Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
505.391
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

944 Ergebnisse für „vater unterhaltspflichtig“

2.10.2015
697 Aufrufe
Der Antrag wurde bereits gestellt und ihr leiblicher Vater (hatte nie Interesse am Kind, da sie aus nem One-night-stand entstand, er hat sie seit eineinhalb Jahren nicht mehr gesehen, mein Mann und ich sind seit der 6. ... Sie hat nach der Scheidung eine Abfindung bekommen (sie lebt auch mit ihrem neuen Partnerschaft zusammen), mein Mann ist ihr gegenüber also nicht mehr unterhaltspflichtig.

| 8.4.2005
2187 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Es geht darum, dass mein Vater schon seit jahren nicht mehr arbeitet, weil er seine Firma verkauft hatte und von diesem Geld lebte. ... Wenn wir heiraten sollten,was kann man dann tun, dass mein Partner nicht für meinen Vater zahlen muss??

| 6.6.2006
1889 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Mein leiblicher Vater weigert sich nun weiter Unterhalt für mich zu bezahlen mit der Begründung, der Vater meines Kindes sei nun für meinen Unterhalt zuständig. ... Muss mein Vater weiter für mich bezahlen und wie lange kann ich noch Geld von ihm fordern (evt.

| 9.7.2012
1202 Aufrufe
Mit dem Vater des Sohnes war ich nie verheiratet. Bisher zahlte der Vater 420,00 EUR monatlich Unterhalt.
17.8.2007
2311 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, ich habe nach 38 Jahren meinen leiblichen Vater gefunden und Kontakt aufgenommen. Bis zu diesem Zeitpunkt bestand keinerlei Kontakt, er wurde nie als Vater namentlich aufgenommen. Ich bin auf dem Papier "vaterlos" aufgewachsen, wurde auch nicht adoptiert.
21.8.2014
697 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Mein Vater ist nun in einem pflegeheim. ... Das Haus ist sozialhilferechtlich Schonvermögen und somit ist er sozialhilferechtliche bedürftig Bei einer Verwertung des Hauses ist mein Vater wohl nicht mehr bedürftig im Sinne des unterhaltsrechtes,oder? Meine Fragen sind: Bin ich aufgrund des hausvermögens meines Vaters unterhaltspflichtig ?
28.8.2008
902 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Zu meiner Familiensituation: Ich lebe zusammen mit meiner Mutter in einer Eigentumswohnung, meine Eltern sind geschieden und mein Vater ist neu verheiratet. ... Nun zu meiner Frage: Um mein Studium irgendwie finanzieren zu können, könnte ich meinen Vater unterhaltspflichtig machen? ... Da das Verhältnis zu meinem Vater mehr als schlecht ist, bzw. eigentlich gar nicht mehr besteht, würde ich gerne den juristischen Weg gehen.

| 6.11.2010
1763 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Der ehemals selbständige Vater hat den "wirtschaftlichen Anschluss" verloren und schlägt sich seit Jahren mit Einzelaufträgen durch.

| 9.7.2011
1993 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Ich habe aus 1 Beziehungh 2 unehelichen Kinder Kind 1: 18 jahre ( wohnhaft Freund + schwanger ) Kind 2: 15 Jahre ( wohnhaft Mutter ) Aus meiner jetzigen Beziehung wird zum Oktober ein nachwuchs entstehen , für den ich dann ebenfalls Unterhaltspflichtig bin . ... Wenn ich als Vater Elternzeit in Anspruch nehmen würde , wie verhält sich der Unterhalt ?
29.11.2004
2126 Aufrufe
wenn ein unterhaltspflichtiger,wegen leistungsunfähigkeit nicht mehr zahlt und auch der unterhaltsvorschuß nicht mehr greift,habe ich da eine andere möglichkeit ,um an den unterhalt zu kommen?... mein sohn ist jetzt 8 jahre und ich denke,das der vater wohl von hartz2 betroffen sein wird!
24.2.2009
2085 Aufrufe
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
muß der ehemann eine stelle annehmen, oder darf er sich entscheiden, hausmann und vater in seiner neuen familie sein zu wollen?
19.7.2016
455 Aufrufe
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sachverhalt: Unterhaltspflichtiger Vater zweier Kinder (geb. 2001 / und 2005) bezog seit 11.2014 Hartz IV. ... Vater ist seit 18.03.2016 wieder sozialversicherungspflichtig mit einem Nettoeinkommen von ca. 1280 Euro beschäftigt. ... Geld für Anwalt hat der Vater nicht…kann hierfür bereits Prozesskostenbeihilfe beantragt warden oder wie kann sich der Unterhaltspflichtige zur Wehr setzen?
27.3.2006
2533 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Ist der "richtige Vater" des Kindes Unterhaltspflichtig, obwohl mein Ehemann eigentlich vor dem Gesetz der Vater ist? Der Erzeuger streitet die Vaterschaft icht an, hat sogar bereit 3 Mal Unterhalt gezahlt, nun seit 3 Monaten aber nicht mehr

| 22.3.2007
2289 Aufrufe
von Rechtsanwalt Patrick Inhestern
Mich plagen schon seit Längerer Zeit einige Fragen, ich (21 Jahre) bin im letzen Sommer zu meinem Vater gezogen! ... Ab 01.05 wohne ich mit meinr freundin zusammen (Miete 310 € kalt) Ab 01.08 bin ich in der Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker (395,- netto) Wie viel muss mein Vater mir zahlen?

| 12.4.2011
4974 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Wir als Eltern sind uns aber nicht noch einig, ob eine 50 / 50 (Woche / Woche) Regelung oder eine 100%ige Regelung (kpl. beim Vater) besser wäre. 1.Wieviel Unterhalt muss der Vater mir noch bzw. ich dem Vater für das Kind an Unterhalt zahlen bei einer 50 / 50 Regelung und wie wird das Kindergeld aufgeteilt 2.Wie würde die Berechnung bei einer 100% Regelung aussehen? Wäre ich als Mutter auch unterhaltspflichtig bei meinem Einkommen von € 1.100,- ? ... Hier noch die Daten: Staus: Eltern getrennt lebend seit Dezember 2009 Kind 1: 14 jähriges Mädchen bei der Mutter lebend, Kindesunterhalt vom Vater € 356,-, Kindergeld € 184,- Kind 2: 12 jähriger Junge bei der Mutter lebend, Kindesunterhalt vom Vater € 356,-, Kindergeld € 184,- Einkommen Vater: ca. € 1.900,- Netto / Monat Einkommen Mutter: € 1.100,- Netto / Monat Ihrer Antwort sehe ich dankend entgegen.

| 24.3.2010
1668 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Habe seit 30 Jahren keinen Kontakt zu meinem Vater. ... Nun verstarb mein Vater Anfang März. ... Das Sozialamt in Flensburg hat seinerzeit meinen Vater in das Altenheim eingewiesen.

| 21.3.2009
1086 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Kann der Vater meines Sohnes (unehelich), der inzwischen volljährig ist, für die Zeit der Ausbildung meines Sohnes (etwa 2 Jahre, in denen er noch minderjährig war) evtl. zuvielbezahlten Unterhalt zurückfordern? ... Kindergeld ging bisher an mich, Das Ausbildungsentgelt meines Sohnes beträgt etwa 450;- Der Vater hat bisher knapp 300,- Unterhalt gezahlt.

| 10.9.2010
1649 Aufrufe
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Mein Vater hat nach einem aufenthalt in der Psychiatrie ein Zimmer bei einer Betreuungsfamilie bezogen. ... Zur Zeit hab ich ab und an Telefonischen Kontakt da ich seid 8 Monaten Vater bin und ihm ab und zu etwas von seinem Enkel erzähle. ... Bin ich in so einem Fall sprich (er hat nie etwas bezahlt, kein Kontakt seid 25 Jahren usw) überhaupt unterhaltspflichtig ihm gegenüber?
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·48