Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Anwalt? Mitmachen

855 Ergebnisse für „unterhaltspflichtig selbstbehalt“

3.2.2017
185 Aufrufe
Welche Selbstbehalt Grenze hat meine jetzige Familie.

| 1.8.2006
7047 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
OLG-Urteile) Frage 1) Wie hoch ist der Eigenbedarf des unterhaltspflichtigen, wenn - der Unterhaltpflichtiger in Sachsen-Anhalt wohnt und arbeitet, seine 2 volljährige Kinder - das erste Kind: in Hessen, bei der Mutter wohnt, in der allgemeine Schulausbildung und - das zweite Kind: in Baden-Württemberg, im eigenen Haushalt wohnt, in der allgemeine Schulausbildung Frage 2) zur angemessene Erhöhung des Selbstbehaltes des Unterhaltspflichtigen wegen seiner Warmmiete: sie beträgt 820,-- € Unter welchen Bedingungen darf die Warmmiete des Unterhaltspflichtigen über den im Selbstbehalt vorgesehenen Betrag hinaus geltend gemacht werden und in welcher angemessenen Höhe? ... Dazu Frage 4) Bei der Neuberechnung der Kindesunterhalte, darf jeweils der Kindesunterhalt des ersten volljährigen Kindes bei der Berechnung des zweiten volljährigen Kindes vom Einkommen des Unterhaltspflichtigen abgezogen werden und umgekehrt?
21.7.2008
4250 Aufrufe
Welche Selbstbehalt Grenze hat meine jetzige Familie.
18.10.2006
3959 Aufrufe
Welche Selbstbehalt Grenze hat meine jetzige Familie.
24.11.2006
1879 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, ich möchte wissen wie hoch der Selbstbehalt für behinderte Unterhaltspflichtige ist, zu einem bei nicht erwerbstätig und zum anderen bei Erwerbstätigkeit. ... Außerdem, welche Kosten den Selbstbehalt erhöhen, z.B.
4.11.2007
17252 Aufrufe
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Hallo, ich bin gerade fürchterlich entsetzt,wütend und traurig nachdem ich gehört habe, dass der Selbstbehalt meines Freundes aufgrund meines Einkommens hinunter gesetzt werden kann. ... Es liegt ein Beschluss vom Gericht vor,dass den Selbstbehalt auf 830 Euro gesetzt hat. ... Kann sein Selbstbehalt tatsächlich vor diesem Hintergrund runter gesetzt werden?

| 15.7.2013
12189 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Der Selbstbehalt liegt bei 830 Euro. ... Diese 180 Euro muß er noch von seinem Selbstbehalt zahlen, so das ihm noch 650 Euro verbleiben. ... Da wäre der Selbstbehalt ja im Endeffekt bei nur 650 Euro.

| 8.8.2013
1040 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin pensionierter Beamter und habe derzeit einen Selbstbehalt von 770 Euro/mtl. ... Kann ich von diesem zusätzlichem Einkommen 5% für berufsbedingte Aufwendungen abziehen und erhöht sich nun mein Selbstbehalt auf 900 Euro (wie bei einem Berufstätigen)oder bleiben es nach wie vor 770 Euro ?

| 21.4.2015
511 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Unterhaltspflichtig ist jedes Elternteil für jedes Kind. ... Mein Selbstbehalt liegt für mich alleine lt. ... In wieweit wird auf mein Selbstbehalt: - die höhere Miete (580,- warm, für 2-3 Personen, da meine Tochter auch ein eigenes Zimmer hier hat), - der Weg zur Arbeit (35km, einfache Strecke täglich), - Vorsorgeaufwendungen, - Schulden aus der Ehe und - die Kosten für meinen Sohn (Klassenfahrten, Klamotten, Essen, ...) angerechnet?

| 8.1.2010
3098 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Düsseldorfer Tabelle kann er nicht leisten (Selbstbehaltsgrenze) Ich verdiene ca 2600 € Ich habe 2 Kinder ohne Unterhaltszahlungen vom Vater (eine Volljährige in Ausbildung) Fragen: 1.Wenn wir nun zusammenziehen möchten, wie verhält sich dann die Unterhaltszahlungen für ihn? Soviel ich weiß, geht sein Selbstbehalt dann auf 750 € runter (durch ersparte Miete) Bleiben ihm dann auf jeden Fall 750 € Selbstbehalt, auch wenn es dann wieder nicht vollständig für alle Unterhaltszahlungen reicht? ... 3.Wird durch die Heirat sein Selbstbehalt niedriger, oder hat er den gleichen Selbstbehalt wie zuvor, oder muss ich ihn dann vollständig unterhalten und sein Selbstbehalt fällt weg, damit alle Unterhaltszahlungen abgedeckt werden?

| 26.1.2009
3483 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich und meine Frau sind schon 7 Jahre verheiratet.Bei uns lebt noch 15 jährige Tochter von Frau welche in die Schule geht.Von erste Ehe habe ich zwei Kinder 15-17 Jahre.Letztes Jahr nach den Prüfung meine Einkomme wir bekommen in April ein Brief von Jugendamt,dass ich für Zeit von 01.01.2014 bis 30.04.2015 3600€ nach zahlen muss und ab Monat Mai für ein Kind 146€ weil die andere hat mit Ausbildung begonnen und fehlt aus.Meine Einkomme haben sie so berechnet: Durchschnittliches monatliches Erwerbseinkommen: 1475€ Gesamteinkommen: 1475€ Fahrkosten:357€ Bereinigtes Einkommen: 1117€ Selbstbehalt Unterhaltspflichtige: 1080€ Kürzung Selbstbehalt 10%: 108€ Verbleibender Selbstbehalt: 972€ 1117-972=146€ Eigenbedarf die Familie: 972€ Jetzt die Frage?
29.5.2014
860 Aufrufe
Bei getrennt leben, Frau im Heim: Kommt beim Selbstbehalt des getrennt leb. ... Nur wenn ich dabei unterhalb des Selbstbehaltes bliebe, würde auf mein Vermögen zugegriffen. ... Das Schonvermögen des unterhaltspflichtigen Partners, der nicht im Heim lebt, sollte viel höher sein als 2500.- €, nämlich z.
16.9.2008
2622 Aufrufe
Hallo, ich würde gerne wissen, wie es aussieht, wenn man einen unterhaltspflichtigen Mann heiratet. Er bezahlt den Mindestunterhalt für 3 Kinder und liegt damit knapp unter seinem Selbstbehalt. ... Meine Frage geht dahin, dass, wenn wir heiraten würden und die Selbstbehaltgrenze wegfällt, weil ich auch ein Einkommen habe, wir zusätzlich den Mehrbedarf / Sonderbedarf decken müssten, oder ob diese Regelung nur für den regelmäßigen Unterhalt gilt.

| 20.5.2008
1832 Aufrufe
von Rechtsanwältin Wibke Türk
hallo zusammen, ich habe mich vor kurzem von meiner freundin nach 10 jähriger beziehung getrennt. wir haben zusammen 2 kinder. 10 und 2 jahre! ich wohne in einem haus, wo ich im monat 1100 euro miete( kreditabzahlung) aufwenden muss. meine exfreundin ist bei ihren eltern eingezogen. wo sie 2 freie zimmer bezieht. da ich im schichtbetrieb arbeite und immer unterschiedliche gehälter beziehe, schwankt mein gehalt zwischen 1900 und 2100 euro. was würde mir den an selbstunterhalt bleiben und wieviel geld steht mir für die miete zu?? ( ich hatte mal irgendwo gelesen, das es 800 euro für miete wären) danke für schnelle antworten!
10.8.2009
1916 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
ich möchte gerne den Selbstbehalt (Mindestbehalt) für einen geschiedenen, aber wieder verheirateten Mann wissen, der aus erster Ehe zwei Kinder hat und nun in zweiter Ehe auch wieder ein Kind hat. Sprich, er hat ja nun eine unterhaltspflichtige Frau und ein neues Kind zu Hause. Wieviel Selbstbehalt muss ihm zum Leben bleiben ?
3.7.2017
204 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Guten Morgen, die bisherige Situation ist so, dass mein Mann (Beamter) unterhaltspflichtig für 2 Kinder (10+13 J.) aus erster Ehe ist. ... Wie hoch ist hier der Selbstbehalt?

| 13.6.2013
1386 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Da ich unterhaltspflichtig bin (2 Kinder im Alter von 7 und 9 Jahren), bin ich beim Jugendamt vorstellig geworden. ... Das Jugendamt setzte meinen Selbstbehalt auf 835,-€ fest.Das sei die Mitte zwischen dem Selbstbehalt eines Erwerbstätigen und eines nicht erwerbstätigen. Meine Fragen: Ist die Festlegung des JA auf 835,-€ Selbstbehalt so in Ordnung oder stehen mir 900,-€ Selbstbehalt zu?
123·5·10·15·20·25·30·35·40·43