Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

139 Ergebnisse für „betrug anzeige strafe rechnen“

Filter Strafrecht
14.12.2010
Mein mann bestellte bei versiedene versandhäuser auf falschen namen und zahlte nicht ist auch nicht vorbestraft. ich hatte damals bei einen telefonanbieter einen falschennamen angegeben habe auch 1 rechnung bezahlt danach ging das nicht mehr wenn ich jetzt alles pö a pö abbezahle bei den händeler muss ich mit strafe rechnen bin auch nicht vorgestraft es liegt keine anzeige vor aber mein mann sagte mir heute wer jemand mit bg nummerschild dagefessen und hatte eine akte wegen betrug dabei ich habe einen betrug gemacht den anderen händler habe sofort gezahlt aber mein mann hat bei mehren bestellt und nun habe ich angst das ich ins gefägniss muss und dort will ich wegen meinen kinder nicht rein bitte helfen sie mir
21.1.2007
Hallo, Ich habe eine Anzeige wegen Betrugs bekommen. ... Muss ich trotzdem mit einer Strafe rechnen? Wie hoch kann diese Strafe sein?

| 9.10.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Warum nur ein Teil ist mir schleierhaft.Nun habe ich eine Anzeige wegen Betrug erhalten für die restlichen 46,00 Euro.Ende des Monats habe ich die Gerichtsverhandlung dafür.Ich habe 2 Strafbefehle in den letzen 4 Jahren wegen Betrug erhalten.Der erste in Höhe von 400 Euro und den zweiten in Höhe von 600 euro. ... Nun zu meiner Frage : Mit was für einer Strafe muss ich rechnen?
16.5.2008
Anfang diesen Jahres stellte ein ehemaliger Lieferant Anzeige wegen Betruges aufgrund der Tatsache das im Februar letzten Jahres waren bestellt, weiter veräußert jedoch nicht bezahlt wurden. ... Mit welchem Strafmaß muss ich rechnen? ... Wie wird die Strafe ausfallen?

| 8.8.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Daraufhin verweigerte er die Zahlung und erstattete Strafanzeige wegen Betrug. ... Habe ich obwohl ich den Käufer nicht schaden wollte einen Betrug begangen? Welche Strafe habe ich zu erwarten?
15.5.2009
Betrug in mehreren Fällen // gewerblicher Betrug? ... Das heißt ich wurde wegen Betrug verurteilt, weil ich einen Schaden von 2000 E bei ca. 28 Leuten angerichtet hatte. ... Die anderen geschädigte Kunden sind in der Anklage noch gar nicht erfasst und viele haben auch gar keine Anzeige erstattet.
16.12.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Betruges. ... Es erfolgte eine Anzeige wegen Betruges, und nun wurde mir mitgeteilt das es zu einer Verhandlung kommt am Amtsgericht. Mit welcher Strafe muss ich denn rechnen?
11.2.2011
ich habe fehler gemacht in dem ich bei ebay sachen verkauft habe und nicht die ware losgeschickt habe ... würde 2 mal angezeigt wegen betrug bei ebay ... habe von der staatanwalschaft 2 mal geldstrafe bekommen je zu 10 euro und zu 15 euro die ich am zahlen bin . jetzt habe ich wieder 4 anzeigen vor mir habe bei ebay wieder sachen verkauft in wert von 2000 euro an 4 leute je von 400 euro pro person die sachen habe ich nicht geschickt ... habe jetzt die erste anzeige bekommen muss zur vorladung zur polizei wegen warenbetrug ich weiss jetzt nicht was auf mich zukommen wird bin total am ende das ich sowas gemacht habe wieder ... muss ich in gefängniss oder bekomme ich ein hohe strafe alles wegen meiner spielsucht habe ich es gemacht schulden habe ich auch ca. 15.000 euro an 12 gläubiger ... nun meine frage komme ich ins knast werde ich abgeschoben in die türkei bin hier geboren habe aufhenhalt unbefriestet oder muss ich wieder mit geld strafe rechnen ... will nicht ins gefängniss ich bin am ende bitte um hilfe . bin arbeitslos hartz 4 emfänger mfg
16.12.2007
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Betruges. ... Es erfolgte eine Anzeige wegen Betruges, und nun wurde mir mitgeteilt das es zu einer Verhandlung kommt am Amtsgericht. Mit welcher Strafe muss ich denn rechnen?
8.7.2010
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Nun habe ich eine Vorladung der Kripo erhalten , da geschädigte Person Anzeige wegen Betrug gestellt hat. ... Nun habe ich Angst , den Betrug zuzugeben und dann ins Gefängnis zu müssen. Welche Strafe wird mich erwarten?
2.9.2008
Somit habe ich jetzt 4 Anzeigen wegen Betrug bekommen. Meine frage ist jetzt mit was für eine Starfe muss ich rechnen?? ... Wo mit muss ich rechnen da ich auf Bewährung bin ??
7.2.2010
Hallo ich habe mal eine frage und zwar habe ich demnächst eine Gerichtsverhandlung weil ich 13 mal Schwarz bei der Deutschen Bahn gefahren bin, und einmal wegen Betrug, weil ich eine Psp bei Ebay verkauft und nicht verschickt habe. Ich hatte noch keine Anzeige wegen Betrug und wegen Erschleichen von Leistungen bekommen. Mit was für einer Strafe muss ich Rechnen?

| 24.4.2010
von Rechtsanwalt Bernhard Ratajczak
Ich denke bzgl. des Vorsatzes besteht nach 10mal keinerlei Fragen mehr :-( Bin ich bei 10 mal noch Ersttäter und kann mit Milde rechnen? ... Ist das dann als Betrug zu werten?
10.6.2009
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
hallo die sachlage besteht darin wir wollten eine wohngemeinschaft bilden mein partner ich und unser damaliger bester freund.die maklerin vermittelte uns ein reihenhaus zur miete wo sie eine vermittlungsgebühr von 1900 euro verlangte,sprich drei kaltmieten.nun mussten wir aus dem haus ausziehen da uns der untermieter unser damaliger freund keine miete zahlte und wir alleine uns das haus nicht leisten konnten auf dauer und wir entscheiden musten zahlen wir miete oder die vermittlungsprovision da haben wir uns für die miete entschieden.nach 5monaten zogen wir wieder aus und nahmen uns eine kleine wohnung. nun wurde ich angezeigt wegen betruges weil wir bei der selbstauskungt unterschrieben und darüber ein satz war das wir hiermit bestätigen das weder insolvenz oder eine eidesstaatliche versicherung vorliegt. nun wurde mir bei der polizei gesagt das sie nur mich alleine angezeigt hat weil ich die kontaktperson war,obwohl wir alle drei unterschrieben. und ich im august eine eidesstaatliche versicherung abgab aber die abzahle und somit unwissendlich oder aus naivität dachte die sei hinfällig.dadurch fühlt sie sich nun betrogen. ich habe meine aussage gemacht und auch gesagt das wir in die missliche lage durch unseren untermieter kamen und somit nicht alles zahlen konnten auf einmal.der polizist nahm meine anzeige auf und ich machte am selben tag noch eine ratenzahlung mit der klägerin aus womit sie auch einverstanden war.der polizist vermekrte dies auch noch auf meiner aussage nachdem ich ihn anrief. nun zu meiner frage mit was muss ich rechnen?verhandlung strafe?
8.6.2021
| 48,00 €
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo mal eine Frage mein Bruder hat eine Vorladung zur Hauptverhandlung vor Gericht bekommen wegen Betrug. ... Das Problem ist er hatte schon einmal eine Strafe vor 2 Jahren bekommen wegen Betrug in 3 Fällen Gesamtbetrag war jeweils 400-600 Euro pro geschädigten hat aber die genannten Kosten/Strafe von 3700€ direkt beglichen ohne Ratenzahlung. ... Er hat Angst das er jetzt deshalb ins Gefängnis muss obwohl er bevor es zur Anzeige kam dem Kläger sein Geld zurück erstattet hat Das heist die Anzeige wurde aus trotz gegeben.

| 20.8.2007
von Rechtsanwalt Michael Euler
Womit hat er zu rechnen, wenn das ganze rauskommt, weil sein Freund hat es schon bei der Polizei als Betrug angezeigt.
8.8.2005
Mein Bruder wurde vor ca. 9 Monaten wegen mehrfachen Betruges, zu einer Bewährungsstrafe von 21 monaten verurteilt. ... Ich will nur nicht das mein Bruder in U-Haft landet. er sagt auch das 2/3 der geschädigten noch nicht anzeige erstattet haben. es sind bislang 2 Personen die anzeige erstattet haben. ... Wenn nein, wann ist mit einer Verhaftung meines Bruder zu rechnen.
26.5.2008
von Rechtsanwalt Björn Cziersky-Reis
Der beamte meinte zu mir das ich eine windowssoftware auf dem rechner habe die nicht zu meinem gehört und ich ihm dann die originale cd zeigen sollte was ich bis heute noch nicht gemacht habe,dieses schrieb er dann auch mit zu anzeige dazu,dazu kammen dann noch ungefähr 600 titel die ich auf dem rechner hatte und ich mir bei einem musikprogramm runter gezogen habe und ich jeden monat per kreditkarte auch einen betrag bezhalt habe. ... Sie meinten das die akte wieder zurück gegangen ist da noch eine andere apotheke anzeige erstattet hat und ich nun wieder zu vorladung muss..dann rief ich beim beamten an der sehr sauer war und meinte er stellt jetzt haftantrag.
123·5·7