Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

14 Ergebnisse für „anzeige vorladung vorwurf sofort“

Filter Strafrecht

| 11.5.2018
von Rechtsanwalt Nicolas Reiser
Der Termin zur Vorladung ist erst in 3 Wochen. ... Meine Frage: Kann ich nicht einfach zur Dienstelle mit der Vorladung und unabhängig vom Verfassenden PK nähere Informationen zu dem Vorwurf einholen? ... Habe ich da kein Recht drauf das sofort zu erfahren ?
11.6.2005
Der Diebstahl wurde gleich bemerkt und die Chefin der Bar hinterließ mir eine Mailbox-Nachricht, dass sie mich sofort bei der Polizei anzeigen wird. ... Ist es nicht so, dass man bei einer Anzeige wegen Diebstahls Post von der Polizei oder der Staatsanwaltschaft bekommt? Warum standen die Beamten sofort vor meiner Tür?
27.11.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Dort wurde ich dann von einer Person herein gebeten und mir wurde sofort vorgeworfen, dass ich ein Handy gestohlen hätte. ... Es wurde die Polizei gerufen und eine Anzeige wegen Diebstahl erstattet. Dabei wurde mir dann auch noch der Diebstahl einer Geldbörse zum Vorwurf gemacht.
11.7.2005
von Rechtsanwalt Fabian Sachse
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Ehemann wollte vor 1 Woche Geld am Automaten abheben. Vor ihm war eine Frau, die Ihr abgehobenes Geld (50 Euro) vergessen hatte. Da sie die Bank schon verlassen hatte, nahm mein Mann den Betrag aus dem Auszahlungsschlitz und steckte ihn ein.

| 2.10.2007
Dritte Frage Ich hätte gerne gewusst, wieviel Zeit ca. vergeht von einer Anzeige, bis man als Angeklagter überhaupt verhört wird oder davon erfährt, zudem hätte ich gerne gewusst, wie man erfahrt ob man angezeigt wurde, geht dies über Vorladungen Postweg und kann man dazwischen einen Anwalt einschalten und hat man genug ZEit sich darauf vorzubereiten ? Bekommt man zudem per Post mitgeteilt dass gegen einen ermittelt wird, oder wird man sofort abgeholt ? ... " Weiterhin interessiert mich, ob in einem Strafverfahren sofort immer die STA vorläd oder ob dies meist die Kripo übernimmt.

| 9.8.2011
von Rechtsanwalt Matthias Düllberg
Da ich diese Grenze zum ersten Mal überschritten habe und keine Erfahrung als Diebin habe - ich bin noch nie wegen irgendeiner Staftat aktenkundig geworden - , bin ich nach dem Bezahlen meiner übrigen Einkäufe (für etwa 50 Euro) natürlich sofort erwischt worden - die Diebstahlsicherung hat angeschlagen, was ich bei der Tat überhaupt nicht bedacht hatte. ... Anzeige wird natürlich trotzdem erstattet.
22.6.2013
von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Habe mich entschuldigt und ihr gesagt, dass Sie mir bitte direkt sagen soll wenn ich sich angemacht fühlt, ich mache das manchmal ohne Absicht und höre sofort auf wenn jemand das stört. ... Als Sie nicht mehr zum Praktikum kam, kam die Betreuerin zu meinem Chef und hat ihm mitgeteilt , dass Sie mich anzeigen werden.

| 27.12.2007
Sofort fing er an mich zu beschuldigen und in der Nacht des 22.12. in seinem Haus gewesen zu sein.

| 22.6.2011
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Da ich mir dann in aller Ruhe draußen Blumen angeschaut habe und nicht sofort die Blumenerde aufgeladen habe, war der Dedektiv der Meinung, durch Durchfahren der Schleuse handelt es sich um Diebstahl.
20.1.2008
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Ich sah sofort das sie die dinger noch in der Tasche hatte und sagte ihr ich wolle damit nichts zu tun haben und sie aufgeklärt was dabei passieren kann. ... So, als wir nun raus wollten haben uns die Dedektive sofort mit genommen. ... Da dort nichts drin war machte das die Leute irgendwie wütend und sagten uns wir bekommen eine Anzeige wegen Urkundenfälschung oder sowas in der Art weil wir die Preisetiketten abgeknibbelt haben und wegen versuchten Diebstahl.
3.6.2008
von Rechtsanwalt Björn Cziersky-Reis
Er hat nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung mit Vorladung bei der Polizei erhalten. ... Empfehlen Sie, dass er bei der Vorladung nur Angaben zur Person macht oder ist es sinnvoller/besser, sich zum Sachverhalt zu äußern?
8.4.2014
Der aufmerksame Kontrolleur der DBahn hat diese manipulierte Monatskarte erkannt, daraufhin zusammen mit dem Personalausweis eingezogen und gleich Anzeige erstattet. Die 40 EUR zusätzliche Beförderungsgebühr wegen fehlender Fahrkarte habe ich sofort an die DBahn bezahlt. Gestern kam nun von der Polizei eine "Vorladung im Ermittlungsverfahren wegen Betrug zum Nachteil der DBahn", in welchem nächste Woche eine Anhörung zu dem Sachverhalt stattfinden soll.
9.10.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Einige Zeit später dann erhielt ich eine schriftliche Vorladung als Beschuldigter. Vorwurf: Körperverletzung. ... - Ist hier eine Anzeige der Kollegin wegen falscher Verdächtigung zu empfehlen?
1