Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

854 Ergebnisse für „betrug polizei“

Filter Strafrecht
28.2.2008
Habe mal eine frage habe eine vorladung von der Polizei bekommen wegen betrug als beschuldigte, was passiert da?
5.3.2006
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Als ich diese zum Aldi zurück bringen wollte, um damit ein paar Euro zu verdienen, wurde ich vom Aldi wegen Betruges angezeigt. Darauf hat die Polizei meinen Rechner als Beweismittel sichergestellt.
4.9.2012
Meine Frage: Ist das Betrug? ... Kann ich einfach bei der Polizei eine Betrugsanzeige stellen?
16.9.2015
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Aus unserer Sicht vermuten wir hier einen versuchten Betrug. ... Weiterhin würden wir gerne eine Anziege auf versuchten Betrug einreichen. ... Haben wir hier Chancen und liegen die die Gründe für einen versuchten Betrug vor?
27.9.2008
Meine Lebensgefährtin hat vor ca. 1 1/2 jahren betrug bzw. urkuden fälschung mit meiner bankarten bzw. meinem Konto vorgenommen. ... Nun habe ich eine vorladung der polizei bekommen,in der wie folgt steht: sehr geehrter herr... die polizei ermittelt zur zeit gegen sie wegen folgender Straftat : Betrug gemäß § 263 (1) StgB hier : Trafsache des Amtgerichts ... ... und wenn ich zur polizei gehe, ist das wirklich nur eine aussage oder nehmen die mich fest?
22.11.2008
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Ich werde des Betruges angeklagt. ... Was könnte mit Betrug noch gemeint sein, was für eine Straftat? ... Wie erfahre ich den am besten worum es geht dort einfach telefonisch nachfragen sagt mir die Polizei dann von wem die Anzeige kommt?
23.2.2013
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Jetzt wurde der Bekannte wegen Betruges angezeigt, ich wurde bei der Polizei als Zeuge geladen. ... Ich wollte jetzt zur Polizei und meine Falschaussage berichtigen. ... Was für eine Strafe muss ich erwarten, wegen dem versuchten Betrug?
17.4.2009
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Hallo, habe ein Ermittlungsverfahren wegen Betrug (Tanken ohne Bezahlen) zugestellt bekommen. ... Wie gehe ich nun mit dem Schreiben der Polizei um ? ... Oder die Polizei über die Einigung mit der Tankstelle informieren ?

| 26.4.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Heute bekam ich eine Vorladung als Beschuldigte wegen "versuchten Betruges" Nächste Woche ist der Termin. ... Ich hatte bisher nie mit der Polizei zu tun. ... Ich weiss dass auf Betrug inkl.

| 20.12.2010
Meine Fragen: Zu welchem Zeitpunkt ganz genau war der Betrug vollendet? Ist ein Kriterium für einen schweren Betrug das Ausmaß der finanziellen Schädigung (ein bestimmter Betrag)? Wenn diese Leute/Vorbesitzer ihr neues Haus auf demselben Wege "entsorgen", und/oder diese Leute zu einer Gruppe von Menschen gehören, die ebenso verfahren (zum Insolvenzpreis kaufen, Tapete an die Wand klatschen, Haus mit Mängeln zum weit überhöhten Preis wieder verkaufen) und dies seit Jahrzehnten, handelt es sich dann evtl. um einen gewerbsmäßigen Betrug?
16.5.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Kurze Zeit später (innerhalb von 6 Stunden nach dem ich die Resession eingetragen habe) hatte sich der Geschäftsführer der Firma (der Betrüger) sich bei mir telefonisch gemeldet und mir gedroht und mitgeteilt, dass er online eine Anzeige bei der Polizei wegen der Rezession gestellt hat. Gestern hat sich die Polizei telefonsich bei mir im Büro gemeldet und gebeten, dass ich mich zurück melden soll. ... Soll ich mich bei der Polizei melden?

| 26.3.2011
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Wie die Polizei nun ausgerechnet auf mich kommt ist mir schleierhaft. ... Gewerbsmäßiger Betrug wird mir zur Last gelegt. Nächste Woche soll ich daher bei der Polizei erscheinen und eine Aussage zum Sachverhalt tätigen - ein Termin soll telefonisch vereinbart werden - muss das nicht schriftlich sein?

| 22.7.2012
Wieviele Geschädigte Anzeige erstattet haben,kann ich nicht sagen,da ich bisher keine Post von der Polizei erhalten habe.
22.2.2007
ich werde wegen Betrug beschudligt . Die Polizei war schon bei mir zuhause und hat nach beweismittel gesucht. ... So, was ich weiss ist, das ich keine aussage machen MUSS, ich moechte auch nich zur Polizei gehen.
12.2.2008
hallo, meine mutter hat mich wegen betruges angezeigt. ich soll angeblich eine rechnung ( ca. 130 euro )von ihrem konto abgebucht haben. sie hat das geld dann wohl wieder zurück geholt, so das ihr kein schaden entstanden ist. ich kann allerdings nicht nachweisen, das ich das nicht war. habe auch schon eine vorladung zur polizei bekommen, wo ich allerdings nicht hingegeangen bin. ich bin nicht vorbestraft, hatte allerdings mal ein verfahren wegen warenkreditbetug, indem ich zu einer geldstrafe verurteilt wurde. was droht mir nun für eine strafe, bzw. kommt es überhaupt zu einer verhandlung ???
6.1.2011
Nun hat dieser direkt bei der Staatsanwaltschaft Anzeige wegen Betruges erstattet. Die zuständige Polizei möchte jetzt eine Stellungnahme von uns. ... Einen Betrugsvorsatz gab es zu keinem Zeitpunkt, aber wie kann man das argumentieren bzw. begründen?
27.3.2007
Mein Problem (Gewerbsmässiger Betrug) : Bin Selbstständig und habe Artikel über ein Auktionshaus zum Kauf angeboten (Handy Import aus China) hat gut funktioiniert ohne Probleme bis eine Lieferung vom Zoll beschlagnahmt worden ist. ... Darauf erfolgte das Hauptverfahren wegen gewerbsmässiegen Betruges was bald stattfindet. ... ICh habe gegenüber Polizei alles wahrheitsgemäss zu Protokoll gegeben bzw die Schuld anerkannt (obwohl ich mir in dem Sinne keiner Schuld bewusst bin)damit die Leute das Geld bekommen Belege über Wareneinkauf,Bezahlung und Auslieferung sowie Kundenrechnung sind selbstverständlich vorhanden.

| 28.1.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Hallo zusammen, Ich habe eine Vorladung zu Anhörung wegen des Verdachtes des Betruges als Beschuldigter.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·43