Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

33 Ergebnisse für „vater tochter exfrau rechtlich“


| 29.9.2008
Guten Tag, meine Tochter (14) lebt bei meiner wieder verheirateten Exfrau und äusserte jetzt den Wunsch, zu mir zu ziehen (auch wiederverheiratet, drei Stiefkinder 13,15,17 J.). Meine Tochter begründet dies mit großen Schwierigkeiten im Verhältnis zu ihrem Stiefvater bzw. vermutlich pubertär zu erklärenden Differenzen zu ihrer Mutter. ... Natürlich hat meine Tochter bei uns ihr eigenes Zimmer.
2.2.2013
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Die Klage wurde (vom Vormundschaftsgericht) zum Wohl des Kindes nicht erhoben, da sonst der Entzug des rechtlichen Vaters und der Aufhebung der Unterhaltspflicht drohen würde, da der leibliche Vater des Kindes von Ihrer Mutter bis heute nicht genannt wird. ... Meine Exfrau lehnt eine Aufklärung jedoch bis heute ab. 1.Kann ich rechtliche Schritte gegen meine Exfrau einleiten, um die Aufklärung meiner Tochter zu verlangen? 2.Kann ich rechtliche Schritte gegen meine Exfrau (oder mitwissenden Personen) einleiten, um die Bekanntgabe des biologischen Vaters zu verlangen?
16.1.2010
Hallo ich habe folgende Frage, Ich bin im Januar 2010 frisch geschieden lebe von meiner Exfrau seit weit einem Jahr getrennt.Wir haben eine gemeinsame Tochter 4 jahre. sie hat noch eine Tochter 9jahre die Sie mit brachte,für die der Vater unterhalt zahlt. Meine Exfrau lebt jetzt mit den Kindern seit 1 jahr bei ihrem neuen Partner. ... Ich lebe auch seit über 1 jahr mit meiner Partnerin zusammen. ich zahle für meine Tochter unterhalt ca (233€) und für meine ExFrau 260€ Ehegattenunterhalt, da ich dann bei meinem Mindestbehalt angekommen bin.

| 21.8.2014
Im Juni 2014 wird ein Vaterschaftstest von Mutter und Vater für die Tochter beauftragt (wegen aufkommender Zweifel beiderseits). ... Tochter wurde inzwischen über den biol. ... Vater in die Pflicht zu nehmen und die Möglichkeit zu haben, den Unterhalt für die Tochter auf einer Bank für die Zukunft zu sparen, anstelle das Geld an die Mutter zu überweisen.
9.2.2009
Meine Tochter möchte gern z.B jede tritte Woche kommen. ... Ich konnte dann auch entscheiden, dass meine Frau in diese Sache mich räprensentiert - und die Folge wäre, dass die Eltern von meiner Tochter gar nicht mehr um die Gespräche über sie führen - sondern zwei Leute, die eigentlicht rechtlich das nicht tuen können/dürfen. ... Erst wollte sie zeigen, dass ich einer schlehter Vater bin, und wollte den Alleinsorgerecht haben - wenn das nicht gelungen war und das Jugendamt bei meiner Seite war, wollte sie diese Veränderung haben.

| 4.10.2009
Ich bin Vater eines Sohnes (z. ... Im Jahr 2007 zog meine Tochter bei ihrer Mutter aus und zog mit ihrem Freund in eine eigene Wohnung. ... Im Januar 2009 zog meine Tochter nach der Trennung von ihrem Freund in eine eigene Wohnung.

| 22.5.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Aufenthaltsbestimmungsrecht für 2 Töchter (jetzt 13 und 15 Jahre) wurde 2001 mir, dem Vater, zugesprochen. ... Darf die Mutter unsere Tochter einfach bei sich behalten? (Sie versteckt sich dahinter nur dem "Wunsch" ihrer Tochter zu folgen und ist nicht gesprächsbereit).
30.11.2012
Die Ähnlichkeit der mittlerweile 18jährigen Tochter zum Bruder des Mannes ist enorm. Der neue Mann2 der Exfrau erzählt der neuen Frau des Mannes1 in einem Telefonat, dass seine Frau ihm erzählt habe, dass die Tochter gar nicht von dem Mann1 ist, sondern von dem Bruder. ... Hat die Tochter weiterhin Unterhaltsansprüche gegen Mann1?

| 14.3.2007
Bislang erhielt meine Partnerin für das Kind Unterhalt vom Vater. ... Meine Exfrau D wird sich weiter stäuben zu arbeiten. ... Bislang wurde bei der Unterhaltsberechnung meine 25jährige noch studierende Tochter nicht berücksichtigt.
21.2.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt liegt vor: im November 2006 kam es beim Besuch meiner Tocher, 16 Jahre, damals noch wohnhaft bei Ihrer Mutter in X, zu folgendem Vorfall: nach einem heftigen Streit zwischen Ihrer Mutter und mir – leiblicher Vater,ex-Ehefrau- habe ich meine Tochter, mit ihrem Einverständnis,mit nach X genommen, wo ich mit meiner Ehefrau seit 2003 lebe. ... Wir bitten um Prüfung welche rechtlichen Moeglichkeiten wir haben, um gegen diese Person vorzugehen. 1.Im Einverständnis mit meiner Tochter möchte ich das alleinige Sorgerecht fuer meine Tochter beantragen. 2.Seit November 2006 zahlt meine ExFrau keinen Unterhalt fuer Ihr Kind. ... Kann ich gegen die Drohungen meiner Frau rechtlich vorgehen?
7.5.2008
Ich bin ein fürsorglicher Vater und sehe mein Kind viel mehr als das geregelte Besuchsrecht, weil ich und meine Tochter unzetrenlich sind und es bei meiner Tochter sich bemerkbar macht.

| 9.7.2014
Als die Mutter sich weigert Unterhalt zu zahlen, klagt der Vater. ... Die Klausel "auch für den Fall, dass die Unterhaltspflicht gegenüber der Tochter entfällt", sei gewählt worden, um eine Gültigkeit für "alle Fälle" zu dokumentieren Nun klagt der bei der Mutter lebende minderjährige Sohn (vertreten durch die Mutter) gegen den Vater erfolgreich auf Unterhalt. ... Meine Fragen: Was soll der Vater nun tun?

| 19.11.2012
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Der Vater meiner Stieftochter zahlt keinen Unterhalt. ... Meine Exfrau arbeitet seit 18 Jahren nur Teilzeit und verdient lt. ... Also Unterhalt 327,- € an Sohn 11 Jahre Tochter 18 Jahre: Mein Einkommen 3.448€ + Exfrau (fiktiv, Vollzeit) 2.536€ = Gesamt 5.984€ = 597€ für Tochter + Kindergeld Jetzt kommt die spannende Frage: zu welchem Anteil bin ich zur Zahlung verpflichtet?
4.8.2013
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Beide Töchter ( 12+13 J.) leben im wöchentlichen Wechsel 1 Woche lang beim Vater, dann 1 Woche bei der Mutter. ... Muß ich meiner Exfrau Unterhalt zahlen ? ... Welche rechtlichen Schritte muß ich gehen, um diese Zahlungen verringern oder einstellen zu können.

| 20.9.2018
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
In aller Kürze: Meine geschiedene Ehefrau verweigert die Unterhaltszahlung an die volljährige Tochter, welche sich im Studium befindet. ... Kann ich mich dagegen wehren und eine Unterhaltszahlung an die Tochter, sowie eine Vollzeitbeschäftigung einfordern und durchsetzen? Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Vater von drei Kindern welche aus der Ehe hervorgegangen sind.
18.3.2013
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich bin Vater von drei Kindern und habe einen monatlichen Nettoverdienst von 2300 € (mit Überstunden) ohne liegt dieser bei ca. 1800 €. Meine Tochter die im Dezember 2012 6 Jahre jung geworden ist lebt bei meiner Exfrau wo ich im Moment einen Unterhalt von 225 € zahle. ... Für eine rechtliche Antwort wäre ich sehr dankbar.
23.6.2009
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich selbst 3.000,00 €, bin aber aus erster Ehe unterhaltspflichtig an meine Exfrau sowie 2 Kinder. ... Inwieweit ist der leibliche Vater noch unterhaltspflichtig solange die Tochter bei uns wohnt? ... Für eine erste rechtliche Einschätzung wäre ich sehr dankbar.
30.4.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
folgender Sachverhalt: meine Exfrau hatte vor 10 Jahren ein Verhältnis mit dem Klavierlehrer unserer Töchter. ... Da jedem der Beteiligten damals klar war, wer der Vater war, dies auch nie abgestritten wurde sowie dem Kind auch immer so vermittelt wurde, ist mir nie der Gedanke gekommen, dass ich hier gegebenenfalls ein rechtliches Problem haben könnte. ... Muss ich jetzt ein Gentest machen lassen, damit ich nicht mehr als Vater des Kindes gelte?
12