Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

164 Ergebnisse für „unterhalt sorgerecht tochter anspruch“

6.1.2011
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Unsere Tochter (20) wohnte auch bei uns bevor sie ihren Mann kennenlernte, heiratete und nach Deutschland holte. ... Seit dem wir keine Ansprüche mehr stellen, läuft es. ... Beide Eltern haben das Sorgerecht und wir haben die Sorgen.

| 14.8.2010
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Trotz mehrfacher Angebote und Bemühungen meinerseits,gegenüber meines Ex-Mannes sein Besuchsrecht wahrzunehmen,hat er dieses seit dem Jahr 2005 nicht mehr wahr genommen.Seitdem zeigt er kein Interesse an seiner Tochter,Unterhalt habe ich für 6 Jahre vom JA bezogen das ist allerdings ausgelaufen,Lohnpfändungen verliefen bisher erfolglos.Letztes Jahr nach einer Auseinandersetzung mit meiner Mutter,stellte er plötzlich nach 5 Jahren einen Antrag auf Umgang. ... -Wie gut stehen meine Chancen auf das alleinige Sorgerecht und wie schnell geht das? ... ich möchte meine Tochter wieder Glücklich lachen sehen.
21.2.2008
Meine Tochter lebt heute glücklich und zufrieden bei uns. ... Wir bitten um Prüfung welche rechtlichen Moeglichkeiten wir haben, um gegen diese Person vorzugehen. 1.Im Einverständnis mit meiner Tochter möchte ich das alleinige Sorgerecht fuer meine Tochter beantragen. 2.Seit November 2006 zahlt meine ExFrau keinen Unterhalt fuer Ihr Kind. ... Meine Tochter ist bereit, in einem eventuellen Rechtsverfahren, gegen Ihre Mutter auszusagen.
28.1.2008
Gemeinsames Sorgerecht besteht natürlich noch für den Sohn. ... Frage 2: Bei einem möglichen Auslandsaufenthalt besteht die Anspruch auf Rückforderung? Problem Unterhalt: In 2007 habe ich für den Sohn aus eigenem Empfinden den UH erhöht auf 316,- und für die Tochter bin ich beim festgelegten Satz von 291,- geblieben.

| 19.1.2008
von Rechtsanwältin Claudia Basener
Mein Mann zahlt seit 12 Jahren den Unterhalt für seine inzwischen 15-jährige Tochter nach der Düsseldorfer Tabelle an die Ex-Frau. ... Die Ex-Frau verlangt jetzt – ohne jede Begründung – aber noch mehr als 317 euro Unterhalt. ... Es liegt ein gemeinsames Sorgerecht vor.

| 13.9.2013
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Mit meiner Ex-Frau (geschieden seit ca. 10 Jahren) haben wir gemeinsames Sorgerecht für unsere Tochter. Aufenthaltsbestimmungsrecht hat die Mutter, an die ich für sie selbst und die Tochter Unterhalt zahle (insg. 800 Euro + 184 Euro Kindergeld im Monat). ... Muss ich weiterhin den Unterhalt für das Kind an die Ex-Frau zahlen?
2.6.2017
Gerne würde ich erfahren, ob man die Möglichkeit hat, auf den Unterhalt für die erwachsene schwerbehinderte Tochter vom Exmann zu verzichten und nur die Grundsicherung in Anspruch zu nehmen, ohne finanzielle Einbußen zu erleiden? ... Ich arbeite selbstverständlich selber und nehme keinen Unterhalt von meinem Exmann, bin aber in der Stundenzahl beruflich nicht ausbaufähig, da ich meine Tochter auch betreue (und dieses auch weiterhin möchte). Kann ich den Kontakt zu ihm auch ganz abbrechen, obwohl wir beide das Sorgerecht haben?

| 30.3.2011
Mein Ex-Partner (kamerunischer Staatsbürger) und ich sind seid ca. 3,5 Jahren getrennt, wir haben eine gemeinsame Tochter(5)und das gemeinsame Sorgerecht, welches tatsächlich jedoch ausschließlich von mir ausgeübt wird.Die Aufenthaltserlaubnis meines Ex-Partners wird, meiner Kenntnis nach, nur durch die "Personensorge" gegenüber seiner Tochter aufrecht erhalten. Aus beruflichen Gründen bin ich mit meiner Tochter 650 km von unserem damaligen Wohnort verzogen, ich muss ganz alleine für den Unterhalt aufkommen, mein Ex-Freund hat ein zu gerings Einkommen.Vor ca. einem Jahr, damals lebte ich mit meiner Tochter im Ausland, bat er mich darum der Ausländerbehörde zu erzählen, dass er die Personensorge regelmäßig und aktiv ausübt, welches natürlich nicht der Falls ist. ... Ebenso bei einer Namensänderung meiner Tochter bei einer Heirat geschweige denn einer Adoption durch meinen Freund.Hatte er mir vor seinem Verschwinden noch zugesagt bei einem Antrag auf alleiniges Sorgerecht zuzustimmen so streitet er dieses heute ab.

| 19.7.2008
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Hallo, meine uneheliche Tochter (11 dieses Monat 12) lebt bei KM, welche alleinige Sorgerecht und auch ABR hat. ... Wer hat in dieser Zeit Anspruch auf das Kindergeld (ist Kinder und nicht Erwachsenegeld, oder?)... Falls meine Tochter bei mir leben möchte, habe ich überhaupt Möglichkeiten, wenn die Mutter alleinige Sorgerecht und ABR hat und dagegen ist?

| 9.9.2010
Hallo, bei mir ist folgender Fall eingetreten, der Vater meiner Tochter ist nicht ihr biologischer Vater, aber in der Geburtsurkunde als Vater eingetragen. ... Schuleinschreibung, oder Sparkontoeroeffnung meiner Tochter) ) Ich habe nun das alleinige Sorgerecht beantragt. ... Wie hoch sind meine Chancen auf das alleinge Sorgerecht?
21.7.2015
Ehe mit für die meine Frau das alleinige Sorgerecht besitzt. ... Unterhalt: Da meine Stieftochter nicht von mir Adoptiert wurde wird mein Nettogehalt (1700 Euro) nicht für die Berechnung des Unterhalts genutzt. ... Muß der "Unterhalt" aus Geldmitteln bestehen?
5.6.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
(gemeinsames Sorgerecht vorhanden) 2. ... Müsste ich zukünftig nur noch für zwei Kinder Unterhalt zahlen? (da sich der Unterhalt zweier Kinder gegeneinander aufheben würde) Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort!

| 28.7.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Was muss ich bezüglich Sorgerecht für unsere Tochter erwarten, ich habe z.Zt. kein Sorgerecht, kann ich es beantragen, oder worauf ist zu achten. Womit muss ich zum Thema Unterhalt rechnen. Können meine Eltern unsere gemeinsame Tochter auch weiterhin sehen, bzw. mit ihr die Freizeit verbringen Hat meine Partnerin irgend welche Ansprüche auf den Anteil meines Hauses Gib es Fristen die zu beachten sind.

| 10.12.2009
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sachverhalt: Ich habe mich vor 16 Jahren scheiden lassen und das Sorgerecht ging auf die Mutter über. ... Tochter, jetzt 18 Jahre, wohnt mit Freund in Deutschland und hat Kontakt zu mir aufgenommen und möchte jetzt Unterhalt von 100 Euro (D-Tabelle), da ihr Lohn von 335 Euro nicht ausreicht. ... Meine Fragen: Wird meine Tochter ihre Forderung durchsetzen können?
10.12.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Bei meinen Recherchen weitere Forderungen meiner 18 jährigen Tochter zu vermeiden bin ich im Internet auf folgende Kalkulation gestoßen: Mit Vollendung des 18. Lebensjahres erlischt das elterliche Sorgerecht, d.h. beide Eltern sind ab sofort barunterhaltspflichtig bis zum Ende eines ersten berufsqualifizierenden Abschlusses. ... Meine Tochter hat Unterhaltsansprüche in einer monatlichen Höhe von EUR 280,00 angemeldet.

| 21.4.2008
Seitdem habe ich immer für meine Tochter (13) Unterhalt bezahlt. Wir haben das gemeinsame Sorgerecht. ... Oder bedarf es auch meiner Einwilligung, da ich ja auch das Sorgerecht habe?
14.10.2005
Meine Tochter (17) , für das ich das Sorgerecht hatte, ist im August zum anderen Elternteil gezogen und dort geblieben. Zu diesem Zeitpunkt waren ca. 500 € K-Unterhalt offen. ... "Darf" ich jetzt überhaupt für den alten K-Unterhalt weiterklagen oder macht das für mich jetzt der Staat, es sind ja jetzt Wohnung des Kindes und Sorgerecht für das Kind weggefallen?

| 10.4.2012
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Ich zahle Nachehelichen-Unterhalt an meine Ex-Frau (58 Jahre) und Kindsunterhalt an meine schwerstbehinderte Tochter (100%), hierfür gibt es einen Titel. ... Die Ex-Frau bietet folgende Einigung an : ab Volljährigkeit die Grundsicherung in Anspruch zu nehmen, den Differenzbetrag zum jetzigen Kindsunterhalt soll ich als zusätzlichen Nachehelichen-Unterhalt zahlen, ich würde also den Betrag der Grundsicherung sparen. ... Ich befürchte wenn ich die Grundsicherung mitbeantrage (es besteht ein gemeinsames Sorgerecht) dass trotzdem dann der im Titel festgelegte Unterhalt gefordert wird.
123·5·9