Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

973 Ergebnisse für „unterhalt scheidung frau ehefrau“


| 19.7.2007
Unsere Kinder sind nun 15+13 Jahre alt, meine Frau arbeitet seit knapp 9 Monaten in einem €400.- Job. ... Bei einer offiziellen Trennung (Scheidung) wäre ja der Wohnwert (hier von derzeit €650.- kalt + Nutzungsentschädigung meiner ELW) anzurechnen, sprich in der Konstellation könnte sie so nicht "überleben" ohne mehr eigenes Geld zu verdienen. ... Zusammenfassend zu den beiden Kernfragen: Wie lange muss man(n) für seine geschiedene Frau eigentlich UNTERHALT (siehe Anmerkung oben in Klammer) bezahlen, auch wenn die Frau keinen Job mehr finden sollte?
17.10.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ehemann Jahreseinkommen 100.000, Ehefrau Jahreseinkommen 20.000 (arbeitet nur halbtags). ... Ehefrau hat einen Liebhaber, Ehemann erfährt dies und will die Scheidung. a) Besteht Unterhaltsanspruch gegenüber dem Ehemann, und wie hoch ist dieser bei diesem Zahlenbeispiel ? b) Wie lange ist der Unterhalt zu zahlen ?
21.12.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Wie errechnet sich der Unterhalt in folgendem Fall vor bzw. nach einer Scheidung ? ... Getrennt lebend seit 06.2003 Gütertrennung notariell vereinbart seit 10.2003 Vermögen:Ehemannca. 80.000,- € Ehefrau Haus ca. 200.000,- € Barvermögen ca. 20.000,- € Alter:Ehemann55 Jahre Ehefrau 54 Jahre Einkommen: Ehemann ca. 2700,- € Ehefrau ca. 400,- € Keine Kinder Für eine Antwort wäre ich dankbar.

| 19.10.2014
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Guten Tag , Ich bin seit März 2014 geschieden.Es wurde bei der Scheidung schriftlich festgehalten das ich für meine Ex-Frau monatlich Nachehelichen Unterhalt bezahle. ... Der Unterhalt für meine Ex-Frau ist bis zum Oktober 2017 damals festgesetzt worden.Für meinen Sohn bezahle ich auch Unterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle. Meine Frage ist nun ob ich denn Unterhalt meiner Frau trotzdem weiter bezahlen muß ?

| 20.3.2015
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Ich habe 12/2009 mit der Scheidung vereinbart , das meine Frau 400,-- Euro mtl an Unterhalt erhält bis längstens zu meinem 65. ... Gänzlich neu ermittelt werden soll der Unterhalt unter der dann gültigen Rechtslage bei Wiederverheiratung der Ehefrau. ... , auch auf Rückzahlung des gezahlten Unterhalts.?

| 22.6.2010
Guten Tag, Ich wollte mich mal darüber informieren ob man nach der Scheidung einen Vertrag abschließen kann der regelt wie lange man den Unterhalt noch weiter zahlen muss. Meine Frau und ich lassen uns am 07.07.2010 scheiden, bei dieser Scheidung wird so weit ich weiß die Unterhaltsfrage nicht geklärt. ... Wie lange muss ich nach der Scheidung eigentlich noch Unterhalt Zahlen?
22.10.2008
Guten Tag, meine Noch Ehefrau ist mit Ihrem jetzigen Lebensgefährten seit ca September 2007 zusammen. ... Nun zieht er im Januar 2009 zu meiner Frau und sie erwarten Ende März 2009 ein gemeinsames Kind und planen auch für das nächste Jahr einen Umzug in ein größeres Haus. Mein Frage: Wie lange muss ich noch den Ehegattenunterhalt an meine Frau zahlen (Scheidung steht jetzt auch an).

| 16.9.2019
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Scheidung kann eingereicht werden. ... vollzogener Scheidung sich entschließen und sagen, so jetzt überlege ich es mir anders ich will doch Unterhalt? Oder ist das Thema Unterhalt für die Frau (nicht Kinder) ist nun durch.

| 23.7.2008
Vor ein paar Tagen habe ich meine Ehefrau verlassen und möchte mich nach dem Trennungsjahr scheiden lassen. ... Wenn sie in der Eigentumswohnung wohnen bleiben will,ich aber Miete bezahlen muß, wird dann der Unterhalt für sie geringer ausfallen? Wie ist es nach der Scheidung?
19.4.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Frage : Muss ich Unterhalt zahlen ? ... Kann ich den Unterhalt zu meinen Gunsten beeinflussen, indem ich mir eine teure Mietwohnung nehme ? ... Welchen Einfluss auf den Unterhalt hat eine evtl.
28.11.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Wieviel Unterhalt müßte ich meiner Frau (Kinder werden dann bei ihr wohnen) und den Kindern zahlen? ... Wie würde sich der Unterhalt verändern, wenn meine Frau bei mir angestellt ist/bleibt und sie mtl. 600 Euro brutto verdient? Ich werde zu meiner Lebensgefährtin ziehen, sie lebt derzeit auch in Scheidung, hat 2 Kinder.
8.2.2017
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Ich lebe seit ca. 14 Jahre von meiner Frau getrennt. Bei einer Scheidung bin ich normalerweise für den Rest meines Lebens verpflichtet, falls sie (Rentenempfänger wie ich auch) irgendwann Mal pflegebedürftig wird, für diese Kosten (oder zumindest teilweise) aufzukommen? ... Nach der Scheidung hätte sie irgendwelche Ansprüche auf einen Erbanteil von meiner Hinterlassenschaft oder fallen diese Ansprüche wirklich durch die Scheidung weg ?
31.3.2007
Letztes Jahr mußte ich bemerken, daß meine Frau mir seit vielen Jahren heimlich Medikamente ins Essen gibt. ... Werden diese Beträge für die Berechung des Unterhalts herangezogen und drohen mir daruas "Nachzahlungen"? ... Werden diese Vermögenswerte bei der Ermittlung des Unterhalts herangezogen?

| 18.3.2012
Wieviel Unterhalt bin ich verpflichtet Ihr im Trennungsjahr zu zahlen, und muss ich Ihr auch nach der Scheidung Unterhalt zahlen? ... Meine Frau hat kein Einkommen. ... Meine Frau nimmt bei der Trennung leider auch unsere Tochter mit.
4.3.2019
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Hallo, die Scheidung meiner Frau und mir geht nun voran und soll bald beantragt werden . ... Meine nächste Frage wäre was meiner noch Frau genau an Unterhalt zustehen würde? ... Hintergrund ist dazu der das meine noch Ehefrau mir ein Angebot gemacht hat und ich mir nicht sicher bin was ich machen soll.
12.3.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
5.Falls Punkt 4. nicht möglich ist: würde eine Scheidung und damit einhergehende Trennung meine Frau schützen? ... Erst ab dem Datum der tatsächlichen Scheidung? 6.Gibt es weitere Konstruktionen/Gestaltungsmöglichkeiten, durch die ich meine Ehefrau schützen könnte?
26.2.2007
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich lebe seit 10/2005 von meiner Frau getrennt. ... Meine Frau lebt mit einem neuen Partner zusammen. ... Falls ich die Scheidung einreiche nach dem 01.04.2007 was muss ich Ihr dann noch an Unterhalt zahlen wenn das neue Gesetz in Kraft tritt?
10.11.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Anfangs wurde von mir Unterhalt in Höhe von 1825 € monatlich bezahlt. ... Diese Mehrkosten von 490 € werden bisher von meiner Frau abgedeckt. 4.Meine Frau hat den Friseurladen nun abgegeben, hat keine Kinder mehr zu Hause und bis auf meinen Unterhalt kein Einkommen. ... -Hat die Unwilligkeit sich um Arbeit zu bemühen Auswirkung auf den Unterhalt?
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·49