Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

107 Ergebnisse für „anzeige beleidigung aussage fall“

Filter Strafrecht
12.9.2022
| 49,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo, ich versuche meinen Fall mal so gut es geht zu beschreiben. ... Meine Schilderung des Vorfalls doch Aussagen und warten was von der Staatsanwaltschaft kommt ? ... Ich bezweifle das die Ehefrau überhaupt was gesehen hat, sie wird aber erfahrungsgemäß das gleiche wie ihr Mann aussagen.
9.9.2022
| 35,00 €
von Rechtsanwalt Marcel Blobel
Heute erhielt ich einen Anhöhrungsbogen der Polizei und soll mich aufgrund eine Anzeige wegen Beleidigung zum Tathergang äußern. Die kostenlose Erstberatung eines Rechtsanwalts meines Rechtsschutzversicherung, riet mir dazu, die Aussage zu verweigern.
9.9.2021
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt-Syroth
Daher hatte ich dann eine Anzeige, welche eingestellt worden ist) Ich war zu dem Zeitpunkt wegen beleidigung und Bedrohung vorbestraft.( Mein Auto wurde mehrfach vorsätzlich gekratzt, jedoch kam der beschuldigte davon und musste keinen Cent zahlen) Herr M. wusste das nicht und fragte auch nicht danach. ... Er drohte mir ich würde noch sehen was passieren wird, wenn ich ihn Anzeige lasse, da er sogar in der Zeit, in der ich nicht austreten konnte, Mitarbeiter hinter meinem Wissen und ohne Gewerbeverordnungals rekrutiert hatte. ( Alle Chats habe ich noch) Er kündigte mich erst fristlos, nachdem ich ihm mitteilte, dass ich ihn wegen drei Vorfällen angezeigt hatte. ... Heute nahm ich einen Termin bei dem Finanzamt für Steuerstrafrecht an und tätigte eine mündliche Aussage.

| 2.9.2021
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Das Gespräch wurde dann schnell hitzig, es gab aber keine Beleidigungen meinerseits. ... Die Person wird dann höchstwahrscheinlich abstreiten, da eingewilligt zu haben, vielleicht auch Anzeige machen wegen § 201. ... 9 Falls die Aufnahme als Beweis gültig ist, wiegt sie dann schwerer als die Zeugenaussagen der anderen Personen, oder könnten die z.B. behaupten, ich hätte zuerst beleidigt, und sich damit rausreden?

| 13.6.2021
von Rechtsanwältin Sonja Stadler
Als Information warum ich mich für meine Frau in diesem Fall einsetze.
4.4.2021
von Rechtsanwalt Georgios Kolivas
Jetzt will die gute Frau mich bei der Polizei anzeigen. ... Ich denke schon, Beleidigung ,Aufforderung zur Prostitution vlt. - Wenn sie zur Polizei geht, verläuft so etwas dann im Sande oder werden die richtig aktiv und suchen sich meine Daten über meine Handynummer.

| 6.12.2020
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
In meinem Beitrag waren schwere Beleidigungen habe ua. geschrieben dass sie beim oralverkehr schrecklich geschmeckt hat Ihre Fot** stinkt und dass sie sich wohl nicht wäscht. ... Ich habe geschworen dass meine Aussagen wahr seien. ... Nun Frage ich mich was mir drohen kann wenn es denn zur Anzeige kommt?
8.9.2020
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Da das Fenster des Polizei Fahrzeuges offen war, haben die zwei Beamten, ein Mann und eine jüngere Frau, die Aussage gehört. ... Ich habe heute die Anzeige erhalten : - 1. Beleidigung ( Par. 185 StGB) - 2.

| 8.7.2020
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, es laufen derzeit 2 Ermittlungen, einmal wegen einfache Körperverletzung, und einmal habe ich jemanden wegen beleidigung angezeigt. ... Sie wurden von der polzei eingeladen, und hätte dort gemeint das ich sie misgeburt genannt hätte,und stelle gegen mich eine Anzeige. ... Ich habe ja schon eine Aussage gemacht und muss jetzt entweder die Tat zu geben oder nicht.

| 1.6.2020
von Rechtsanwalt Sascha Hellmich
Die Anzeige gegen uns war wohl eher Selbstschutz (falls wir sie angezeigt hätten). ... Die Anzeige ziehen sie natürlich allein aus Glaubwürdigkeitsgründen nicht zurück und lt. ... -Was droht uns im schlimmsten Fall für eine Strafe?
21.4.2020
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
In diesem Brief standen weitere Beleidigungen und unbegründete Vorwürfe. ... Mein Lebensgefährte rief daraufhin die Polizei, die sagte, wir sollen online Anzeige erstatten. ... Daraufhin verließen mein Partner und ich das Treppenhaus und gingen zurück in meine Wohnung, um den Fall der Vermieterin zu melden.

| 2.1.2020
von Rechtsanwalt Stefan Pleßl
Auch Beleidigungen (ich möchte diese hier nicht nennen um nicht evtl. Nutzungsbedingungen zu verletzen, die Beleidigungen in Text und Wort erfüllen aber eindeutig den Tatbestand einer Beleidigung) waren häufig anzutreffen. ... Ist es in dem Falle erfolgbringend, C anzuzeigen?

| 13.8.2019
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Der Fahrer hat sich an die Polizei gewandt und eine Anzeige wegen Beleidigung vorgenommen. ... Aussage ohne Anwalt Es steht hier Aussage gegen Aussage. ... Deshalb habe ich meine Anzeige der Nötigung erst gar nicht eingeleitet.

| 9.7.2019
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Beleidigung/Verleumdung. ... In meinem Fall habe ich "nur" anonyme Nicknames beleidigt. ... Im besten Fall waren vielleicht alle zu faul eine Anzeige zu machen.
10.5.2019
Der Verkäufer antwortete "es sei eine Beleidigung und er würde einen Straftatbestand prüfen lassen", ich wiederum "Prüfen Sie lieber Ihre Augen und Ihren IQ, Sie widersprechen sich selbst die ganze Zeit" Er meinte, er würde mich anzeigen. ... Habs gegoogelt, ich muss dort nicht erscheinen und habe eine Aussage verweigert. ... Ich persönlich ging von keiner Beleidigung aus.
13.2.2019
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt-Syroth
Eines Tages übte Sie Kritik über eine Aussage von mir, dies war Laut und wiederholt über 5 Min lang, ich bat bestimmend es zu beenden.
24.10.2018
von Rechtsanwalt Alexander Dietrich
Mache ich mich strafbar durch meine durch Medienberichte, entsprechende Anzeigeschriften, Sachstandsberichte des Landes durchaus belegbare Aussage, das die Firma in Sachen Umweltschutz nachlässig ist ?
3.9.2018
von Rechtsanwalt Tamas Asthoff
Nach ca. 45min klingelte die Polizei zuhause und gab an, dass mich jemand wegen Beleidigung und gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr angezeigt habe. Eine Aussage habe ich nicht gemacht.
123·5·6