Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

380 Ergebnisse für „betrug strafe geldstrafe freiheitsstrafe“

Filter Strafrecht
18.11.2004
Mein fall ist ich wurde angezeigt wegen betruges.Es handelt sich um einen betrag von 250euro.220euro habe ich denn geschädigten zurück überwiesen,nun hat aber die staatsanwaltschaft gegen mich ein hauptverfahren eröffnet.Ich bin ersttäter was für eine strafe habe ich zu erwarten.. gefängnis? Geldstrafe?
23.11.2008
hallo ich würdewegen mietsbetrug angezeigt er hat behauptet das ich überhaupt keine miete bezahlt habe habe zeugen das ich 3 mal miete bezahlt habe und aucheine schreiben von ihm das es von summe her beweist das ich bezahlt habe. es stimmt das ich 6 monate nicht bezahlt habe ich bin schwanger und habe auch eine kleine tochter meine frage wäre ob ich haft strafe kriegen kann ? oder was würde ich für eine strafe bekommen? habe vorher eine vorstrafe wegen betrug wo ich nicht wusste was ich betrogen habe hatte damals nur geldstrafe bekommen am sonsten hab ich keine strafen.morgen wäre meine verhandlung bitte um schnelle antwort danke voraus
10.2.2009
Nun steht die verhandlung vor der tür wegen betrug. ... Die Person A. wurde schon mal nach jugendrecht wegen Betrugs verurteilt zu 2 mal ein Wochenende Jugendarrest. Nun nochmal die Frage was kann für eine Strafe folgen?
18.5.2006
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Hallo, Es geht um Radkappendiebstahl mit Betrug (verkauf bei Ebay). ... Schaden insgesamt beläuft sich auf ca. 2000€ in 50 Fällen des Diebstahls und 27 Fällen des Betrugs. ... Nun Meine Fragen: 1: Mit welchen Strafen muss ich rechnen - Geldstrafe oder Freiheitstrstrafe?

| 12.8.2012
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren Kollegen, bin selbst RA, aber weitgehend im Zivilrecht tätig, deshalb meine Frage: Es könnte sein, dass ich in einem sozialrechtlichen Fall Beihilfe zu einem Betrug zum Nachteil der Sozialbehörden begangen habe, gehen wir mal davon aus, dass mich das Gericht insoweit verurteilen würde. ... Ich habe nun die Befürchtung, dass mich ein Gericht zu einer Freiheitsstrafe ohne Bewährung verurteilen könnte, obwohl ja wohl kein Fall des 263 III vorliegt.
26.4.2012
guten tag ich habe gerade eine anklage schrift bekomm ich habe in dem zeitraum 10.februar bis 9 juni 2010 in velbert gewohnt. ich bezog diese wohnung da ich vorher ein messi war und meine alte wohnung verlor .bin dann wie gesagt in die neue wohnung und hatte nichts weder was zum anziehen noch möbel noch kochtöpfe oder teppiche und bestellte vieles auf kleinen raten um es zahlen zu können .. ich hatte dann den überblick verloren ich hatte kein eigenes bankkonto und wollte in velbert neu anfangen und zum amt gehen harz 4 beantragen um dann diese kleinen raten zahlen zu können. was ich aber nie tat ich weiß bis heute nicht warrum ich denke ich war einfach krank kümmerte mich um nichts wie gesagt ich bestellte dann halt die ganzen sachen jetzt habe ich eine anklage schrift wegen betrug in 62 fällen 12.000 euro schaden . meine frage ist kann ich da noch mit bewährung raus kommen oder ein paar tausend sozialstunden ??
16.12.2007
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Hallo, Ich wurde im November 2006 durch einen Strafbefehl zu einer Geldstrafe von 45 Tagessätzen a 25,00 € wegen Warenkreditbetruges verurteilt. ... Betruges. ... Mit welcher Strafe muss ich denn rechnen?
14.1.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Hallo, ich hätte gerne gewusst, mit was für einer Strafe ich rechnen muss bei einem geständigen Betrug bzw einer geständigen Urkundenfälschung.

| 19.7.2006
von Rechtsanwältin Michaela Roth
-in wie weit kann man mir den und meinem Bruder hier betrug oder warenkreditbetrug vorwerfen,wenn man doch ueberall ne vereinbarung getroffen hat.... Was passiert da im schlimmsten fall... ich selbst bin vorbestraft wegen betrugs und habe ne bew.strafe von 9m.... -warum auch immer...was soll man dann tun...ist das gleich BETRUG !!!???????
30.4.2011
Hallo bin vorbestraft wegen diebstahl, betrug, schwarzfahren, habe nächste woche gerichtstermin. habe das alles nur gemacht weil ich spielsüchtig bin . mit was für einer strafe kann ich rechnen. werde angeklagt wegen betrug undschwarzfahren ?

| 4.3.2010
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Hallo, ich habe vor ca 3,5 Jahren, bei meinem damaligen Arbeitgeber 2 mal Geld auf mein eigenes Konto überwiesen, Einmal waren es 1500, die habe ich damals zugegeben, ich habe dann vom Gericht eine Geldstrafe bekommen, die erledigt ist. ... Mit welcher Strafe muss ich rechnen? Wann wäre die Strafe verjährt gewesen?
12.2.2008
hallo, meine mutter hat mich wegen betruges angezeigt. ich soll angeblich eine rechnung ( ca. 130 euro )von ihrem konto abgebucht haben. sie hat das geld dann wohl wieder zurück geholt, so das ihr kein schaden entstanden ist. ich kann allerdings nicht nachweisen, das ich das nicht war. habe auch schon eine vorladung zur polizei bekommen, wo ich allerdings nicht hingegeangen bin. ich bin nicht vorbestraft, hatte allerdings mal ein verfahren wegen warenkreditbetug, indem ich zu einer geldstrafe verurteilt wurde. was droht mir nun für eine strafe, bzw. kommt es überhaupt zu einer verhandlung ???

| 25.8.2005
Ich bin vor ein paar Monaten zu einer Geldstrafe verurteielt wurden wegen Ebay Betruges. ... Ich habe 2 kleine Kinder und habe nun panische Angst eine Freiheitsstrafe ohne Bewährung zu bekommen.

| 9.10.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Warum nur ein Teil ist mir schleierhaft.Nun habe ich eine Anzeige wegen Betrug erhalten für die restlichen 46,00 Euro.Ende des Monats habe ich die Gerichtsverhandlung dafür.Ich habe 2 Strafbefehle in den letzen 4 Jahren wegen Betrug erhalten.Der erste in Höhe von 400 Euro und den zweiten in Höhe von 600 euro. ... Nun zu meiner Frage : Mit was für einer Strafe muss ich rechnen?
13.2.2015
Ich bin 23 und bin mir 16 Jahren schon einmal wegen Betrug 1 Woche in Arrest gesessen. ... Wie hoch wird die Strafe sein?

| 18.1.2017
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Hierzu habe ich folgende Fragen: 1) Welche Strafe droht mir? Kann ich mit einer Geldstrafe davonkommen (ungefähre Höhe?) ... Ich bin nicht vorbestraft/habe bisher keinerlei Straftaten begangen. 2) Kann die Polizei/Staatsanwaltschaft/irgendwer meinen aktuellen Arbeitgeber über den Betrug informieren?

| 13.12.2010
Jetzt haben die 3 Personen mich angezeigt wegen betrug.
23.2.2013
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Jetzt wurde der Bekannte wegen Betruges angezeigt, ich wurde bei der Polizei als Zeuge geladen. ... Bekomme ich schon für die Falschaussage für eine Strafe? Was für eine Strafe muss ich erwarten, wegen dem versuchten Betrug?
123·5·10·15·19