- zu zahlen, was ich bereits getan habe). Zusätzlich wurde mir die obligatorische Weisung erteilt, mich in der Bewährungszeit straffrei zu führen und jeden Wohnungswechsel dem Gericht mitzuteilen. ... Es hat jedoch kein Widerruf der Bewährung stattgefunden.

| 12.3.2011
ich bin im jahr 2007 zur 5 monaten Bewährung verurteilt worden,Rechtskräftig seit 08.01.2008 Bewährungszeit ist im januar 2010 abgelaufen. während der Bewährungszeit wurde ein weiteres verfahren(wegen Beleidigung)eröffnet und bis heute kein Urteil ist aber noch anhängig. meine frage ist zum Erlass der Strafe aus dem alten Verfahren= Das Gericht dürffte die Bewährung wiederrufen nur innerhalb einem Jahr nach der Bewährungszeit.Ein jahr ist aber schon vergangen das heisst das Gericht bzw. die StA. kann dies nicht mehr tun! wieso verweigert das Gericht bis jetzt die Bewärungstrafe zu erlassen?.. das anhängige Strafverfahren ist geriger und wird noch monate dauern,da ich zuletzt Berufung gegen ein Urteil von 3 monaten auf Bewärung eingelegt habe. wie lange darf sich das Gericht mit der Erlass zurückhalten?
12.11.2006
Ich hatte eine Bewährungsstrafe wegen schwerer Körpervereltzung bekommen. Die Bewährung wäre regulär im August 2006 ausgelaufen, die gerichtliche Auflagen, wie gemeinnützige Arbeit und Geldüberweisung an eine gemeinnützige Institution, habe ich erfüllt. ... Habe ich nun mit dem Widerruf der Bewährung zu rechnen???
3.5.2008
Mein Bekannter hat vor einiger Zeit eine Jugendstrafe in Höhe von 2 Jahren 9 Monaten bekommen, er wurde dann nach einem Jahr aus der Haft entlassen und bekamm die restlichen 1 Jahr 9 Monate auf Bewährung. ... Einen offizielen Bewährungswiederuf gab es bis heute nicht, auch sein Verteidiger hat nichts bezüglich einer wiederufenen Bewährung. ... Läuft seine Bewährung dann wirklich an diesem Tag ab oder wird diese verlängert?
26.2.2013
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Wird das Gericht die Hochzeit mitbekommen? Welche Konsequenz kommt auf mich zu wenn das Gericht die Hochzeit mitbekommt? ... Darf man während der Bewährung in Ausland verreisen?

| 28.1.2009
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Nach der zweiten Verurteilung (Sozialstunden und Verlängerung der Bewährungszeit) erfolgte rund drei Monate später der Widerruf der Bewährung durch das Gericht, das für die erste Verurteilung zuständig war/ist. Laut diesem Gericht, ist die erneute Straftat und eine verschleppte Wohnsitzmeldung der Grund dafür. In Absprache mit der Bewährungshelferin wurde Beschwerde eingereicht und auch die Bewährungshelferin wendete sich an das zuständige Gericht, da sie den Widerruf nicht nachvollziehen kann.

| 1.3.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Verstoß geg das BTMG zu einer Freiheitsstrafe von 1Jahr+10 Monaten verurteilt, auf Bewährung, Bewährungszeit=3 Jahre. ... Nun erhalte ich letzten Samstag ein Schreiben von einem anderen Richter des Amtsgerichts, als der, der mich am 15.12.10 verurteilt hat, dieser weist mich darauf hin, dass ich ja Bewährung habe und in der Bewährungszeit erneut straffällig wurde.Das Gericht würde erwägen, meine Bewährungszeit um ein weiteres Jahr zu verlängern und mir als weitere Weisung "Drogentests in angemessener Art und angemessenem Umfang" aufzuerlegen! ... Wie würde das Gericht diese weitere Weisung vorr. umsetzen, müsste ich dann 1x pro Monat zur Urinkontrolle?
25.2.2009
Hallo muß jetzt nochmal vor Gericht wegen Betruges in Drei Fällen. Hatte schon 3 Jahre Bewährung die jetzt eigentlich abgelaufen ist,aber weil ich die Straftat wärend der Bewährungszeit begangen habe noch nicht rum.Frage kann ich nochmal eine Bewährungstrafe bekommen?
12.2.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Laut meinem Rechtsverständnis kann die Bewährung max. bis 1 Jahr nach Ablauf des Zeitraums also ab dem 07.03.2009 widerrufen werden .. ... Das heißt dann, das am dem 08.03.2010 die Bewährung nicht mehr widerrufen werden kann oder ?? In anderer Sache ist noch keine Verurteilung erfolgt und wird voraussichtlich auch nicht erfolgen also nicht bis zum 08.03.2010 Kann die Bewährung nach dem 08.03.2010 noch widerrufen werden ??
18.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, im August 2008 wurde ich zu einer Bewährungsstrafe verurteilt (9 Monate, Bewährungszeit 3 Jahre) Zudem bekam ich die Auflage 120 sozialstunden(innerhalb 4 Monate) abzuleisten (weil ich damals arbeitslos war). ... Kurz darauf bekam ich wieder arbeit und mir blieb nicht viel zeit für die stunden, o ich gebe zu, ich war auch nicht ganz so hinterher und habe es en wenig schleifen lassen. in dem tierheim waren mir täglich auch nicht mehr wie 2-3 stunden zeit diese zu machen-tierheim hat mich nicht länger gebraucht. so kam ich also auf 23 stunden von 120. ich bekam schon einen zeitaufschub, aber habe nicht mehr stunden geschafft, da ich auch außerhalb der stadt wohne und noch für einen monat meinen führerschein abgeben musste. ich habe nun mein leben so weit im griff und um ehrlich zu sein war es mir auch wichtig immer einen job und nebenjob zu haben, um alles anfallende zu zahlen. ich bekam auch eine bewährungshelferin gestellt, welche mir nicht wiklich hilfreich war. wir kamen beide nicht miteinander klar. ich bekam oftmals termine während der arbeitszeit und musste diese absagen.kann ja nicht ständig urlaub nehmen oder schichten verschieben. aufjedenfall hat si mich beim gericht nicht gerade gut hingestellt. angeblich hätte sie auch beim tierheim oder war dort und bei meinem arbeitgeber, wo mich nach ihren worten niemand gekannt hat. das ist aber aboluter quatsch, das tierheim hatte ihr die stunden auch bestätigt, auf nachfrage ob sie die stunden weitergeleitet hat dem gericht bekam ich ein kühles nein als antwort. ich legte widerspruch schriftlich ein, das ich die stunden gemacht habe, auch wenn nicht alle, aber mein widerspruch wurde abgelehnt. heute bekam ich die ladung zum strafantritt. was soll ich jetzt nur machen?
24.6.2010
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Hallo, Meine Frau wurde am 26.06.20008 wegen gewerbsmäßiger strafbarer Kennzeichenverletzung zu einer 9-monatigen Strafaussetzung zur Bewährung verurteilt. ... Gestern teilte mir meine Frau mit, daß durch die Staatsanwältin ein Antrag auf Widerruf der 9-monatigen Strafaussetzung zur Bewährung gestellt wurde. ... Meine Frage: Was kann ich noch tun, damit der Widerruf der Strafaussetzung zur Bewährung zurückgenommen wird?

| 28.10.2005
Meine Frage bezieht sich auf die Möglichkeit, einer erneuten Möglichkeit einer Verurteilung mit Bewährung. ... In Kurzform: Fall 1: Räuberrischer Angriff auf einen Kraftfahrer 2 Jahre auf Bewährung Fall 2: Betrug: - Missbrauch von EC Karten 2 Jahre auf Bewährung Parallel zur Strafe von Fall 1 ausgesetzt. Fall 3: Betrug: - ebay, Ware nicht geliefert 1 Jahre auf Bewährung ins Urteil aus Fall 2 miteinbezogen und eine neue Gesamtstrafe von 3 Jahren auf Bewährung.
28.7.2009
Sehr geehrte Herren und Damen Rechtsanwälte , Ich habe eine Frage Betreff einer Bewährung die Ich bekam Vor 1 Jahr erhielt Ich 3 Jahre auf Bewährung wegen Sozialhifebetruges und Betruges . ... Jetzt ist ein Gerichtsverfahren anhängig und ich möchte wissen was mir jetzt passieren könnte .
15.8.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Sie wurde im Juni 2003 zu einer Freiheitsstrafe auf Bewährung von 2 Jahren verurteilt. Bewährungszeit 3 Jahre. ... Wir die Bewährung aufgehoben?
123·5·10·15·20·25·30·35·40·43