Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

44 Ergebnisse für „anzeige beleidigung polizei verleumdung“

Filter Strafrecht
27.12.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Er würde mich wegen Verleumdung anzeigen''''. Meine Frage: Ich habe bei meiner Zeugenaussage extra, weil ich derartige Repressalien vermutet habe, nochmals bei der Polizei nachgefragt, ob derartige Anzeigen (Verleumdung, falsche Verdächtigungen) Halt hätten, weil ich mich auf keinen Fall, auch obwohl ich im Recht bin (dieses zur Anzeige zu bringen), strafbar machen möchte. ... Wären solche Anzeigen wegen Verleumdung od. fälschlicher Verdächtigung gerechtfertigt?
18.1.2005
Der Beamte meinte dass die Polizei Fingerabdrücke von dem Papier nehmen wird und wenn meine dabei sind, geht es mir an den Kragen. Es wird jetzt gegen mich ermittelt wegen Beleidigung, Nötigung (oder versuchte Nötigung) und Bedrohung. ... Ich habe bei der Polizei keine aussage gemacht und überlege jetzt den Mann wegen Verleumdung anzuzeigen.
25.12.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Sehr geehrte Damen und Herren, Zuerst der Sachverhalt: Ich hatte 2010 Strafanzeige gegen 4 Vermeintliche Polizisten wegen Beleidigung, Diebstahl, Körperverletzung, Uneidliche Falschaussage. ... Seit dem sucht die Vermeintliche "Polizei" alles mögliches um Mutwillig Schau-Prozesse gegen mich anzuzetteln, weil ich meine Verteidigung aus eigener Tasche vorfinanzieren muss während die Vermeintliche "Staatsanwaltschaft" aus der Tasche des Steuerzahlers die Schau Anklagegen inziniert. ... Frage: - Erfüllt dieser Äusserung der Straftatbestand der Verleumdung, Beleidigung bzw.
22.6.2005
Die Firma zeigte mich wegen beleidigung und übler nachrede an! heute erhielt ich das schreiben von de polizei - vorladung!
7.9.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Auf Twitter schrub gerade jemand "Und hätte dich deine Mutter abgetrieben, wärst du ein kleiner Blutfleck geblieben statt so einen großer Haufen Scheiße zu werden" Fällt das unter den Tatbestand der Beleidigung?
26.3.2010
Kann ich zur Polizei gehen und ihn anzeigen?
21.2.2008
Alle waren beeindruckt, denn die Medien waren voll des Berichts über den am 23.12. ausgestrahlten ARD-Tatort-Film, in dem es um den Inzest eines alevitischen Vaters mit seiner Tochter ging - beeindruckt auch, weil weder ich noch meine Enkelin anwesend war, die wir die Vorwürfe als Verleumdung hätten entlarven können. ... Dann wird sich auch nachweisen lassen, dass sie zu ihren Beleidigungen. von ihren Eltern angestiftet worden ist..
19.9.2009
Dieser Brief ist eine Kopie eines Schreibens an den Rektor der Uni mit dem Betreff "Anzeige wegen des Verdacht auf Promotionsbetrug". ... Dazu meine Frage: In wie weit erfüllt der Brief an meinen Arbeitgeber, der mir in Kopie vorliegt, den Strafbestand der üblen Nachrede oder der Verleumdung oder andere Strafbestände?
30.1.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Da ich noch studiere, habe ich etwas Bedenken vor einer Anzeige, da ich vor den mögl. ... Person A reagiert nicht auf diese Beleidigung und schweigt. ... => Wie könnte die Sache sich nach der Anzeige entwickeln.

| 29.3.2010
von Rechtsanwalt Christian Lukas
Von Seiten des Unternehmens kam nur die Information, dass mich die besagten drei Männer anzeigen, und der Widerspruch abgelehnt wurde mit einer erneuten Zahlungsaufforderung. Inzwischen habe ich den Anhörungsbogen der Polizei. Ich werde von den drei Männern wegen "Beleidigung, übler Nachrede und Verleumdung" angezeigt.

| 9.7.2019
| 48,00 €
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Beleidigung/Verleumdung. ... Man muss dazu sagen, dass keine gegenseitige Beleidigung vorliegt. ... Macht es quasi eine Anzeige absurd?
7.4.2008
von Rechtsanwalt Björn Cziersky-Reis
Eine alleinstehende Frau B, um die fünfzig, war wie sie selbst berichtete, zwei Jahre Opfer häufiger Beleidigungen in der oben erwähnten Art, Herr und Frau W. hätten ihr sogar aufgelauert, um sie zu beleidigen. ... Meine Fragen: Die Beleidigungen einzeln gesehen sind bestimmt verjährt, außerdem gab es nur ganz selten Zeugen. ... Kann ich in Erfahrung bringen, ob gegen mich Anzeige erstattet wurde?

| 29.4.2015
von Rechtsanwalt Mathias Grasel
Ich ( C ) erwäge Strafanzeige wegen Beleidigung mit zusätzlicher Falschbehauptung. Fragen: Ist eine Strafanzeige §§185,ggf. §187, wegen Beleidigung und Verleumdung -oder anderer Straftatbestand ? ... Wenn ja, was beantragt man in einer Anzeige ?

| 19.2.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Da ich jetzt seit ungefähr einem halben Jahr aus dem Kiga raus bin und noch die gleichen Vorstände in dem Kiga sind, welche höchstwahrscheinlich das Geld des schwarzen Kontos veruntreut haben, möchte ich dieses zwei Vorständ anzeigen. Ich habe schon mit der Polizei gesprochen und die haben mir gesagt, dass ich eine Anzeige nicht annonym erstatten kann, was mir viel lieber gewesen wäre um keinen Ärger mit diesen Leuten zu bekommen, zumal ich denen manchmal über den Weg laufen könnte, das sie in einem benachbarten Stadtteil wohnen. ... Wenn die eine Gegenanzeige erstatten würden z.B. wegen Verleumdung, mit was müsste ich dann rechnen, insbesondere in dem Fall in dem denen doch keine Veruntreuung nachgewiesen werden könnte?

| 23.1.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Als mir die Lebensgefährtin von ihm mit Verleumdungsklage gedroht hatte, weil sie herausgefunden hatte, dass ich es jemandem erzählt habe, war ich 2 Monate nach der Tat bei der Polizei. ... Aber habe ich damit keine Chance zu beweisen, dass ich es trotzdem als Beleidigung empfunden habe? ... Die Polizei meinte, das ungute Gefühl reiche für eine Anzeige.
13.2.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Guten Tag, ich arbeite im Sozialen Bereich. War befreundet mit eine Kollegin. Eines Tages übte Sie Kritik über eine Aussage von mir, dies war Laut und wiederholt über 5 Min lang, ich bat bestimmend es zu beenden.
22.6.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Beleidigung, Verleumdung, Üble Nachrede ?
17.12.2004
Sie versuchen durch Demütigungen, Beleidigungen und Androhung von seelischer Gewalt meine Mutter in die Knie zu zwingen, um sie aus dem Haus zu bringen. ... Ich war auch schon Opfer einer Beleidigung, aber ne Anzeige bringt so gut wie nichts.
123