Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

749 Ergebnisse für „unterhalt sohn auskunft frage“

2.2.2005
Er verweigert mir jede Auskunft. ... Mein geschiedener Mann verweigert mir auch jede Auskunft bzgl. unseres Sohnes. ... Anläßlich der Gerichtsverhandlung Unterhalt für den volljährigen Sohn hat der Richter bereits meinen geschiedenen Mann darauf hingewiesen, das er im Herbst wieder Auskunft über seine Einkommensverhältnisse zur Neuberechnung des Unterhaltes für die Tochter an mich zu erteilen hat, da der zweite Sohn auch volljährig ist und die Schule abgeschlossen hat und deshalb voraussichtlich eine höherer Unterhalt zu zahlen ist.

| 1.1.2014
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Dort hat man mir sozusagen im Vertrauen dazu geraten, den Unterhalt einzubehalten und auf ein Konto einzuzahlen welches dann ausgezahlt wird wenn ich die Auskunft erhalte. ... Um den Unterhalt berechnen zu lassen habe ich ausserdem Auskunft Soviel zum Rahmen der Frage. ... Letzlich wäre es schön zu wissen wie sie das verwirken des Unterhalts betrachten wegen mangender auskunft von seiten meiner Tochter.

| 4.11.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Mein Sohn weigert sich mir Auskunft über das Einkommen seiner Mutter zukommen zu lassen. ... Habe ich bis zur Auskunft ein Zurückbehaltungsrecht? Muss ich auf Auskunft Klagen?

| 2.5.2016
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Folgende Situation: Mein Sohn wird jetzt im Mai 18 Jahre. Zur Zeit zahle ich Unterhalt für meinen Sohn an meine Ex-Frau. ... Ich möchte nicht, dass ich den wesentlichen Anteil(oder alles) des Unterhalts alleine bezahle.

| 17.1.2005
Mein Sohn wird 19, macht bald Abitur und will dann studieren. ... Der Sohn lebt bei der Mutter. ... In jedem Fall, auch wenn der Sohn (pro Forma?)
15.11.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Abend, zu folgenden Sachverhalt erbitte ich Auskunft! Mein nichtehelicher volljähriger Sohn( 20 )begann im Oktober 2005 ein Studium(Erstausbildung) ich zahle ihm Unterhalt in Höhe von 260,00 Euro mtl. ... Mein Sohn hat einen BAFÖG-Antrag gestellt, er erhält daraus bei einem Höchstbetrag von 530,00 Euro 420,00 Euro und erhebt den Differenzbetrag von 110,00 Euro nun zu meinen Lasten.

| 17.12.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nach Auskunft des Arbeitsamtes besteht für ihn keine Vermittlungsmöglichkeit weder auf dem 1. noch dem sog.2. ... Der Sohn erhält als Waisenrente vom verstorbenen Stiefvater aus meiner 2. ... b)Erwähnen möchte ich noch, dass der Vater Unterhalt für einen weiteren Sohn (29), der noch studiert, bis jetzt bezahlt hat (630€), jetzt die Zahlung aber einstellt.
19.2.2008
Mein unehelicher Sohn wird in diesem Jahr 21 und hat keine abgeschlossenen Berufsausbildung. ... Mein Sohn hat auch keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld. ... Lebensjahres weiterhin verpflichtet, für seinen Unterhalt zu sorgen?

| 9.10.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren; Für meinen Volljährigen Sohn,der am 15.01.1985 geboren wurde , bezahle ich an Unterhalt 446 Euro .Dies ist durch Urteil fest gelegt.Jetzt wird aber der fall ein tretten,dass ich in einem monat die Arbeit wechseln muß ,und wenniger Verdienen werde . ... Ab wann kann ich den geringeren Unterhalt bezahlen. 2.) wie hoch ist der zu bezahlende unterhalt für mein Sohn. 3.)

| 16.11.2011
Nach Auskunft des Jugendamtes hat er sich arbeits- und ausbildungssuchend gemeldet. Derzeitig bezahlt ich rund 400,00 Euro Unterhalt an meinen Sohn (ausgerechnet vom Jugendamt unter Anrechnung meines Einkommens und das der Kindesmutter). ... Fragen: Hat mein Sohn noch Unterhaltsanspruch?

| 16.8.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Wie lange muß mein Mann unter diesen Umständen Unterhalt zahlen? Für den Unterhalt an seinen 17jährigen Sohn existiert ein Titel über umgerechnet ca. 150 EUR aus dem Jahre 1998. Mein Mann zahlt seit Jahren freiwillig ca. 300 EUR Unterhalt und würde auch während einer Ausbildung weiter Unterhalt zahlen.

| 6.8.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Da der Sohn nun seit Februar 18 Jahre alt geworden ist, macht der Vater mich nun darauf aufmerksam, dass nun der Unterhalt von beien Elternteilen in bar zu leisten ist, und ich wegen höherem Einkommen weniger von ihm bekommen würde. ... Was ist wenn mein Sohn auszieht? ... Wie berechnet sich der Unterhalt für die 16 jährige Tochter?
18.6.2007
Nun kommen meine Fragen:) -wie siehts mit dem Unterhalt für meinen 18 jährigem Sohn aus ? -was ist mit dem Unterhalt von meiner Tochter? ... Wie siehts dann mit dem Unterhalt aus ?

| 6.2.2007
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Mein Sohn, heute 20 Jahre alt, lebt bei seiner Mutter, meiner geschiedenen Ehefrau, die voll berufstätig ist. Bis November vergangenen Jahres habe ich regelmäßig Unterhalt bezahlt, die Höhe war in Einverständis mit meiner geschiedenen Ehefrau festgelegt. ... Muß mein Sohn mir offenlegen, was er in diesem Zeitraum für seinen Lebensunterhalt getan hat?

| 25.10.2015
Mein Sohn ist seit 2.1.15 volljährig, hat am 1.9.2015 eine Ausbildung begonnen und lebt seit 2013 bei den Großeltern (mütterlicherseits). Ich zahle seit Jahren meinen Unterhalt, teilweise auch an das Jugendamt, da mein Sohn zeitweise in einer Einrichtung war. ... Mein unterhaltsrechtliches Einkommen wurde aktuell mit 1620 € angesetzt vom Jobcenter München, Refinanzierung-Unterhalt!

| 8.2.2008
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Vater zahlt seitdem monatlich Unterhalt unter Vorbehalt an die Tochter. ... Der Vater hat im Vorfeld seinen Sohn aufgefordert (Mail, Telefon, ein unangemeldeter Besuch bei dem Sohn zu Hause) sich hinsichtlich des ihm nun direkt zustehenden Unterhaltes zu informieren und tätig zu werden.... Der Sohn hätte keinen RA bemühen müssen, um die Auskunft vom Vater zu bekommen!

| 20.4.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, ich bin seit 14 Jahren geschieden und bezahle für meine zwei erwachsenen Söhne monatlich Unterhalt (ca.130 €). ... Ich habe daraufhin den Unterhalt noch einmal bis einschließlich April nachträglich überwiesen. ... Anmerkung: Ich habe seit meiner Scheidung keinen Kontakt mehr zu meinen Söhnen und auf Anfragen meinerseits habe ich keine oder nur sehr spärliche Auskünfte erhalten.

| 2.9.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, bei mir stellt sich zur Zeit folgendes Problem: Mein Sohn, für den ich Unterhalt zahle, hat im Juni 2005 ein berufsvorbereitendes Jahr abgeschlossen, ist derzeit arbeitslos und wird im März 2006 18 Jahre alt. ... E. derzeit ein erhebliches Ungleichgewicht bei der Lastenverteilung des Unterhalts. 3) Die Mutter hat mir nachweislich Einkünfte meines Sohnes im Jahr 2004 verschwiegen hat ( -er hatte einen Anstellungsvertrag bei einem Discounter für Lebensmittel und verdiente ca. 800 € monatlich; wurde aber dort nach 3 Monaten wieder entlassen). ... Hätte mir die Mutter die Einkünfte meines Sohnes aus dem Jahr 2004 mitteilen müssen?
123·5·10·15·20·25·30·35·38