Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.307 Ergebnisse für „verpflichtet scheidung“

8.2.2017
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Bei einer Scheidung bin ich normalerweise für den Rest meines Lebens verpflichtet, falls sie (Rentenempfänger wie ich auch) irgendwann Mal pflegebedürftig wird, für diese Kosten (oder zumindest teilweise) aufzukommen? ... Nach der Scheidung hätte sie irgendwelche Ansprüche auf einen Erbanteil von meiner Hinterlassenschaft oder fallen diese Ansprüche wirklich durch die Scheidung weg ?

| 18.3.2015
von Rechtsanwältin Ariane Hansen
Seine Frau möchte nun, dass er ein (Scheidungs-)Dokument unterschreibt, das er nicht versteht, weil er nicht ausreichend Deutsch spricht. ... Kann sie dazu verpflichtet werden und wenn ja, wie müsste er dabei vorgehen?

| 12.2.2009
Wenn sie ihre Kapitallebensversicherung z.B. vor der Zustellung des Scheidungsantrags veräußert, oder wenn sie größere Summen des Barvermögens beiseite schafft? ... Müssen wir bei der Scheidung alles mit Kontoauszügen belegen?
31.10.2018
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Meine Frage wäre: Da wir keinen Niederlassungserlaubnis haben, können wir überhaupt in Deutschland vor Gericht wegen Scheidung?
26.1.2008
Bin ich bei Heirat zum Unterhalt des Stiefsohnes verpflichtet? Bei einer Scheidung: Muß ich Unterhalt an die Frau zahlen, für den Sohn? ... Im Falle einer Scheidung?

| 29.2.2008
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Vor vier Wochen wurde die Scheidung von ihm eingereicht, was für mich auch OK ist. Meine Anwältin sagte mir nun, dass er nach der Scheidung keinen Unterhalt mehr zahlen muss, weil ich Vollzeit arbeiten gehen muß.
30.5.2005
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Das Haus war nicht Bestandteil der Scheidungsverhandlung. ... Während unserer Trennung ( ab ca. 6 Monate vor der Scheidung) vereinbarte ich mit meiner damaligen Frau, das ich das Haus solange wie möglich bewohnen, d.h. solange ich die gemeinsamen Kreditverpflichtingen und alle das Haus betreffenden Kosten allein tragen kann.
5.5.2015
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Hallo zusammen, ich wäre im Juni 2 Jahre verheiratet gewesen, doch mein Mann möchte nun die Scheidung. ... Ist er innerhalb des Trennungsjahres weiterhin zum Unterhalt verpflichtet? welche Scheidungskosten fallen an und wer zahlt in diesem Fall was und wieviel?
5.7.2008
von Rechtsanwalt Kai-Uwe Dannheisser
Meine Noch-Ehefrau ist mit einer Scheidung einverstanden. ... Kann die Scheidung auch vor dem Ablauf des Trennungsjahres rechtswirksam beantragt werden (Auszug aus der ehelichen Wohnung zum 01.05.2008)?
15.11.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Bei meiner Scheidung geht es lediglich um den Versorgungsausgleich. Scheidungstermin: 28.11.2005 Nach meiner Scheidung möchte ich meiner geschiedenen Ehefrau auch weiterhin Unterhalt zahlen. Jetzt meine Fragen hierzu: Bin ich auch nach der Scheidung verpflichtet meiner geschiedenen Ehefrau Unterhalt zu zahlen ?

| 25.9.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Hallo, ich werde die Scheidung einreichen und hätte gerne gewusst wie das in finanzieller Hinsicht aussieht.
12.3.2015
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Richtet sich die Unterhaltsbemessung nach dem Vermögen zum Zeitpunkt der Scheidung? ... Scheidungsfolgevereinbarung Eine notarisierte Scheidungsfolgevereinbarung soll dies glaube ich weitgehend unmöglich machen. ... Muss man bei einer einvernehmlichen Scheidung überhaupt je vor Gericht?
3.1.2012
Grundlegend würde ich gerne erst einmal wissen: Muss die Scheidung nach ecuadorianischem Recht vorgenommen werden bzw. gelten dessen Regelungen oder zieht das deutsche Recht, da wir hier unseren Wohnsitz haben? ... Muss ein Trennungsjahr gegeben sein, um die Scheidung einreichen zu können? ... Bin ich später verpflichtet meinem Mann Unterhalt zu zahlen?

| 2.1.2010
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Es wird wohl eine normale unkomplizierte Scheidung geben, da wir uns beide einig sind. ... ( wir teilen schon seit 2 Monaten das Bett nicht mehr miteinander) - Ab wann kann ich die Scheidung einreichen? ( Ich möchte es so schnell wie möglich hinter mir haben) - Wer zahlt die Scheidungskosten?
14.12.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
2) Muss ich 1 Trennungsjahr einhalten, oder wird die Scheidung schon früher wirksam? ... 4) Was kostet mich die Scheidung ungefähr?
4.11.2012
Frage 1 – Scheidung Ich war in diesem Jahr in September im Urlaub. ... Sie teilte mir mit, dass um eine Verzögerung zu bewirken, wir keine Zeit mehr hätten und das wäre nicht schlimm, wir könnten die Dinge auch nach der Scheidung klären . ... EINIGE MEINER BEKANNTEN; HABEN TATSÄCHLICH ALLES VOR DER SCHEIDUNG ERLEDIGT!
8.4.2013
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ausreden sind reichlich vorhanden. bin ich wirklich verpflichtet ihr bis zum 12. ... Verheiratet waren wir von 2006-2010, da sie auch schon vorher nicht der Scheidung zugestimmt hat.

| 30.10.2007
von Rechtsanwalt Kai-Uwe Dannheisser
Ist im meinem Falle eine Trennung oder eine Scheidung ratsam? ... Sollte ich nach einer Scheidung wieder verdienen, hat meiner Frau dann auch noch Anspruch auf einen Teil des Gehaltes? ... Wie sieht es im Falle einer Erbschaft mit mir als Begünstigten aus (jetzt und nach einer Scheidung)?
123·15·30·45·60·66