Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

241 Ergebnisse für „unterhalt vater einkommen betreuungsunterhalt“


| 27.2.2009
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Der Vater der zwei Kinder zahlt bis heute weder Kindesunterhalt noch Betreuungsunterhalt (trotz Einkommen, die ARGE nimmt ihn nicht in die Verantwortung). ... Ein Bekannter von mir ist in genau der gleichen Situation, doch dieser muss keinen Betreuungsunterhalt zahlen. Ist der Betreuungsunterhalt nur dann fällig, wenn die Kindesmutter diesen einklagt, oder weswegen sind einige Väter dazu verpflichtet, und andere wiederum nicht - trotz gegebener Einkommen ?
9.3.2010
Auf welcher Grundlage berechnet sich das Betreuungsunterhalt? Allein auf seinem Einkommen oder wird auch meins bei der Berechnung herangezogen? ... Erhalte ich trotz Elterngeld im ersten Jahr auch Unterhalt für mich?

| 10.6.2008
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Folgende Fragen: Unterhaltszahlung für das Kind ist o.k. Hat die werdende Mutter aber auch einen Anspruch auf Betreuungsunterhalt- wenn ja -in welcher Höhe? ... Muß sie von dem Betreuungsunterhalt Miete etc. bezahlen und wenn sie keinen Betreuungsunterhalt erhält, verauslagt dann das Sozialamt(falls sie für sie zuständig sind)diese Beträge, die dann von dem Mann (seinem Vermögen-Haus-)irgendwann zu zahlen sind?
13.12.2011
Inwieweit spielt das Einkommen des Kindesvaters beim Betreuungsunterhalt bei nicht verheirateten Paaren eine Rolle? Die Situation ist die, dass der Kindesvater behauptet, nur das Nettoeinkommen der Mutter vor der Geburt des Kindes diene als Bemessungsgrundlage für den Betreuungsunterhalt. Es ist davon auszugehen, dass der Vater über 5000,-€ netto monatlich verdient, die Mutter hat zur Zeit kein Einkommen, vor der Geburt 1900,-€ netto.

| 17.8.2013
Guten Tag, unter Hinweis auf (nach meinen eigenen Recherechen) das Urteil BGH XII ZR50/08 vom 16.12.2009 macht meine Expartnerin nach dem Kindesunterhalt zweitrangig Krankenversicherungsunterhalt geltend (verkürzt: EK - Unterhalt Kind - KV-Unterhalt - Selbstbehalt = Rest Unterhalt Ex). Eine explizite oder implizite Regelung als Anspruchsgrundlage im Betreuungsunterhalt finde ich hierzu nicht. ... Wie ist hier die Rechtslage in Bezug auf den Krankenversicherungsunterhalt im Betreuungsunterhalt?

| 22.1.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Er ist geschieden und zahlt Unterhalt für seine Tochter (7). 1. Auf welcher Grundlage berechnet sich der Betreuungsunterhalt? ... Erhalte ich trotz Elterngeld im ersten Jahr auch Unterhalt für mich?
9.8.2009
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Guten Tag, folgender Sachverhalt liegt vor: ich habe einen einjährigen Sohn von meinem Lebensgefährten , der die Vaterschaft auch beim Jugendamt anerkannt hat.(da ich noch verheiratet bin, aber in Scheidung lebe) Ich möchte mich von diesem Mann trennen, aber er droht mir keinen Unterhalt zu zahlen. ... Steht mir Betreuungsunterhalt trotz des Bezugs von Arbeitslosengeld zu, und in welcher Höhe?

| 8.5.2019
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Es geht nicht um den Betreuungsunterhalt. ... Wird dieser Unterhalt nun als Einkommen bei mir hinzugezählt (trotz das ich nachrangig bin) für die Berechnung des Kindesunterhalt ab 18? Das ich barunterhaltspflichtig sein werde, weiss ich, es ist jedoch ein großer Unterschied, ob der Betreuungsunterhalt als Einkommen von mir zählt und beim Vater abgezogen wird.
8.8.2018
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Mein Einkommen ist sehr hoch, ich verdiene ca. 20.000 Euro Netto im Monat. So nun zu meinen Fragen: - Den Unterhalt für unseren Sohn muss ich zahlen das ist ja klar. - In welcher Höhe steht Ihr Betreuungsunterhalt zu? ... Ist das so, oder ist das bei Betreuungsunterhalt anders geregelt. - Muss ich bei dem Rechtsanwalt mein Einkommen offen legen (ich möchte nicht, dass Sie genau weiß wie viel ich verdiene), oder kann ich den Unterhalt einfach überweisen und dann ist gut. - Bitte um eine kurze Berechnung wie sich der Unterhalt zusammensetzen würde. - Kommen bei dem Einkommen meiner Freundin das 13.
1.10.2014
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Meine Frage: In welcher Höhe kann ich Betreuungsunterhalt vom Kindsvater verlangen, der voll leistungsfähig ist. Ist Berechnungsgrundlage mein Nettoeinkommen vor dem ersten Kind oder das Einkommen vor dem zweiten Kind.

| 13.6.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, zum Thema Anspruch und Höhe des Betreuungsunterhalts für Mütter, die mit den Vätern ihrer Kinder nicht verheiratet sind/waren, gibt es sehr viele unterschiedliche Informationen, die verwirren (BGH-Entscheidungen, die solche Mütter den geschiedenen Ehegatten gleichstellen vs. ... Die Kindesmutter ist ALG2-Empfängerin, ohne Einkommen, sie war nie erwerbstätig. ... Da die Unterhaltszahlungen vom Vater auf die ALG2-Leistungen der Mutter angerechnet werden, ist es für beide wichtig zu wissen und beurkunden zu lassen, ob und wie viel Betreuungsunterhalt der Kindesmutter zusteht, wobei sich beide Parteien einvernehmlich einig sind, daß man sich auf eine gesetzliche Grundlage orientieren sollte, nach der der Betreuungsunterhalt möglichst *niedrig* ausfällt bzw. gar nicht beansprucht werden kann.
11.8.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Der Vater meines Kindes hat ein monatliches durchschnittliches Einkommen von 1900 €. ... Meine Frage lautet nun: Da ich nicht Vollzeit arbeiten kann und mein Kind und ich am Existenzminimum leben, bitte ich um Auskunft, ob ich für mich ergänzenden Betreuungsunterhalt beim Kindsvater geltend machen kann. ... Und wenn ja, in welcher Höhe würde mir circa ein ergänzender Betreuungsunterhalt zustehen.
15.11.2011
Frau Schmidt hat bereits einen Sohn (geb.02/2009, Vater unbekannt). ... Das Arbeitsamt fordert sie nun auf, den Vater von o.g. ... Fällt die Zahlung von Betreuungsunterhalt an (da sie noch einen Sohn hat, für den sie auch Unterhalt vom Amt bekommt) und wie hoch ist der Betreuungsunterhalt für o.g.
7.9.2011
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Mutter ist selbstständig und hat in 2010 ein veringertes Einkommen. ... Der Anwalt des Vaters legt für Unterhalt in 2010 das Einkommen des Vaters aus 2009 und für Unterhalt in 2011 das Einkommen des Vaters aus 2010 zu Grunde. ... Der Anwalt der Mutter will auch beim Vater nur das Jahr 2010 mit dem besseren Einkommen heranziehen.

| 3.7.2008
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Der Vater des Kindes gibt selbst an, dass sich sein Nettoeinkommen über der Düsseldorfer Tabelle bewegt zzgl. ... Inwieweit wird der mir zustehende Betreuungsunterhalt während der Elternzeit auf mein Einkommen (Elterngeld) angerechnet (bzw. davon abgezogen) - oder erhalte ich den Betreuungsunterhalt zusätzlich zum Elterngeld für 14 Monate? ... Werden die Schulden vom Einkommen/Vermögen abgezogen?

| 9.12.2010
Aktuell geht es um einen berufstätigen Vater mit einem Nettoeinkommen von 2.300 Euro/Monat, die Mutter ist in Elternzeit, das Kind noch im Säuglingsalter. Mutter und Kind wohnen getrennt vom Vater. Frage 1: Wie hoch ist der Unterhalt für die Mutter, welcher Unterhalt muss für das Kind gezahlt werden?
27.11.2007
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Guten Tag, ich bin vor 14 Tagen Vater eines unehelichen Kindes geworden. Mit der Mutter habe ich Kontakt und möchte auch für den Unterhalt des Kindes aufkommen. ... Wieviel von meinem Unterhalt würde überhaupt bei der Mutter/dem Kind landen, wenn Ämter eingeschaltet werden ?

| 6.3.2017
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Mein letztes Einkommen waren ca 1650 Euro (wird das letzte Einkommen vor dem Erhalt des Mutterschaftsgeldes herangezogen oder wird aus mehreren Monatsgehältern ein Durchschnitt gebildet? Würde es 1 Jahr zurückgehen, wäre dies negativ, da ich dann noch in Ausbildung war und viel weniger verdient habe) Wie wird der Betreuungsunterhalt berechnet, bzw. wie wird mein aktuelles Einkommen errechnet, Summe aus 850 plus 190 plus 298?
123·5·10·13