Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.905 Ergebnisse für „unterhalt scheidung trennung familienrecht“


| 21.12.2012
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Allerdings möchte ich auch nicht unter ''''Scheineheverdacht'''' geraten wenn wir so kurz vor unserer Scheidung noch einen solchen Antrag stellen. ... Dafür bin ich in der günstigeren Steuerklasse. --> Steuerklassen jetzt schon von 3/5 auf 4/4 ändern lassen oder auf die Scheidung warten?
4.3.2016
Meine Fragen: - Wie hoch wären die Unterhaltszahlungen die ich zu leisten habe, während der Trennung, nach der Scheidung ? ... - Kann ich im Trennungsjahr ab dem Auszug schon eine Nutzungsentschädigung geltend machen und in welcher Höhe (ortsübliche Kaltmiete für 3-Zi. die Frau normalerweise benötigen würde ca. 900,-) ? - Wird das Einkommen des Stiefsohnes bei Unterhalt oder Nutzungsentschädigung berücksichtigt ?
23.11.2005
Lebensjahr des Kindes Unterhalt für mich(im Falle einer Scheidung), da ich wegen Betreuung nur halbtags arbeiten möchte. Die Höhe des Unterhaltes habe ich auf Euro 1000,- angesetzt, da dies ungefähr die Differenz zu meinem vorherigen Nettogehalt (Vollzeit) sein wird. Kann ich dies verlangen und steht mir später auch noch Unterhalt zu?

| 19.10.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Die Ehepartner haben sich bereits über die Höhe des zu leistenden "nachehelichen" Unterhalts durch den Mann verständigt (in etwa: 3/7-Regelung) - der Unterhalt wird zur Zeit regelmäßig geleistet. Die Trennung aller Güter ist bereits erfolgt, größere Vermögenswerte (immobilien, Barguthaben etc.) bestehen nicht und wurden in der Ehe nicht erwirtschaftet. Eine Scheidung wird derzeit von beiden Parteien - aufgrund der zusätzlichen finanziellen Belastung - nicht gewünscht.
13.4.2015
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich zahle für die Kinder Unterhalt. ... Was passiert, wenn ich den Nutzungsausfall einklage und meine Frau die Hälfte der Finanzierung tragen müsste, müsste ich dann an sie Unterhalt zahlen, da ich ja dann mehr Einkommen hätte, wenn sie die Hälfte der Finanzierung trägt? ... Kann sie jederzeit noch Unterhalt geltend machen?

| 30.10.2007
von Rechtsanwalt Kai-Uwe Dannheisser
Ist im meinem Falle eine Trennung oder eine Scheidung ratsam? ... Welche berechtigten Ansprüche (Unterhalt) kann meine Frau an mich stellen? ... Wie sieht es im Falle einer Erbschaft mit mir als Begünstigten aus (jetzt und nach einer Scheidung)?

| 1.3.2015
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
meine Frau will sich nach 4 Monaten scheiden lassen .sie arbeitet nicht .ich arbeitet verdiene 3600€ netto habe Ausgaben von 3000€ weil ich Schulden haben und die abzählen muss mir bleiben im Monat mit 600€ über mit Mitte Versicherung und 1600€ zahle ich meine Schulden ab .muss ich jetzt Unterhalt zahlen für meine Frau wir haben keine Kinder .??? Sie sagt zu mir sie will kein Unterhalt würde das auch unterschrieben beim Anwalt denn wir zusammen nehmen würden .aber ob ich das glauben soll weis ich Auch nicht .muss ich Unterhalt zahlen und wenn ja wie viel und wie. ... Und muss ich meine Steuerklasse direkt änder im trennungs Jahr glaube ja sonst muss ich doch am Finanzamt zurück zahlen oder .würde mich über eine Antwort freuen

| 18.5.2020
Sachverhalt Familienrecht: - Meine Ehefrau und ich haben vor 4 Jahren (2016) geheiratet.
2.9.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich lebe derzeit noch in Wien, mein Mann wohnt aber seit der Trennung wieder in Deutschland. ... Ich würde auch gerne wissen, wie ich den Unterhalt aus dem Ausland einklagen kann und wie das mit der Auslandberührung bei der Scheidung generell funktioniert. ... Wenn mein Mann die Scheidung in Deutschland mit seinem Anwalt einreicht, findet dann die Scheidung dort statt?
10.11.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Anfangs wurde von mir Unterhalt in Höhe von 1825 € monatlich bezahlt. ... -Hat die Unwilligkeit sich um Arbeit zu bemühen Auswirkung auf den Unterhalt? -Ist eine offizielle Trennung ratsam oder unumgänglich?
9.3.2014
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Vor einigen Wochen erfolgte die Trennung. Mein Partner hat vorgeschlagen, anstelle des Zugewinnausgleichs, der genau ermittelt werden müsste und das kompliziert ist, eine Vereinbarung zu treffen, dass mein Partner mir einen Betrag X bis zum ...... zahlt und zum Scheidungstermin nochmal einen Betrag Y.
1.7.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Wie sind die Unterhaltsverpflichtungen des Mannes seiner Frau gegenüber? ... Muß man bei einer Scheidung noch Gründe angeben, gibt es noch die "Schuldfrage"? Kann die Frau mit 59 Jahren noch gezwungen werden, für ihren Unterhalt zu arbeiten nach der Ehe?

| 18.3.2012
Wieviel Unterhalt bin ich verpflichtet Ihr im Trennungsjahr zu zahlen, und muss ich Ihr auch nach der Scheidung Unterhalt zahlen? ... Meine Frau nimmt bei der Trennung leider auch unsere Tochter mit.
26.2.2007
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Bin erst nach der Trennung zur Nato gewechselt. ... Sie hat bis heute keinen Trennungsunterhalt gefordert. Falls ich die Scheidung einreiche nach dem 01.04.2007 was muss ich Ihr dann noch an Unterhalt zahlen wenn das neue Gesetz in Kraft tritt?
13.3.2014
von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Meine Frage bezieht sich zum Unterhalt. 2010 war ich arbeitslos 2011 habe ich eine gut bezahlte Stelle angenommen. 2013 war ich in Elternzeit und habe Elterngeld bezogen. ... Diese Stelle hätte ich wohl ohne die Trennung nicht angenommen. ... Gilt das denn gleichermaßen für Trennungs- und Ehegattenunterhalt?

| 26.10.2008
von Rechtsanwältin Claudia Basener
Im Falle einer Trennung bzw. Scheidung: Muß ich die gemeinsam genutzte Wohnung verlassen ? ... Und ist es so, daß mein Mann für mich nur bis zum 11.Lebensjahr meiner Tochter Unterhalt zahlen muß ?

| 21.3.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Scheidung aus, da er sich ja für die nächsten Jahre im Ausland aufhalten wird? Wenn sie wieder in D ist, hat sie während der Trennung Anspruch auf Unterhalt durch ihren Ehemann, wenn ja, wonach richtet der sich? Hat sie auch im Ausland Anspruch auf Unterhalt?

| 1.1.2015
Welche Zahlungen hat wer an welche Kinder zu leisten während der Zeit bis zur Scheidung. Was erwartet mich nach der Scheidung ? Bin ich meinem Mann auch zu Unterhalt verpflichtet ?
123·15·30·45·60·75·90·96