Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Anwalt? Mitmachen

267 Ergebnisse für „anzeige körperverletzung“

Filter Strafrecht
1.8.2006
9016 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Eine Stunde später rief sie mich an und drohte mir, dass sie mich wegen Körperverletzung und Bedrohung (sie hatte nach eigenen Angaben meine Aussage aufgenommen) anzeigen werde und die Anzeige an meinen Dienstherren (öffentlicher Dienst) weiterzuleiten. ... Leider habe ich keine Vorstellung über das Verfahren bei Anzeige wegen Körperverletzung und die möglichen rechtlichen Konsequenzen bzw ob die Anzeigen weiterverwendet werde.
22.2.2012
9774 Aufrufe
Auf dem weg raus wurde mir gesagt, dass man eine Anzeige gegen Unbekannt für mich aufgibt wegen der Körperverletzung aber der Polizist würde mich auch anzeigen wegen Beleidigung und Körperverletzung. Angeblich war das Spucken genug für diese beiden Anzeigen. Der Polizist sagte das er sich durch das anspucken ekelte und das für Körperverletzung reicht.
8.3.2012
4372 Aufrufe
nach einem burn out habe ich im alkoholisierten zustand meine freundin geschlagen. ich weiss von dem vorgang fast überhaupt nichts mehr, sie hat aber eine aussage gemacht. ich habe ihr wohl an die schulter geschlagen, habe ihr mehrere ohrfeigen mit der flachen hand gegeben, sie hat davon hämatome erlitten. weiter soll ich sie im bett getreten haben, kein schuh (beide liegend). ich habe sie am hals gefasst, sie sagte aber aus, dass ich sie nicht gewürgt hätte und sie immer luft bekam. weiter soll ich ihr einen korkenzieher hinterhergeworfen haben, allerdings an ihr vorbei. sie wollte die wohnung dann verlassen, ich bin ihr nachgerannt laut aussage und habe sie wieder in die wohnung geführt. morgens wollte sie sich mit tabletten betäuben, ich habe den notarzt gerufen. sie hat gegen mich bis jetzt keine anzeige aufgegeben, diese bekam ich von der polizei. frage: welches strafmaß halten sie für wahrscheinlich? ich bin nicht vorbestraft und werde alles so aussagen wie ich es noch weiss. ist das körperverletzung oder gefährliche?
28.10.2018
| 55,00 €
77 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sowohl der Geschädigte und ich verzichteten auf eine Anzeige. ... Nun ist meine Frage, was ich/wir tun kann/können, um eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung abzuwenden.
21.12.2008
5663 Aufrufe
Ich habe meinen Mann Angezeigt gehabt bei der Polizei wegen körperverletzung. ... Natürlich bin ich zur Polizei und habe unterschrieben das ich die Anzeige zurück nehme.
26.12.2012
2120 Aufrufe
von Rechtsanwältin Maike Domke
Es ist eine Anzeige gegen mich als Beschuldigter erstattet worden. ... Nun haben sie gesagt dass die Anzeige an die Staatsanwaltschaft verschickt wird und die entscheiden anschließend darüber was damit geschieht.

| 14.8.2018
| 33,00 €
119 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Sie will gegenüber dem Vermieter von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen und behauptet sie hat gegen mich Anzeige wegen Körperverletzung gestellt. Der Vermieter will eine Kopie der Anzeige sehen. 3. ... Ich gehe noch einmal zur Polizei um festzustellen ob eine Anzeige vorliegt.
9.1.2017
255 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Der Beamte teilte mir mit das ihm eine Anzeige gegen Unbekannt wegen Körperverletzung vorliegt. Aber mein KFZ-Zeichen ist in der Anzeige vermerkt. ... Er sagte mir dann auch noch das die Person die diese Anzeige gestellt hat kein interesse an einer weiteren Verfolgung der Anzeige hat auch wenn der Täter bekannt wird.

| 20.2.2013
1734 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Wir haben beide die schriftliche Aussage bei der Polizei abgegeben das es zwar gebrülle gab aber keine Körperverletzung.Nun sagte mein Bruder das wir eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch machen sollen, ersten weil er sich nach mehrfacher Aufforderung nicht entfernt hat und 2tens es ohne seinen Hausfriedensbruch ja gar nicht zu der angeblichen Körperverletzung kommen können. Ich möchte eigentlich meine Ruhe haben, ich will keinen Anzeigen und auch nicht Angezeigt werden, wenn es aber für unsere Situation besser ist mache ich diese Anzeige. Dafür das er sich nicht entfernt hat gibt es mehrere Zeugen die es hörten, nicht sahen, in der Zeit der angeblichen Körperverletzung war er allerdings mit meinem Mann leider alleine.
20.11.2011
1995 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Hallo, ich habe da ein problem und zwar geht es um folgendes:Am freitag habe ich gegen meinem ex Kumpel eine Anzeige gegen körperverletzung gemacht.Dies ist aber nie passiert, er hat mich nie verletzt und jetzt hab ich so ein schlechtes gewissen und würde mich gerne selber Anzeigen, damit ich die Falsche Anzeige gegen Körperverletzung zurück ziehen kann.
27.6.2006
6515 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Bei einer kichlichen Veranstaltung wurde mein Sohn(14)von einem Mädchen mehrmals geärgert.Nach mehrmaligen auffordern aufzuhören und weggehen,schubste er das Mädchen(12)und es brach sich das Handgelenk 2fach.Die Mutter stellte eine Anzeige und zog sie wieder zurück.Welche folgen können auf meinen Sohn zukommen?Die Kirche ist Unfalversichert.Er ist bisher nie aufgefallen.Hat sich am nächsten Tag persönlich beim Mädchen entschuldigt.Die Polizei gibt die Anzeige aber trotzdem weiter.

| 15.3.2014
5973 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Wegen Körperverletzung im Rahmen der häuslichen Gewalt!! ... Am selben Tag, als er die Anzeige gemacht hatte, haben wir lange Gespräche zusammen mit der ganzen Familie geführt und geklärt, dass die Anzeige eine Wutreaktion eines heranwachsenden Jugendlichen war, welcher das als einzigen Ausweg gesehen hatte, um die Streitigkeiten, die wir haben, zu beenden. ... Warum wird die Sache weiter geführt, obwohl die Anzeige zurückgenommen wurde?

| 24.1.2017
251 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Dann sagt er ich hätte ihn noch mehrfach Beleidigt (ich ficke deine mutter etc) Jetzt habe ich also eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung, aufgrund der Sachen die der Türsteher ausgesagt hat, plus Beamtenbeleidigung. ... Körperverletzung vorgeworfen. ... Körperverletzung gerechnet habe.

| 2.12.2013
2019 Aufrufe
Person B erstattet Anzeige wegen Körperverletzung was auch richtig ist. Jetzt hat Person A auch Anzeige wegen Bedrohung und Beleidigung erteilt.

| 20.5.2007
5352 Aufrufe
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Ich habe keine Anzeige erstattet, auch nie daran gedacht. ... Es gibt offenbar ohne mein Zutun eine polizeiliche Ermittlung und die Beamtin, die ich anrief und fragte worum es denn überhaupt geht, versucht mich dazu zu bringen, noch Anzeige zu erstatten. ... Für diesen Freund ist die ganze Sache sehr unschön, er hat noch Bewährung wegen Körperverletzung.

| 5.5.2011
3212 Aufrufe
B. ähnlich einer "Reparatur") - Die "Reparatur" ist zu teuer, Ladenbesitzer verlangt aber Bearbeitungsgebühr - Nach Diskussion wurde der Satz "Machen sie, was sie wollen" wörtlich genommen und der Gegenstand wieder mitgenommen - Ladenbesitzer hält einen fest, man löst sich aus seinem Griff, er verletzt sich (Schürfwunde) an der Tür - Polizei, Anzeige Körperverletzung und der Hinweis dass Post vom Staatsanwalt kommt Hierzu meine Frage: Gibt es etwas, dass man direkt (=zum jetzigen Zeitpunkt) unternehmen sollte oder kann man in jedem Fall auf den Brief der Staatsanwaltschaft warten und dann reagieren?

| 30.7.2007
4097 Aufrufe
Es kam wiederholt zu Auseinandersetzungen (er griff mich körperlich an, schlug mich bei der Kindsübergabe nieder, habe Anzeige erstattet, Attest beim Arzt). Anzeige verlief im Sande (Aussage gg. ... Spielt die damalige Anzeige von mir gegen mein EX da jetzt mit rein?
11.8.2007
4986 Aufrufe
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Ich stellte Strafanzeige wegen Körperverletzung. ... Mein Mann hat nach der Tat die Frau mit seinem Handy fotografiert und das Auto, in dem sie saß.Ich ging nach der Anzeige zum Arzt und erhielt ein Attest.
123·5·10·14