Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

58 Ergebnisse für „betrug strafe urkundenfälschung erwarten“

Filter Strafrecht

| 14.10.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Handelt es sich um Urkundenfälschung und/oder Betrug, wenn man einem Unternehmen eine E-Mail-Bewerbung mit einer "modifizierten" und eingescannten Kopie eines Zeugnisses zustellt? Welche Strafe hat man zu erwarten, wenn dies auffällt?

| 30.11.2009
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Sehr geehrter Herr Anwalt/in, ich habe einen Schäferhund, der einen anderen Hund verletzt hat. Nach Erhalt einer Tierarztrechnung schickte ich dem Anwalt des anderen Hundebesitzers eine Fotokopie einer von mir erstellten Tierarztrechnung, die ich auf einer Fotokopie einer alten Tierarztrechnung meines Tierarztes geändert hatte. Ich habe ausdrücklich keine Forderungen gestellt; sondern sie sollte nur dem Zweck dienen, dass auch mein Hund Verletzungen hatte.

| 14.3.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Sehr geehrte Anwälte, ich habe eine Anzeige wegen Urkundenfälschung kann aber wirklich nichts dafür. ... Stattdessen hat er den Widerruf unterschrieben und zurück gesandt und anschließend 1 monat später ist er dann zur Polizei und hat den Versicherungsvertreter wegen Urkundenfälschung angezeigt.

| 4.3.2010
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Mit welcher Strafe muss ich rechnen? Wann wäre die Strafe verjährt gewesen?
13.12.2007
von Rechtsanwalt Markus Roscher-Meinel
2) Desweiteren wurde ich noch wegen Betruges und Urkundenfälschung in einer anderen sache angezeigt: Ich bin als Testkunde in eine Bank gegangen und habe mich beraten lassen. ... mit welcher Strafe ist zu rechnen. 3)Ich wurde wegen Schwwarzfahren zu 200,00 Strafe verdonnert. ... Was ist jetzt zu erwarten. 4)Ich habe mich bei einem Immobilienmakler über eine Whg informiert.

| 21.9.2010
Abschließend bleibt für mich nur festzustellen, alle die diesen Beitrag im Forum lesen und nicht auf der Suche nach Ihrer Strafe sind für einen Fall den Sie bereits begangen haben...
11.3.2015
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Bekommen A und B auch eine Anzeige wegen Betrug und Urkundenfälschung? Wenn ja, mit welcher Strafe müssten A und B rechnen? ... Verkaufspreis des Fahrzeuges betrug ca. 15.000 Euro.
27.11.2008
Sehr geehrte Damen & Herren, ich habe wirklich Mist gebaut. Ich arbeite bei einem großen Mobilfunkbetreiber. Die Schwester meiner Freundinn Fr.

| 5.4.2009
Meine Fragen: Was für eine Strafe kommt da auf mich zu/ Mit welcher Strafe muss ich rechen? ... Wie würde so eine Gerichtsverhandlung denn ablaufen, währe das dann eine öffentliche Verhandlung mit Zuschauern oder werde ich da zu einem Richter und einem Staatsanwalt eingeladen, muss dort nochmal eine Aussage machen und mich dazu äußern und dann spricht da der Richter die Strafe?

| 28.2.2018
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Handelt es sich um Urkundenfälschung und/oder Betrug, wenn man einem Unternehmen eine E-Mail-Bewerbung mit einer eingescannten und "modifizierten" Kopie eines Zeugnisses zustellt? ... Welche Strafe hat man (nicht vorbestraft) zu erwarten, wenn dies auffällt?
27.12.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Mit welchen Konsequenzen wäre im Falle einer Verurteilung wegen Urkundenfälschung zu rechnen?
8.4.2010
von Rechtsanwalt Christian Lukas
Aufgrund einer Ermittlung wegen Betrug und Urkundenfälschung der Bundespolizei Berlin gegen einen Familienangehörigen wird Hilfe benötigt, um die Behauptungen zumindest teilweise zu entkräften: 1. ... Die Urkundenfälschung dagegen wird bestritten. 4.

| 19.3.2014
Muss ich mit einem (drei) Verfahren zu Erschleichung von Leistungen, Betrug und Urkundenfälschung rechnen? ... Mit welcher Strafe muss ich rechnen? Werden in die Strafe die Kosten der kompletten Jahreskarte (ca. 260€ x 12 Monate) mit eingerechnet oder nur die Zeit, die tatsächlich "schwarz" gefahren wurde?

| 19.9.2013
von Rechtsanwalt Philipp Adam
ich hab ca 100 Lohnabrechnungen erstellt für Personen die damit Kredit bekommen haben der Großteil hat Kredit abbezahlt für Haus Auto oder kein Kredit bekommen Einige Personen könnten damit auch Kredit bekommen haben und nicht bezahlt haben den Kredit Schadenssumme vermutlich 6stellig gesamt Ich bin verh 2 Kinder nicht vorbestraft aber selbstständig Buchhaltungsbüro Ich hab ca 100 x 50 Euro erhalten und war nicht weiter involviert was genau mit den Lohnabrechnungen gemacht wurde konnte mir aber denken das es um Kreditaufnahme geht bzw auch evtl um Kreditbetrug ! Bei einer angesetzten Bürodurchsuchung hab ich sofort der Polizei den Datenstick ausgehändig und die Bürodurchsuchung wurde nicht mehr durchgeführt ! Meine Fragen Strafmaß: Gefänignis oder Bewährung Berufsverbot ?

| 24.9.2013
Natürlich berechtigt es zur sofortigen fristlosen Entlassung, aber ganz so einfach möchten wir es uns nicht machen; bevor wir entscheiden - Frage: Ist das Betrug oder was ist das? ... Wäre da auch möglicherweise auch Urkundenfälschung dabei, obwohl er behauptet selber das "Zeugnis" nicht angefertigt zu haben (aber eingesetzt).

| 25.12.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Nun meine Fragen: Welche Strafe hat er dafür zu erwarten?

| 2.8.2009
Was würde mich als Strafe erwarten und wäre es Strafmindernt wenn ich mich selbst anzeigen würde?

| 30.1.2014
Nun meine Fragen: - Als wie schwerwiegend ist mein Vergehen zu betrachten und damit welches Strafmaß zu erwarten? - Hat diese Strafe eventuell Auswirkungen auf mein Aufenthaltsrecht in Deutschland?
123