Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.011
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

413 Ergebnisse für „betrug urkundenfälschung“

Filter Strafrecht

| 2.8.2006
6808 Aufrufe
Die Firma meint Urkundenfälschung und Kreditbetrug.

| 14.10.2010
2639 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Handelt es sich um Urkundenfälschung und/oder Betrug, wenn man einem Unternehmen eine E-Mail-Bewerbung mit einer "modifizierten" und eingescannten Kopie eines Zeugnisses zustellt?

| 30.11.2009
1989 Aufrufe
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Sehr geehrter Herr Anwalt/in, ich habe einen Schäferhund, der einen anderen Hund verletzt hat. Nach Erhalt einer Tierarztrechnung schickte ich dem Anwalt des anderen Hundebesitzers eine Fotokopie einer von mir erstellten Tierarztrechnung, die ich auf einer Fotokopie einer alten Tierarztrechnung meines Tierarztes geändert hatte. Ich habe ausdrücklich keine Forderungen gestellt; sondern sie sollte nur dem Zweck dienen, dass auch mein Hund Verletzungen hatte.
4.7.2011
3974 Aufrufe
von Rechtsanwalt Matthias Düllberg
Die Staatsanwaltschaft wirft mir Urkundenfälschung in TE mit Betrug vor und nennt als Beweismittel meine Einlassung (in der ich die Tat bestreite), die Zeugenaussage der o.g. ... Ich habe daraufhin beantragt, dass die Staatsanwaltschaft den Nachweis der Urkundenfälschung mittels Vorlegung der Originalquittung bzw. durch Schriftgutachten erbringt, da sonst kein Nachweis der Urkundenfälschung erbracht werden kann. ... Ist die Eröffnung des Hauptverfahrens bzw. eine Verurteilung wegen Urkundenfälschung ohne Schriftgutachten und nur durch Vorlage einer Kopie überhaupt möglich?
23.3.2013
3995 Aufrufe
Der Schaffnerin vom Metronom ist dies jedoch aufgefallen, und daraus resultierte eine Strafe wegen Fahrens ohne gültiger Fahrerlaubnis + laut Ihrer Aussage evtl. ein Ermittlungsverfahren wegen Betrug und Urkundenfälschung.
14.1.2007
13988 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Hallo, ich hätte gerne gewusst, mit was für einer Strafe ich rechnen muss bei einem geständigen Betrug bzw einer geständigen Urkundenfälschung.
27.11.2012
882 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
gegen mich läuft ein Ermittlungsverfahren aus folgendem Grund: Betrug und Urkundenfälschung.
31.1.2005
3874 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage: gegen mich wird ermittelt wegen Betruges (im Zug). ... Ist es möglich das eine weitere Ermittlung bezüglich der Urkundenfälschung läuft, von dem ich noch nichts weiß ? ... Wie sinnvoll ist ein Geständnis wenn auch die Urkundenfälschung ans Licht kommt (wenn Sie es nicht bereits ist ?).

| 14.3.2011
3247 Aufrufe
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Sehr geehrte Anwälte, ich habe eine Anzeige wegen Urkundenfälschung kann aber wirklich nichts dafür. ... Stattdessen hat er den Widerruf unterschrieben und zurück gesandt und anschließend 1 monat später ist er dann zur Polizei und hat den Versicherungsvertreter wegen Urkundenfälschung angezeigt.

| 14.5.2006
4970 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Aber mein Vater und ich haben ja sogesehen Urkundenfälschung / Betrug begangen, und mein Vater war ja mir gegenüber mit dem Abschluss des Vertrages einverstanden.

| 15.6.2005
2934 Aufrufe
Dies hat meinen ehemailigen Chef derart erzürnt, dass er mich wegen Betrugs&Urkundenfälschung angezeigt hat, Ich fiel aus allen Wolken.
25.2.2008
14939 Aufrufe
von Rechtsanwalt Björn Cziersky-Reis
Urkundenfälschung und Warenbetrug und zusätzlich auch gegen meine Ex-Freundin. ... Dies waren Urkundenfälschung, Warenbetrug und die Anzeige meiner Ex-Freundin, deren Wortlaut ich nicht mehr genau in Erinnerung habe. ... Betrugs (auch ebay).
13.12.2007
2540 Aufrufe
von Rechtsanwalt Markus Roscher-Meinel
2) Desweiteren wurde ich noch wegen Betruges und Urkundenfälschung in einer anderen sache angezeigt: Ich bin als Testkunde in eine Bank gegangen und habe mich beraten lassen.

| 5.3.2011
2118 Aufrufe
Hallo, ich bitte um Hilfe... Ich habe bei Ebay einen hellen Anzug für 115,00 EUR ersteigert. Der Anzug wurde geliefert und dabei stellte ich fest, dass dieser total vergilbt, mit Fettflecken und schwarzen Striemen beschmutzt war.

| 23.4.2008
4001 Aufrufe
von Rechtsanwalt Björn Cziersky-Reis
Ich gab die Fehler und "Betrüge" zu und das wurde auch so protokolliert. ... Immerhin Urkundenfälschung (Quittungen) versuchter Betrug (die Abrechnung welche tiefer geprüft wurde) und Gelder unterschlagen (vermischen von Vereins und Privatkonten) ICh weiß nicht, ob das in meinem Fall so vorliegt.

| 21.9.2010
3150 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wende mich heute mit einer etwas brisanten Situation an Sie, da ich eigentlich ein sehr redlicher Bürger bin, aber aus falschem Stolz, Rechthaberei oder was auch immer, mich zu folgender Tat hab hinreissen lasse. Eine Firma hat meinen PKW beim rangieren beschädigt und ich habe für diese Beschädigung ein Gutachten erstellen lassen, um dieses reparieren zu lassen. Die Schadensverursachende Firma hat mir mitgeteilt, das diese den Schaden selber regulieren wollen, ohne Ihre Versicherung in Anspruch zu nehmen.
29.11.2008
1229 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Nun haben meine Mutter und die Bank Anzeige gegen mich erstattet wegen Betrug + Urkundenfälschung.

| 28.4.2007
2995 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Kurz nach Übertragung meines Faxes mit den zwei Protokollen bin ich aus allen Wolken gefallen, da mir der Mieter nun ein Fax schiockt, indem er mir droht, mich anzuzeigen, wegen Urkundenfälschung. ... Jedenfalls droht er mir nun mit einer Anzeige wegen Urkundenfälschung. ... Falls dies wirklich strafbar ist, was erwartet mich da, ich denke doch, dass dies nur eine Kleinihkeit ist, ich habe doch keine Passagen zu seinem Nachteil verändert, ich habe ihn nicht Täuschen oder betrügen wollen.
123·5·10·15·20·21